1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von misiu, 6. Feb. 2013.

  1. misiu

    misiu Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2012
    Beiträge:
    19

    Hallo,:girldance:
    wir wollen unser Traumhaus bauen und ich beschäftige mich nun länger mit der Planung unserer Küche, um die dann in etwa das Haus drumrum gebaut wird... *kfb*
    es ist ja zum verrückt werden, denn ich komme nicht weiter und hoffe nun, dass ihr mir helfen könnt.

    wir wollen eine schöne geräumige Küche, in der viel Stauraum vorhanden ist. usere Vorstellung sehen wir folgt aus:

    eine Küchenzeile mit Unterschränken mit Auszügen, eine 90er Spüle und oben Hängeschränke mit Fneutüren (elektr. Schließmechanismus)

    Davor (1,20m) einen Küchenblock mit Kochfeld (90er Induktion). Dieser sollte zw. 2,50 und 3,00m groß sein.

    rechts einen Block mit 4 Hochschränken: 1. Vorratsschrank mit Auszügen (kann evtl. wegfallen), 2. eingebauter Backofen und Platz für Microwelle hinter Fneutür, 3. eingebauter Dampfgarer, 4. hochgestellter Geschirrspüler

    (Bilder habe ich angehängt, wobei die Schränke
    soweit so gut (?)
    Jetzt habe ich das Problem: Wohin mit dem Kühlschrank? ???

    Mein Traum wäre ja ein Kühlschrank in der Art

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    oder der hier
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    wie könnte man einen solchen denn am besten in diese Küche integrieren? und macht es überhaupt Sinn? ich habe keine Ahnung. Mein Mann ist der Meinung, dass dieser KS das Bild der Küche kaputt machen würde... :'(

    Kennt ihr vielleicht einen Kühlschrank, den man in einen Küchenschrank einbauen kann, der aber Eiswürfel herstellen kann?

    jetzt bin ich auf eure Meinungen gespannt...*kiss*


    Thema: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche - 234984 -  von misiu - GR.jpg Thema: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche - 234984 -  von misiu - 3.jpg Thema: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche - 234984 -  von misiu - 2.jpg


    Checkliste zur Küchenplanung von misiu

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 163 und 175
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 2
    Fensterhöhe (in cm) : 236
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Keine Heizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit - wahrscheinlich Einbaugerät (groß) ohne Gefrierteil, bzw. nur mit einem kleinen Fach, da im HWR ein extra Gefrierschrank
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten - nur ein kleines Fach oder im Kühlschrank 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90 und eine Gaskochstelle für Wok
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle, Dampfgarer ohne Wasseranschluß, Wärmeschublade
    Küchenstil? : grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine - wenn es geht für 3 Personen
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 8 Personen im Essbereich
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 200cm
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : im angrenzenden Essbereich wird zum Essen, Beisammen sitzen genutzt.
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Küchenmaschine, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Pürierstab, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche, wir lieben es aber auch mit/für Freunden zu kochen
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : oft zu zweit, manchmal auch mit Freunden
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu wenig Stauraum, zu kleines Gefrierfach
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Nolte
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 25.000,-
     

    Anhänge:

    • nr.2.POS
      Dateigröße:
      5,8 KB
      Aufrufe:
      58
    • nr.2.KPL
      Dateigröße:
      3,9 KB
      Aufrufe:
      65
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Sep. 2013
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Ich habe mal den Einführungstext aus den vorher angelegten Threads hier in den ersten Beitrag kopiert und die anderen 3 Doppel-Moppel-Threads gelöscht.
     
  3. misiu

    misiu Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2012
    Beiträge:
    19
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    danke, dass das so schnell geklappt hat. jaja, die Technik... :knuppel:
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Der Thread ist wohl liegengeblieben ;-)

    Du schreibst in der Checkliste SbS hast aber keinen eingeplant, was ich gut finde, so wie mir sowieso die Planung ganz gut gefällt. Wobei mir von der Optic und Aufteilung der Baumatic sogar gefallen könnte. Allerdings hat er nur knapp 80 cm Baubreite und das halte ich für ungünstig in Bezug auf evtl. Nachfolger.

    Es gibt z. B. von Liebherr eine integrierte TK-Kombi, die unten im TK-Fach einen Eiswürfelbereiter hat. Benötigt Festwasseranschluß. --> |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Ich habe seit 7 Jahren einen Stand-alone von Liebherr mit dem Eiswürfelbereiter *top*

    Der Kühlschrank könnte z. B. statt dem Vorratsschrank, denn Stauraum habt ihr ja sehr viel und auch unter den Backöfen ist ja noch jede Menge Platz. Wenn man da öfter mal Kapazitätsprobleme bekommt, könnte man einen einfachen zusätzlichen TK und einen einfachen zusätzlichen Kühlschrank im HWR stellen und diese bei Bedarf nutzen.

    Mich würde ja auch der Gesamtgrundriss interessieren (ein Alnogrundriss einer Planung ist auch immer hilfreich). Was ist denn rechts der Küche? Speisekammer oder Flur?

    Wg. Querströmungen und wg. dem Kochen mit mehreren würde ich allerdings eher das Kochen an der Wand planhinten einplanen und die große Insel zur Spülen-/Arbeits-/Kommunikationsinsel machen. Dadurch ist auch der Weg Spüle/Müll/GSP viel besser.

    Ich habe das jetzt mal mit einer normalen Wandhaube gemacht. Man könnte hier allerdings auch gute eine Deckenhaube wählen. Da fungiert dann die gesamte Abhängung als Wrasenfang.

    Beispiele für realisierte Deckenhauben
    Und
    Novy Deckenluefter-Montage und Installation- Thread von Michael
    Decken-DAH-Montage bei Träumerle
    Decken-DAH-Montage bei andrej
    Oder aus Tinis Küche ... da gibt es ganz viele Aufbaubilder

    ------------

    Die große Insel von Küchenseite von links nach rechts:
    - 45er mit Drehtür .. kleiner ausziehbarer Handtuchhalter und senkrechtes Einstellen nicht benötigter Backbleche, Schneidbretter etc.
    [​IMG]

    - Der Spülenschrank als 90er, damit man statt 1 Becken und Abtropfe einfach 2 große Becken wählen kann. Abtropfen können Sachen auch in einem Becken, sie sind damit aber gleich etwas aus der Ansicht von Ess-/Wohnzimmer entfernt.
    Im oberen Auszug dann noch Platz für eine kleine Putzreling, der untere Auszug ist Stauraum:
    [TABLE="width: 363"]
    [TR]
    [TD][​IMG][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD][​IMG][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    - 45er Müll direkt unter der APL ... der zweite Auszug unten ist Stauraum:
    [​IMG]

    - 90er Unterschrank insbesondere Küchenhelfer, Schüsseln etc. .. halt alles, was man so zum Vorbereiten braucht.

    Hochschränke ...
    DG und Backofen in relativ idealer Höhe für die kleinere Person .. endend mit Oberkante GSP. In diesen 3 Hochschränken jeweils idealerweise 45 cm hohe Klappfächer für Standmikrowelle, Gläser oder ähnliches. Man könnte hier auch mal eine Klappe entfernen und ein weiteres 45 cm hohes Einbaugerät einbauen. Unter dem DG könnte man auch eine entsprechende Ausgleichsschublade oder Wärmeschublade aus dem Programm des Heißgeräteherstellers wählen. Sieht optisch bestimmt gelungener aus.

    Ansonsten auf der Rückseite der Insel auch wieder 90er Unterschränke, die ich hier aber im Raster 3-3 mit oben einer Innenschublade und grifflos wählen würde. Sieht einfach ruhiger zum Essbereich aus, ist aber sehr gut nutzbar.

    An Stauraum sollte es dieser Küche nicht mangeln.
     

    Anhänge:

  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Bei so einem großen Raum finde ich übrigens eine Insel wesentlich schöner als eine Halbinsel. Man kann sie auch vielfältiger nutzen.
     
  6. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Schöne Planung Kerstin.
     
  7. misiu

    misiu Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2012
    Beiträge:
    19
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Hallo Kerstin,
    danke für die Mühe. ich habe auf jeden Fall zwei Dinge schon fest in meine Planung aufgenommen:
    1. das Spülbecken mit 2 Becken. Wollte sowieso eine 90er Spüle
    2. der hochgestellte Mülleimer! Echt praktisch! *2daumenhoch*

    Den Liebherr-Kühlschrank habe ich bereits im Netz gefunden, jedoch finde ich den Preis echt happig :-X
    Miele hat sogar ein vollintegrierbares SBS-System, aber 10.000,-€ sind es mir wirklich nicht wert :rolleyes:
    Deshalb wird es wohl auf einen Einbaukühlschrank hinauslaufen mit zusätzlichem größeren Gefrierschrank im HWR...

    Unser Grundriss hat sich nun doch noch ein wenig geändert :-[
    habe mich jetzt entschieden den Zugang zu der Küche oben hinzusetzen, somit würde die Zeile hinten etwas kürzer werden. Was meinst du? Vielleicht hast du noch mehr solch guter Ideen... *kfb*

    Thema: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche - 235968 -  von misiu - VP-EG_01.jpg

    Habe jetzt auch beim Ideensuchen gesehen, dass jmd. ein kleines zusätzliches Spülbecken (160 x 400mm) neben das Kochfeld eingebaut hat. Macht das Sinn?

    Bin für weitere Planungsvorschläge dankbar. *kiss*
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    *kiss* ... danke

    Kannst du den Plan nochhmal scannen mit Format PDF speichern und hier zusätzlich anhängen? Da kann man die Maße besser lesen. Dann kann ich auch was zum Grundriss sagen :cool:

    Was hältst du denn von Kochen an der Zeile hinten und Spülen auf der Insel?

    Ein zusätzliches kleines Becken in der Kochfeldzeile kann auf jeden Fall nicht schaden :cool:
     
  9. misiu

    misiu Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2012
    Beiträge:
    19
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    so, hier nochmal als PDF ;-)

    Den Anhang out.pdf betrachten

    Von dem Vorschlag mit der Spüle in der Insel und Kochen in der Zeile kann ich meinen Mann nicht begeistern... Der ist der Meinung, dass diese Unterbrechung in der APL durch die Vertiefungen der Spüle Unruhe reinbringen und zudem immer sofort die dreckigen Teller usw. zu sehen wären...

    deshalb soll das kochen schon in die insel verschoben werden...
     
  10. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Die Wohnzimmermoebel sind so winzig eingezeichnet.

    Oder habt ihr so einekleine Sitzecke. ?

    Hanna
     
  11. misiu

    misiu Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2012
    Beiträge:
    19
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    nein, unsere Möbel sind nicht wirklich so klein, das war ein Fehler in der Darstellung

    Aber ich denke mal, dass wir keine Platzproblemchen bekommen sollten bei der Größe des Wohnzimmers *rofl*
     
  12. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Stimmt auch wieder.
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Das ist aber ein schlechtes Argument deines Mannes ... denn am Ende des Kochens steht das Essen und dann stehen noch alle Töpfe als Unruhepunkt auf der Insel. Ist dort die Doppelspüle wie von mir vorgesehen, hat man die Unruhepunkte auf der hinteren Arbeitsfläche und vorne auf der Insel kann störendes in der Spüle versenkt werden :cool:

    Außerdem denkt man ja an eine Insel wg. Kommunikation und die braucht man ja eher bei längeren Vorbereitungsarbeiten. Und, wenn du dich mal beobachtest, was machst du mehr? Schnippeln, Gemüse waschen, Kneten, zusammenmischen, rühren usw. oder direktes Stehen am Kochfeld? Und, was macht man eher zu zweit? Ja, genau, nicht am Kochfeld in den Töpfen rühren :cool:
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Der Grundriss entspricht aber auch nicht der aktuellsten Planung - oder? Noch kein bodentiefes Fenster in der Küche, noch ein Wandstummel planlinks im Übergang zum Essbereich oder soll der da stehen? Dann fehlt die Vermaßung dazu.

    So spontan würde ich sagen, der seitliche Zugang zur Küche ist irgendwie besser. Aber, darüber muss ich nochmal nachdenken. Was hat euch denn bewogen ihn eher nach planoben zu setzen?
     
  15. misiu

    misiu Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2012
    Beiträge:
    19
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    der aktuelle Plan mit den Änderungen kommt die Tage. Das Fenster wird zwischen der Zeile und der Insel bodentief werden. Ich wollte den Zugang oben haben, da ich so die 4 Hochschränke (5wären wohl auch möglich) besser integrieren kann. Somit ist auch das Esszimmer und Wohnzimmer breiter geworden. Hätte sonst einen Schlauchcharakter gehabt...
    der Wandstummel links zum Essbereich ist eine tragende Wand. der muss dort aus statischen Gründen sein. Will noch mit dem Architekten abklären, ob es eine schönere Lösung gibt... Hast Recht, das würde komisch aussehen ;-)

    Noch haben wir die Möglichkeit Änderungen vorzunehmen, deshalb planen wir jetzt schon unsere Küche, damit es hinterher nicht heißt, hätte ich doch die Wand anders gesetzt oder so...
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    So, meine Planung jetzt mal angepaßt an die kürzere Wand planrechts.

    Dort jetzt auch wieder die Tür, als Schiebetür.

    Den Wandstummel für die Statik habe ich mal auf 40 cm Breite angesetzt.

    Den Backofenhochschrank habe ich jetzt in die Zeile planoben mit reingenommen und genauso verkoffert, wie den anderen Hochschrankblock.

    Tisch jetzt mal mit 110x220 eingezeichnet. Das ist doch ein wunderschöner großer Raum.:cool:

    Dampfgarer bei GSP/Kühlschrank gelassen. So hat man die Option auch einen DGC mit Wasseranschluß zu wählen, weil dort eh schon Wasser liegt.
     

    Anhänge:

  17. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.302
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Die Küche würde ich dir glatt abkaufen. Sieht gut und funktionell aus.

    LG
    Sabine
     
  18. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Warum den Kücheneingang seitlich ..

    Ich finde, er liegt damit im "natürlichen" Laufbereich. Ggü. soll ja wohl auch die Hauptgarderobe sein.

    Im Flur ggü. dem Gästebad und zum Gästezimmer würde ich an die Küchenwand dann eher noch einen großen Schuhschrank oder so stellen.
    [​IMG]

    Damit kannst du den Hauptflur aufgeräumt und luftig halten und diesen Nebenflur sinnvoll nutzen.

    So ein Schuhschrank kann ja auch ein schönes Schmuckstück sein. Ich habe mir z. B. solche billigen einfachen Schuhregale in einen Kieferschrank gesetzt. Damit habe ich ein Teil, was mir gefällt, aber den praktischen Nutzen hinter den Schranktüren.
     
  19. misiu

    misiu Mitglied

    Seit:
    23. Dez. 2012
    Beiträge:
    19
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    So, habe auch ein wenig getüftelt und nachgedacht.
    Die Überlegung mit dem Schrank im Flur war auch meine Idee ursprünglich. Das war der erste Entwurf. Da ich aber gerne vier Hochschränke an der Wand wollte, habe ich überlegt, ob es Sinn machen würde den Durchgang planoben zu setzen und somit die 2,50m Wand zu schaffen... *kfb*

    mittlerweile bin ich mir nicht mehr so sicher, ob die Idee wirklich so gut war, wie Kerstin auch bereits angemerkt hat.

    Was sagt ihr (na ja, bis jetzt bist du, Kerstin, die einzige, die etwas dazu zu sagen hat :() zu der neuen Überlegung?

    habe jetzt in der Zeile oben planlinks zwei "niedrige" Hochschränke gesetzt. Der linke für Besen, gelben Sack, Putzkram usw oder als Vorratsschrank, rechts daneben einen vollintegrierten, hochgestellten GSP und dann eine lange Zeile mit Spüle, ja, die Idee mit der Spüle hinten gefällt uns irgendwie besser:-[, analog dazu dann Hängeschränke

    Die Kochinsel mittig, freistehend, sieht wirklich besser aus. Danke, Kerstin *rose*
    in der Kochinsel dann auch den Mülleimer (hochgestellt) und evtl. ein kleines Spülbecken (160 x 440mm), das weiß ich aber noch nicht.

    Aus den 4 Hochschränken habe ich jetzt schweren Herzens 3 gemacht :'(
    der linke ist ein großer, vollintegrierter Kühlschrank, im mittleren dann einen Backofen und einen Dampfgarer (nein, möchte nicht ein Combi-Gerät, sondern zwei ;-)) und rechts schließlich ein Schrank mit Platz für die Microwelle hinter einer Lifttüre.

    Der Durchgang würde somit rechts bleiben und im Flur hätte ich weiterhin den Platz für einen großen Schrank (Garderobe).

    Was meint ihr? wirkt das nicht zu unruhig mit den zwei "Hochschränken" in der Zeile?
    Übrigens, die Dunstabzugshaube ist jetzt nur so von mir gesetzt worden, da es keine andere gab. Mir würde eine schöne Deckenhaube gefallen... *kiss*

    Die Schränke sind jetzt einfach nur nach Größe ausgesucht worden, nicht nach Funktion. Die würde ich dann noch anpassen.

    Des Weiteren weiß ich noch nicht, wie ich die Küche farblich akzentuieren soll. Mir schwebt Magnolia und Dunkelgrau (beides Hochglanz) vor ?????????
    Mokka wäre auch noch ne Alternative...

    Wie würdet ihr die Schränke farblich wählen? Macht ja irgendwie schon Sinn die Insel und die Hochschränke farblich abzusetzen, oder?

    oh man, Küche planen kann ja soooo kompliziert sein... :rolleyes:

    Den Anhang misiu_20130210_kb1a.KPL betrachten Thema: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche - 236583 -  von misiu - 2.jpg Thema: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche - 236583 -  von misiu - 1.jpg
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Benötige dringend Hilfe bei Planung unserer Traum-Küche

    Farben sind sehr persönlich und hängen ja auch viel von der sonstigen Umgebung ab.

    Zur Planung .. ich mache eine Wette, in dem Moment, wo du in einer Kochinsel auch noch die Spüle planst und es planst, dort den Müll unter die APL zu setzen, wirst du die hintere Zeile hauptsächlich als Abstellfläche nutzen und sonst gar nicht. Daher und auch wg. der Querströmungsproblematiken bei DAHs kann ich den Wunsch mit dem Kochen auf der Insel immer noch nicht richtig verstehen.

    Die Halbhochschränke planlinks bringen keinerlei Vorteile ggü. meiner Planung und bei deiner Größe würde ich Backofen und Dampfgarer nicht übereinander einplanen. Sie werden dann beide keine ideale Höhe haben. Wenn sie jedoch einzeln in idealer Höhe eingeplant sind, hast du in beiden Schränken jeweils untendrunter viel Stauraum

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mach auch mal eine echte Stauraumplanung (Wort anklickern) .. ich sehe in deiner Planung noch die ganzen Hängeschränke und frage mich, was du alles unterbringen willst.

    Warum eigentlich einen Besenschrank .. und den halbhoch. Diese Halbhochschränke haben doch nur eine Nischenhöhe von ca. 125 cm.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Benötigen dringende Hilfe Küchenplanung im Planungs-Board 6. Feb. 2015
Benötige dringend Küchenplanung Teilaspekte zur Küchenplanung 1. Jan. 2014
Benötige dringend Rat - neue Küche wird nochmals verändert Küchenplanung im Planungs-Board 2. Juli 2012
Ärger mit Küchenverkäufer - Benötige dringend Hilfe Mängel und Lösungen 30. Apr. 2011
Status offen Benötige Hilfe für Küchenplanung Haussanierung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Nov. 2016
Benötige Hilfe zur Planung Küchenplanung im Planungs-Board 9. Nov. 2016
Benötige Gestaltungshilfe für Rückwand Küchen-Ambiente 19. Juni 2016
Status offen Benötige Hilfe: kleine Küche für Kreative Küchenplanung im Planungs-Board 29. Feb. 2016

Diese Seite empfehlen