Küchenplanung Planung neue Küche im Reihenmittelhaus - Öffnung der Küche in den Wohnbereich

Da muss ich Jette beipflichten, gefällt mir auch nicht. Und warum ein Muldenlüfter , es gibt auch andere DAH mit Umluft. Mein Favorit wäre zum Landhausstil mit Oberschränken eine integrierte DAH.
 
Die Idee mit der Lücke wo normalerweiße der Abzug wäre war, dass man dort 2 Regalbretter hat, auf denen Gewürze, Öl etc stehen können. Ich dachte außerdem, dass könnte das ganze ein wenig auflockern, da eine komplette Hängeschrankwand doch ganz schön massiv ist....Der Schrank oben könnte prinzipiell auch weg.
Zumindest habt ihr mich jetzt (und ich meine Frau) überzeugt, dass wir die Arbeitsplatte an der Insel überstehen lassen und keine Aufsatztheke verwenden.
Schade nur, dass dadurch die Schränke an der Rückseite der Insel wegfallen. Das würde dann denke ich zu tief werden.
 
Ok, ihr habt Recht, ich habs mir grad nochmal angesehen, eine integrierte Haube wäre sicher auch eine Variante, dann ist es aber evtl echt massiv mit den Hängeschränken, was meint ihr? .
 
Ich fände es nicht zu massiv, die Vitrinenschränke hast du auch noch zur Auflockerung. Wenn es dir zu massiv ist, könntest du vielleicht noch eine normale Dunstabzugshaube einbauen?
 
Sooo, hier nun der finale Planungsstand. Habt ihr noch Anmerkungen, oder erteilt ihr mir die Freigabe :-)
Danke an alle!
 

Anhänge

  • Seite 1.jpg
    Seite 1.jpg
    282,9 KB · Aufrufe: 212
  • Seite 2.jpg
    Seite 2.jpg
    211,6 KB · Aufrufe: 216
  • Seite3.jpg
    Seite3.jpg
    399,4 KB · Aufrufe: 214
Hat vieleicht jemand einen Tipp für eine Beleuchtung über der Halbinsel und / oder so ein "Hängeteil" wo man Gläser etc reinstellen/reinhägen kann?
 
Ihr habt alle Schubladen im Raster 1-2-3. Ich würde eher 1-1-2-2 wählen.
Am Besten ihr macht eine Stauraumplanung . Oder messt zumindest die Höhe von euren vielen Flaschen und überlegt wo die hinkommen würden. Was habt ihr noch an hohen, sperrigen Dingen? Diese auch mal vermessen.
 
Mir gefällt das so. Stöbere ein bisschen durch die fertiggestellten Küchen (Filter Halbinsel oder Insel), da findest du sicher ein paar Beispiele für Beleuchtungen.

Hier auch ein paar Versionen mit Landhaus

Erweiterte Suche
 
Eine Flachschirmhaube unsichtbar in einem Wandschrank würde stilistisch besser passen als der schwarze „Fernseher“ und wenn schon der SbS Edelstahlfarbig ist, wären alle Akzente (Geräte, Armatur, Griffe) in Edelstahl passender.
Sind die Hochschränken niedriger als die Oberkante Hängeschränke oder ist es nur eine Bildverzerrung? Das würde mich in den Wahnsinn treiben.
Über die Halbinsel würde ich eine große oder drei kleine Pendelleuchten wollen. Ein Hängegestell von der Decke muss penibelst sauber gehalten werden, damit es seine dekorative Funktion erfüllen kann - habt Ihr Lust und Zeit dafür? Ich nicht…
 
Das Raster 1-2-3 ist mir auch gleich ins Auge gesprungen.
Kann (leider) aus eigener Erfahrung sagen, dass es Platzverschwendung ist. Du sperrst viel Luft in den Schränken ein. 1-1-2-2 ist da deutlich sinnvoller.

Die DAH finde ich auch stilistisch nicht optimal zur Landhausstil-Küche, aber das ist Geschmackssache.

@isabella: Ich glaube, das ist nur eine optische Täuschung. Beides (Hochschränke und Hängeschränke) geht bis knapp übers Fenster. Das dürfte gleich hoch sein.

Worüber ich persönlich nochmals gut nachdenken würde ist die Farbe. Ich finde das Grün sehr schön, aber ich würde es mir vermutlich nicht 20+ Jahre anschauen wollen. Das ist aber natürlich nur meine höchstpersönliche Meinung.
 
Guter Punkt mit der Rasterung, danke. Da werde ich morgen nochmal nachhaken. Das wird sicher teuer :rolleyes:
Die DAH passt mir auch noch nicht wirklich. Das ist irgendwie nicht optimal.
Bzgl des SBS in Edelstahl - ja - das ist auch nicht wirklich optimal. Der wird aber früher oder später ausgetauscht werden bzw. foliert werden (er ist schon vorhanden....).
Die Farbe würde ich auch gerne in heller haben, wir schauen morgen auch nochmal nach alterntiven Farben für die Fronten. Leider ist die Auswahl in diesem Bereich bei schüller nicht ganz so pralle.....

Danke danke an euch!
 
Die Farbe ist sehr schön, jetzt solltest Du an die Details arbeiten. Was spricht Deiner Meinung nach gegen eine versteckte DAH?
 
Ich hab grade ne Mail ans Studio geschickt und sowohl die andere Rasterung als auch die integrierte DAH angefragt. Weiterhin nochmal als Variante die Oberschränke mit Falt-Litfttür.
Bin gespannt was das an Aufpreis bedeutet.
 
Hier das Ergebnis. Mit neuer Rasterung und neuer Frontfarbe (gletscherblau). Die DAH habe ich so gelassen. Die integrierte ist mir einfach zu tief beim Kochen, das hat mich schon genervt als ich im Studio davorgestanden habe. Die Oberschränke habe ich tlw. mit Falt-Türen ausgestattet.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2024-03-06 um 06.40.57.jpg
    Bildschirmfoto 2024-03-06 um 06.40.57.jpg
    20,1 KB · Aufrufe: 134
  • Bildschirmfoto 2024-03-06 um 06.41.03.jpg
    Bildschirmfoto 2024-03-06 um 06.41.03.jpg
    39,4 KB · Aufrufe: 132
Ich muss gestehen dass ich die beiden Glatüren auch gegen Falt-Türen austauschen würde. Die machen das etwas unruhig. Es sieht auch nur so richtig toll aus wenn da wenig einfabiges hinter steht.

Vielleicht kann einer der anderen mal die Bilder reinstellen mit den Glastüren und was man da alles sieht.

Und sind da an der Halbinsel jetzt Drehtüren?

LG
Sabine
 
Ja, an der Halbinsel sind jetzt Drehtüren. Aufpreis war tatsächlich minimal. 200 Euro mehr.
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben