Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Beiträge
13
Hallo,
kurz unser Wunsch:
grifflos
Front: weiß Hochglanz, komplett lackiert, keine geklebten Ränder
Wangen ebenso
Geräte: Siemens untere Mittelklasse
Dunstabzug: Falmec Miriabella Electra


Zeile: Auszug(80),Spülenschrank(80),Auszug(80),Wange,Hochschrank (60) mit Geschirrspüler,Hochschrank(60) mit Backofen, Hochschrank(60) mit Kühlschrank,Wange
Darüber: 2x 100cm Hängeschrank ca.65 cm, Hochschwing
halbhohe Nieschsenverkleidung

Insel: Wange,3x Auszug(90)+3x verkürzte Auszug(90),Wange

Nobilia liegt mit allen Kleinkram wie Beleuchtung, Inselsteckdosen etc. bei 13000,-

Welche Hersteller bieten vergleichbare (oder natürlich bessere Qualität) bei etwa gleichen Preis?

Vielen Dank!





Checkliste zur Küchenplanung von SteffiRoland

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 165, 190
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 78
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: :
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : bis 122 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : (ja) nein lt. Threadverlauf
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : grifflos
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 200
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : ?
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Allesschneider
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer, Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu neu
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.836
Wohnort
München
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Hallo,

das Bild ist nett, kann aber nicht der Realität entsprechen: da, wo der GSP sitzen soll, ist eine Querfuge eingezeichnet. Und: wie bekommst du GSP und Kühlschrank auf?

Der Preis erscheint mir für die Küche inclusive Geräte, "Kleinkram", Lieferung und Aufbau sehr angemessen. Ob es da von Häcker , Alno, Schüller , Beckermann ein gleich gutes oder besseres Angebot geben könnte, hmmmm.
Da jeder Händler seine eigene Kalkulation macht und wir die Konditionen, die die Händler mit den Herstellern haben, nicht kennen, wirst du selber in deiner Gegend Alternativangebote einholen müssen um Preissicherheit zu bekommen.

Die Gerätepreise kannst du im Internet recherchieren. Nimm einen mittleren Gerätepreis plus 100€ Einbaupauschale pro Gerät, dann weißt du, was für Holz, Spüle usw, Lieferung und Aufbau übrig bleibt.

Da es dir wohl nicht um Planungsoptimierung geht, verschiebe ich dich mal zu den Küchenmöbeln.
Die Planung selber ist durchaus ansprechend!
 
Beiträge
8.703
Wohnort
3....
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Hi,

Ich würde mir mal die Wellmann Fiala gegenrechnen lassen.

Seit 2014 gibt es auch eine Grifflose mit Greifraumprofil . Hier wäre es die Front Neo.

Spaltmasstechnisch sieht die Wellmann besser aus. Als Alternative dazu noch die Häcker aus der Classicserie. Diese wird aber etwas teurer werden mit lackierten Wangen.
 
Beiträge
13
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Danke für die Antworten.
Der GSP sitzt unter dem Backofen.
Warum sollte das nicht funktionieren?

Die 13000€ sind noch mit der Focus Front. Preis für Lux bekomme ich am 22.

Der reine Internetgerätepreis liegt bei ca. 4000€.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.836
Wohnort
München
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

... Wange, Hochschrank(60) mit Geschirrspüler, Hochschrank(60) mit Backofen, ...
Das hattest du hier anders beschrieben.

Wenn GSP unter Backofen, dann wird der GSP oben wohl eine Eingiffleiste haben (oder es ist der neueste von Miele: knock to open).
Kommt der BO nicht zu hoch? Anhaltspunkt wäre: oberste Einschubhöhe circa Schulterhöhe, sonst wird das Rausnehmen von heißen Sachen kritischer.

Der Kühlschrank braucht eine seitliche Eingriffleiste, oder wie ist die Öffnung vorgesehen?
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

@steffiroland

warum denn keine gelaserten Kanten, wenn die doch immer noch besser aussehen, als die Orangenhautkanten der hier genannten Hersteller...

wo liegt der Vorteil in euren Augen ?

mfg

Racer
 
Beiträge
13
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Hier die original Planung vom Küchenplaner inkl. Geräte usw.

Ob der GSP unter dem Backofen geplant war oder links daneben weiß ich nicht mehr.
Vielleicht kann man es anhand der Griffmulden erkennen.
 

Anhänge

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Deine Planung gibt den Preis vor.5cm Formwangen in Lack mit umlaufendem
Greifraumprofil ist nun mal aufwendig,egal welcher Hersteller.Und davon sind einige
verplant.

Für mich hört sich der Preis ok an.

LG Bibbi
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.963
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Sabine, ich sehe da aber keine Mindertiefe auf Inselrückseite.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.963
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Hmm .. und die Zeichnung läßt 2 Deutungen zu. Über der Wange sehen die Unterschränke gleich tief aus, unten im Sockelbereich paßt es nicht

130605d1390230382-grifflose-kueche-hersteller-mit-bestem-preis-leistungsverhaeltnis-holz.jpg



Wobei, wenn die Schränke auf der Rückseite nur um 10 cm gekürzt sind, also APL-Plantiefe=50 cm, dann würde ich schon noch Auszüge wählen.
 
Beiträge
13
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Hallo,
die Auszüge an der Inselrückseite sind tatsächlich verkürzt. Standardmaß bei nobilia so ca. 47 cm.
Auzüge aus optischen Gründen, weil mit Türen wären wir bei einer Insellänge von 3x90 cm = 270 cm bei 6 x 45 cm Türen.

Mit der Insellänge sind wir uns noch unschlüssig, ob 3 x 80 cm = 240 cm nicht besser wären. Dann könnte man hinten 4 x 60 cm Türen machen.

Ich lade mal den Grundriss hoch.
Die Zeile kommt an die Seite mit 4,565 m. Links daneben kommt der Esszimmertisch. Der größte Raum wird das Wohnzimmer.
Ist ein Umbau eines Hauses aus den 17. Jahrhundert.

Ich habe etwas Angst, dass die lange Insel das Schlauchförmige des Esszimmers - Küche starkt betont.

270 Insel oder 240 Insel ist die Frage....
Übrigends ein großes Lob an dieses Forum*kiss*
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.836
Wohnort
München
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Jetzt weiß ich, warum ich bei dem Geschirrspüler irritiert war:
Du hattest in der Liste angegeben:
"Hochgebauter Geschirrspüler? : ja"

Deshalb passte er nicht zum Fugenbild des linken Hochschranks, und im mittleren wäre der BO sehr hoch.
Trifft ja aber auch nicht zu, denn der GSP ist ja gar nicht hochgestellt!

Wow, so ein neues Haus! Da ist ja das, in dem ich wohne, quasi noch neu dagegen, obwohl von 1878 ;-).

Vor eine Wand dieser Länge passt eine 280cm Zeile (mit Wangen) doch wunderbar! Und bei 47cm tiefen Unterschränken sind Auszüge durchaus angebracht!
 
Beiträge
13
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Stimmt, das mit dem GSP war mein Fehler:-[

Die Wangen habe ich auch vergessen zu berechnen.
Dann ist die Insel tatsächlich 280 cm....

Wir liebäugeln noch mit etwas "Steinigem".
Quarzstein oder klassisch Granit.
Farbvorschläge? (Der Bodenbelag wird wohl Haro Landhausdiele Sauvage strukturiert 4V naturaLin.)
Geschätzter Mehrpreis bei nicht versenkten Ausschnitten?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.836
Wohnort
München
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Farben sind ja immer eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Zu eurer Diele (Lärche, oder? Relativ hell, leicht rötlich) und der weißen Front passt sehr viel.
Die Planungszeichnung zeigt ja eine sehr dunkle AP, und viele Leute mögen auch gerade diesen Kontrast. Nero assoluto aus Zimbabwe oder Schweden wäre hier bei Stein das schwärzeste, was es gibt, hat aber seinen Preis.
Andere nehmen es Ton in Ton. Für eine weiße AP bietet Silestone verschiedene (fast) weiße Töne an.
Passen würden aber auch alle möglichen Farben oder Sandsteinfarbene Platten.

Ihr habt nahezu die freie Auswahl. :cool:

Wie sehen der Esstisch und die Stühle aus?
 
Beiträge
13
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Der Boden ist Eiche, mittelbraun, ganz leicht rötlich.
Esstisch ist momentan Nussbaum, Stühle sind weiße Freischwinger.
Nussbaum wird wohl zur Eiche nicht so gut passen.
Mal sehen, ob´s noch für was neues reicht...
 
Beiträge
13
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Hallo,
der Aufpreis für die Front Lux (komplett lackiert) anstatt Focus (lackiert, mit aufgeklebten Kanten) beträgt beim zweitgünstigsten Anbieter 1000 €.
Gesamtpreis hier: 14600,-
 
Beiträge
13
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Hallo,
wir haben jetzt doch umplanen müssen, weil es sonst mit dem Wasseranschluss nicht funktioniert.
Wie findet ihr es jetzt?

Wir haben übrigends mittlerweile ein super Angebot bekommen.
Wir müssen aber erst noch hinfahren und genau checken, ob von denen alles genau geplant wurde.

Bezüglich Stein haben wir uns wohl auch schon fast entschieden:
Granit Star Galaxy oder silestone (optisch wie Star Galaxy, kennen den Namen nicht)

Beide Platten haben ja ihr Vor- und Nachteile.
Wie sieht es dabei preislich aus?
 

Anhänge

Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Grifflose Küche: Hersteller mit bestem Preis/Leistungsverhältnis?

Beide eher am oberen Preisskalaende angesiedelt. Dürften sich auf den qm preislich nicht ganz arg unterscheiden...

mfg

Racer
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben