Badezimmer planung im neubau

Beiträge
23
Und hier Waschbecken und WC im Eingangsbereich mit dem Nachteil, dass das Waschbecken dann kein Tageslicht hat, worauf man meiner Meinung nach bei entsprechender Beleuchtung aber verzichten kann.
Und im hinteren Teil zum Fenster dann der Badbereich mit Wanne und Dusche. Das rote ist ein Sideboard, die Wanne wieder eingemauert mit Sitzgelegenheit.

Hey danke vielmals für euer engagement. So ähnlich hatte ich dass auch schon geplant, denke aber dass sich der Spiegelschrank mit dem Westfenster wegen reflektierender Sonneneinstrahlung nicht vereinbaren lässt.
Schauen uns die Woche mal größere Badaustellungen an und lasse mich inspirieren.
 

Anhänge

Beiträge
8.201
@Sammydog, steht Ihr oft beim Sonnenuntergang am Schminkspiegel? Habt Ihr keine Rollläden oder irgendeine Art Fensterbeschattung? Alle Argumente haben ihre Daseinberechtigung, dennoch sind sie nicht unbedingt alle gleich von der Gewichtung her und sollten einer realistischen Überprüfung unterzogen werden.
 
Beiträge
23
Ich denke mit einem Podest unter der Wanne kommt man schonmal auf die richtige höhe. Aber man schaut auf den Fensterrahmen, wenn man drinne liegt. Also geht dass wirklich nur mit Bodentiefen Fenstern?
 
Beiträge
23
Bei Brüstungshöhen unter 80 cm ist die Anordnung von zusätzlichen Absturzsicherungen bzw. Geländern erforderlich. Dies gilt nicht im Erdgeschoß.
 

Ähnliche Beiträge

Oben