Warum wird Nobilia so verramscht?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Neuhausen

Premium
Beiträge
305
Hast du dir mal Teil 2 angeschaut...
Da hat der Kunde vom Vorstand einen Brief bekommen,die wollen nicht helfen.
Warum ist das Video eine Frechheit?.

Weil der Heinz über Leicht herzieht.
Sein Vertragspartner ist aber das Küchenstudio , nicht der Möbelhersteller. Und der kann schonmal gar nichts dafür, wenn sich eine Arbeitsplatte oder ein Kühlschrank so verhalten, wie es in der Produktbeschreibung steht, aber der Heinz eigentlich was anderes wollte und jetzt greint. Fehlt nur noch, dass er mit dem Fuss aufstampft.

In Teil zwei gehts genauso unqualifiziert weiter.
Der Heinz kann froh sein, wenn er von Leicht keine Unterlassungsklage bekommt.

Blödfug dieser Art meinte ich, als ich vorhin von „Stammtischpalaver“ schrieb.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.438
Als ich Marmor für Arbeitsplatte gehört habe und, dass das Küchenstudio darauf hingewiesen hat, dass das eine sehr empfindliche Arbeitsfläche ist, habe ich schon gedacht ... Design ging mal wieder vor Funktion. Und Naturstein ist nun mal auch Natur, wo Farben nicht in einem Ton garantiert werden können.

Bei den fertiggestellten Küchen verlinken die User auch ihr Küchenstudio, wenn es gut war. Ansonsten hilft nur Mundpropaganda .. wer hat wo gekauft und war wie zufrieden.
 

ChristianSchultz

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
327
Der Heinz kann froh sein, wenn er von Leicht keine Unterlassungsklage bekommt.
DerImageschaden wird höher sein als die Küche nachbessern zu lassen.
Da hätte jemand von Leicht ja auch mal mit dem Küchenstudio reden können,zwecks Nachbesserungen.Klage und Öffentlichkeit ist pures Gift für ein renommiertes Unternehmen.

So ist es für alle doof gelaufen...
Kunde hockt seid Monaten auf einer kaputten Küche,
Küchenstudio verliert evtl. Lizenz von Leicht
Leicht hat Imageschaden weil das Video auf Youtube online bleibt und schon einige dort geschrieben haben keine Leichtküche zu kaufen.

Reich werden nur die Anwälte und das Verfahren zieht sich.
 

ChristianSchultz

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
327
Als ich Marmor für Arbeitsplatte gehört habe ...
Das war ja noch nicht mal Marmor sondern ein Kalkstein der noch mal viel weicher als Marmor ist...wo der Monteur schon sagte das hätte er nie empfohlen.


Und ganau das ist der Grund warum ich hier das ganze Forum durchlese und alles "Abklopfe",wenn man keine Ahnung von Küchen hat kann man ganz schnell in die Bredolie kommen.
Jegliche Planungsfehler sind zu vermeiden !

Guter Hersteller wo alles Stabil ist.(Ballerina kein Nobilia )
Gute Planung (Granit und kein Marmor - keine Folienfront!)
Keine Subunternehmer (keine Möbelketten)
Kleine Studios die Ihre Monteure oder Handwerker kennen.

So ein Video kann einem kleinem Studio das Genick brechen heute wo alles viral geht.
 

Neuhausen

Premium
Beiträge
305
Leicht hat Imageschaden weil das Video auf Youtube online bleibt und schon einige dort geschrieben haben keine Leichtküche zu kaufen.
Glaubst du ernsthaft, dass irgendjemand, der bei klarem Verstand ist, sich von diesem Video beeinflussen lässt?
Und glaubst du ausserdem, dass eine Küche, die von einem derart verhaltensoriginellen Kunden gekauft wird, für irgendjemanden ein Geschäft ist?
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
6.593
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Man kann nur hoffen dass die Studios mit denen du planst vorher diese (ich entschuldige mich bei allen anderen Usern für meine Ausdrucksweise) gequirrlte Kacke die du von dir gibst lesen. Sonst kommt für die erst nach Vertragsunterzeichnung dass böse Erwachen.

Ach übrigens...wie war dass noch mal mit deinen hochgelobten Miele Geräten? Ich glaub die kamen hier jetzt nicht gut weg.
Ach ne, das ist ja auch die Schuld von Leicht, oder?

Normalerweise lautet meine Devise: Wenn du nichts Gutes zu sagen hast, sag lieber nichts. Bei dir ist jetzt echt der Punkt erreicht an dem ich mich frage wie man nur so sein kann?!
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
4.917
Warum wurde eigentlich keine Keramik Nero Marquina angeboten, da könnte er auch einen heißen Topf abstellen? Spezialplatten sind immer schwierig, weil in der Regel ein zweites Unternehmen beteiligt ist und es schnell zu Kommunikationsfehlern kommt. Natürlich sind viele Dinge im Video nicht in Ordnung, aber eine gewisse Selbstverantwortung hat man beispielsweise bei der Arbeitshöhe doch auch, wobei mir 98 für zwei große Männer nicht sehr hoch vorkommt.
 

ChristianSchultz

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
327
Warum wurde eigentlich keine Keramik Nero Marquina angeboten, da könnte er auch einen heißen Topf abstellen? Spezialplatten sind immer schwierig, weil in der Regel ein zweites Unternehmen beteiligt ist und es schnell zu Kommunikationsfehlern kommt. Natürlich sind viele Dinge im Video nicht in Ordnung, aber eine gewisse Selbstverantwortung hat man beispielsweise bei der Arbeitshöhe doch auch, wobei mir 98 für zwei große Männer nicht sehr hoch vorkommt.
Ich sehe die Schuld beim Küchenstudio .
Die hätten doch beim Aufmaß sehen müssen dass da viele Dinge gar nicht passen, da gab es auf jeden Fall Planungsfehler und Defizite in der Beratung.

Dem Kunden kann man keinen Vorwurf machen, wahrscheinlich hat der sich nie mit dem Thema Küchen auseinandergesetzt und wollte einfach ein wohlfühl Komplettpaket.
Hat die 48000, - auf den Tisch gelegt und geglaubt er kriegt einfach eine schöne Küche wo alles stimmt.
Wahrscheinlich wenig Zeit da selbstständig, und hat hier sicherlich nicht stundenlang im Forum gelesen.
 

Neuhausen

Premium
Beiträge
305
Ich sehe die Schuld beim Küchenstudio .
Die hätten doch beim Aufmaß sehen müssen dass da viele Dinge gar nicht passen, da gab es auf jeden Fall Planungsfehler und Defizite in der Beratung.

Dem Kunden kann man keinen Vorwurf machen, wahrscheinlich hat der sich nie mit dem Thema Küchen auseinandergesetzt und wollte einfach ein wohlfühl Komplettpaket.

Naja, Eigenverantwortung des Käufers ist schon auch Thema. Wenn ich 48.000 Euro ausgebe, schaue ich schon genauer hin, wofür das Geld weggeht.

Der Kunde wusste z.B., dass die Arbeitsplatte empfindlich ist. War wurscht, das Ding musste her.
Weinkühler: über den Öffnungsmechsnismus kann man sich vor Kauf informieren, statt nachher rumzumähren

Ich würde auch dem Küchenstudio nicht unbedingt eine Fehlplanung unterstellen, es gibt tatsächlich Kunden, die beratungsresistent sind. Denen kann man zehnmal erzählen, dass etwas anders ist, als sie es sich vorstellen, und beim elften Mal wollen sie sie es trotzdem. (Ist hier im Forum auch zu beobachten.)
Ich glaube, als Planer gibt man dann einfach mal auf und tröstet sich mit dem Umsatz. Dem Studio kann man aber vorwerfen, diesen Auftrag überhaupt angenommen zu haben.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
22.191
Wohnort
Schweiz
@ChristianSchultz Du bekommst von mir eine offizielle Verwarnung für die misogynistische Beleidigung von Bodybienes Uterus! Das geht garnicht! Ich unterlasse es ja auch Vergleiche zu ziehen wie z.B. zwischen Hirngrösse und Microgemächt.

Bitte mässige Dich in Deinem Ton und in Deinem Verhalten - Nur im Austeilen gut zu sein, reicht bei uns nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

ChristianSchultz

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
327
@ChristianSchultz Du bekommst von mir eine offizielle Verwarnung für die misogynistische Beleidigung von Bodybienes Uterus! Das geht garnicht! Ich unterlasse es ja auch Vergleiche zu ziehen wie z.B. zwischen Hirngrösse und die Microgemächt.

Bitte mässige Dich in Deinem Ton und in Deinem Verhalten - Nur im Austeilen gut zu sein, reicht bei uns nicht.
Und ich darf ohne Verwarnung beleidigt werden ???

Misogyn was? Muss ich erstmal googeln...
Jetzt soll ich auch noch Frauenfeindlich sein,
ich bin ja einiges aber das ganz sicher nicht...:rose: :rose: :rose:

Screenshot (139).jpg
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
13.010
Wohnort
Barsinghausen
Ach ja: gyne ist nicht altgrichisch für Frau. Die ist im Altgriechischen nämlich eine "gynaika". Der Rest der wiki-Erklärung stimmt.
 

ChristianSchultz

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
327
@ChristianSchultz So langsam reicht es nun wirklich. Wer hat Dich denn wo beleidigt? Die Wahrheit darf man sagen!
Sie hat geschrieben ich würde nur gequirlte Scheiße schreiben und das ist meinen Augen eine klare Beleidigung.

Abgesehen davon ist es eine pauschalisierte Aussage...ein Bsp. ist Ihr nicht eingefallen.

Sie hätte konkret werden können, ging ihr aber nur darum mich pauschal zu beleidigen.
Ich darf mich nicht wehren und bekomme stattdessen eine Verwarnung wegen Frauenfeindlichkeit.
 

Nörgli

Premium
Beiträge
9.315
Wohnort
Berlin
Glaub mir mal ich habe mir das gesamte Forum hoch und runter gelesen in den drei Wochen wo ich jetzt hier bin.

Könnte morgen in einem Küchenstudio anfangen zu arbeiten und Küchen verkaufen.
Mal ein Beispiel für "gequirlte Scheiße", auch wenn es vielleicht etwas derbe ausgedrückt war. Wieso machst du hier so viele Threads mit Fragen auf, wenn du doch quasi schon Experte bist? Merkst du das nicht selbst, wie lächerlich das ist? Dann plan doch deine Küche allein, wenn du dich inzwischen so gut auskennst.

Und einer Frau zu unterstellen, sie hätte ihre Tage, nur weil sie etwas sagt, was dir nicht passt ist der Inbegriff an Sexismus.
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
19.697
Wohnort
München
Leute, kommt alle mal wieder runter. Ich finde den Ausdruck „gequirlte Scheiße/Kacke“ genauso unpassend wie „wenn du deine Tage hast“.

Dass Nobilia nicht verramscht wird, dass minimalistische Küchenangebote nicht vergleichbar sind mit individuell geplanten Küchen, dass Ballerina und Leicht und Eggersmann in einer anderen Liga spielen wurde hinlänglich erörtert.
Sachlich ist zum Titel des Threads nichts mehr zu sagen, und deshalb schließe ich hier jetzt.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben