Planum / Nobilia Küche ???

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von timida, 18. Jan. 2016.

  1. timida

    timida Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2016
    Beiträge:
    10

    Hallo Ihr Lieben! Mein Kopf ist grad voller Fragezeichen. Mein Mann und ich waren am Samstag eigentlich Probehalber bei der Küchenarena. Wir wollten mal grob planen und eine Kostenabschätzung erreichen. Mein Mann hat dann aber Nägel mit Köpfen gemacht und den Kaufvertrag samt Finanzierung unterschrieben. Dabei war ich mit den Fronten noch gar nicht sicher. Ich weiß, das war sehr dumm. Aus Fehlern lernt man bekanntlich. Im schlimmsten Fall lassen wir die Finanzierung platzen - es fehlen noch Gehaltsnachweise.
    Verkauft und angepriesen wurde eine Nobilia Küche - als Hersteller steht auf dem Vertrag aber Planum. Auf Nachfrage haben wir schriftlich bestätigt bekommen, dass Planum als Eigenmarke der Küchenarena als "Deckname" für Nobilia Küchen läuft und wir 100% eine Nobilia Küche erhalten. Sehr merkwürdig.

    Grundsätzlich ist aus meiner Sicht die Planung ok:

    1 Hochschrank für Neff Herd mit Pyrolyse & Hide Tür & Neff Mikrowelle mit Rechtsanschlag (wichtig wg Platzierung)
    2 Wandschränke mit Schwingklappe
    1 Edelstahl Eckspüle Blanco mit Blanco Armatur zum Ausziehen + drehendem Hailo Mülleimer
    Neff Geschirrspülmaschine
    2 80er Unterschränke mit 1 Schubkasten + 2 Auszügen
    1 90er Unterschrank mit 1 Schubkasten + 2 Auszügen
    1 80er Neff Induktionsherdplatte
    1 30er Auszugschrank
    2 30er Apothekerschränke
    1 Kühlschrank Umbau mit 1 Klappe + 1 Auzug unten
    1 Neff Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach
    Nischenrückwand
    Preis 12.000 € inkl. Lieferung und Montage

    Ursprünglich war die matte Feelfront geplant. Nach Recherchen über Hochglanzfronten etc. bin ich nun völlig verunsichert welche Front die richtige für uns ist (matt / Hochglanz / Lack). Innerhalb der Preisgruppe 4 kann ich noch aus suchen bzw. natürlich in die unteren Preisgruppen gehen. Nach oben würde ich ungern gehen da sich dies dann auch auf den Preis auswirkt.

    Laut Küchenarena ist die Feel Front eine lackierte MDF Platte. Ich habe aber irgendwo gelesen, dass nur Lux eine echte Lackfront ist und Feel eine lackierte Folie. Lack soll empfindlicher sein, bei Folie das altbekannte Problem mit Ablösung.

    Einzig, dass ich eine helle Front (weiss / magnolie / seidengrau) und keine grifflose Front möchte ist mir noch klar. Vielleicht gibt es ja jemanden hier, der mir netterweise hilft mein Chaos zu ordnen.

    Leider finde ich online nirgends eine Übersicht bzglg der Qualitäten von Nobilia Fronten.

    Herzlichen Dank!
    Timida
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Jan. 2016
  2. Nilsblau

    Nilsblau Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    1.918
    Hallo Timida,

    ggf. kann die Küche auch noch preislich optimiert werden (oder der Preis für Schränke gesenkt und dafür Raum für eine teurere Front geschaffen werden), da du gleich zwei winzige Apotheker-Schränke hast. Falls daran Interesse besteht, bräuchten wir ein Bild/Grundriss der Planung.
     
  3. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Wien
    Dazu ist eigentlich das Küchenforum da. Ja, dieses hier. Verkäufer wollen verkaufen und nicht grob planen und kosten abschätzen. Das ist auch in Ordnung denn vom grob planen können sie kein Brot kaufen.

    Nachdem es eine Finanzierung ist: Hat man in D ein Rücktrittsrecht, wenn die Kosten mit einem Kredit beglichen werden? Also bitte schnell die Planung hier einstellen.

    Feel ist eine matt lackierte Front, keine Folie. An ihr ist nichts auszusetzen. Steht im Vertrag, dass der Hersteller der Küche nobilia ist?

    Grüße

    Rüdiger
     
  4. timida

    timida Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Hallo Nilsblau, Hallo Rüdiger!
    Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe gestern Abend mit dem Alno Planer gekämpft und leider aufgegeben :-)

    @Nilsblau:
    Die 2 Apotherschränke stehen mit dem Kühlschrank an einer kurzen Wand gegenüber von der Kochstelle. Da ist leider wg mangelndem Platz nicht mehr zu machen. Ich könnte auf einen 40er Apothekerschrank wechseln würde dann aber zu wenig Platz an der Wand für einen weiteren sinnvollen Schrank haben. Einen 30er Geschirrschrank habe ich momentan und komme leider nicht damit zu recht. Den 30er Geschirrschrank haben wir nach der ersten Planung preisgleich gegen den 30er Apothekerschrank getauscht.
    Kann ich auch die Zeichnung aus dem Küchenstudio hochladen? Wenn nein, versuche ich mich nochmal an Alno. Vielleicht hilft heute Abend ein Bier dabei.

    @Rüdiger:
    Danke für die Korrektur zu meinem falschen Verständnis für die Front. Im Kaufvertrag steht Planum als Hersteller und als Front 813 Feel. Inzwischen hat Nobilia direkt geantwortet und die Aussage vom Fachberater bestätigt. Sehr merkwürdig.

    Ich schwanke noch zwischen dem matten Lack und einer Lack Hochglanz Front. Ist es richtig, dass bei beiden die Gefahr von Abplatzern besteht aber diese repariert werden können (Aussage KFB)? Gibt es qualitativ besondere Unterschiede zwischen Feel und Focus?


    VG
    Timida
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    .. ich würde die Finanzierung platzen lassen und hier einen Planungsthread eröffnen und erstmal in Ruhe planen ... das klingt noch nicht optimal...
     
  6. timida

    timida Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Hallo Vanessa,

    ja da bin ich auch dafür. Grad hängt der Haussegen deswegen etwas schief - mein Mann ist leider sehr ungeduldig bei solchen Sachen und macht immer gleich Nägel mit Köpfen. (*schlagmitdemkopfgegendiewand*) Aber so hat eben jeder seine Stärken und Schwächen :-)

    Ich lass mich jetzt auch nicht stressen. Wenn der KFB die Küche verkaufen will, dann auch noch mit einer neuen Runde.

    Liebe Grüße
    Timida
     
  7. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Wien
    Ha ha ha, natürlich kann man die Abplatzer reparieren. Am besten lasst Euch gleich eine neue Front verkaufen, die kann man bei nobilia ganz einfach austauschen. Kostet einen niedrigen dreistelligen Betrag pro Front. Zum Vermeiden von Abplatzern gibt es nette aufgesetzte Griffe aus Edelstahl (?), die auch sehr schick aussehen und pro Griff ca. 70 euro Aufpreis ausmachen.

    Ich sehe nichts was dagegen spricht, die Bilder vom Küchenstudio hier hochzuladen. Wie lang hat man Rücktrittsrecht bei Finanzierungen? In Ö 2 Wochen.

    Und die Aussage

    glaub ich erst mal nicht.

    Wird noch lustig diese Planung!
     
  8. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Wien
    OT - warum der Name "timida"?
     
  9. timida

    timida Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Hallo Rüdiger,

    äh, Timida weils mein Username ist... ich war noch nie in so einem Forum und dachte das sei so üblich. Kann aber auch gerne meinen richtigen Vornamen nehmen :-)

    Der Küchenraum ist etwas speziell. Es waren einmal 2 Räume. Wand rausgerissen um einen großen Raum für Küche und Esszimmer zu haben. Evtl. kommt aber mal wieder eine Wand rein (Nachwuchsplanung). Dann ist die Stellwand für Kühlschrank und Apothekerschrank max. 1,40m wobei da auch noch ein Lichtschalter ist -daneben kommt dann die Türe.

    Die Finanzierung kann man "platzen" lassen indem man zB Gehaltsnachweise nicht einreicht. Somit ist dann der Kaufvertrag auch nichtig da beide Rechtsgeschäfte miteinander verbunden sind.

    LG
    Celia
     
  10. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.404
    Ort:
    Lipperland
    Darauf würde ich mich nicht verlassen, das dass so einfach funktioniert.
     
  11. timida

    timida Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Hallo Wolfgang, ich finde es selber unschön so vorzugehen aber letzllich habe ich um Bedenkzeit gebeten. Die hat man uns verwehrt und Druck aufgebaut. Ich wäre an dem Punkt gegangen, mein Mann wollte unterschreiben... nun ist es so und ich versuche den Schaden zu begrenzen. Rechtlich habe ich die Möglichkeiten bereits klären lassen - dürfte machbar sein. Noch ist ja ein bisschen Zeit. Also Ruhe bewahren und abwarten.
    VG
    Celia
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    Na ja, wg. Rücktritt, da würde ich mal alle AGB, die ja auch unterschrieben sind, genau lesen. Das sehe ich nämlich wie Wolfgang, einfach irgendetwas nicht bringen dürfte den Vertrag nicht sauber lösen.
     
  13. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.404
    Ort:
    Lipperland
    Celia, ich habe das nicht wertend gemeint. Wenn du mit einem Widerruf aus der Sache raus bist, würde ich den Weg bevorzugen;-)

    Ist ein Zweizeiler und fertig. Alles andere kostet vielleicht nur unnötig Geld, welches du eher in die neue Küche investieren könntest.

    Das mußt du allerdings nicht :cool:
     
  14. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.199
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    Finanzierung und Kaufvertrag sind zwei eigenständige "Verträge".
     
  15. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    KüchenArena? 0%-Finanzierung?
     
  16. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Wien
    was ist daran klar?

    Klar ist für mich: JA oder NEIN.

    deswegen auch meine Frage nach dem User-Namen (spanisch für schüchtern)
     
  17. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Wien
    Übrigens muss ich das noch loswerden:

    Nur weil für den VERTRAG NR. 2 (Finanzierung) keine Gehaltszettel vorgelegt werden, bleibt VERTRAG NR. 1 (Küchenkauf) trotzdem aufrecht. Wirksam ist nur ein schriftlicher Rücktritt gegen Eingangsbestätigung. Ich bin kein Jurist sondern Kaufmann und weiß nicht ob ich das richtig ausgedrückt habe.

    Wo bleiben die Pläne?

    Grüße

    Rüdiger
     
  18. llllincoln

    llllincoln Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2015
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    NRW
    So wie ich diesen |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| verstehe, ist durch den Widerruf der Finanzierung auch der Kaufvertrag nichtig. Dabei ist allerdings die Frist der Bank zu beachten.
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    Aber maximal durch Widerruf, nicht durch "Unterlagen nicht beibringen".

    timida hat einen Planungsthread eröffnet.
     
  20. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Vorausgesetzt es handelt sich um ein Darlehensvertrag.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Frontendschungel Häcker, Nobilia, Matt oder Glänzend Küchenmöbel Montag um 01:35 Uhr
Nobilia Apotherkerschrank Selbsteinzug Montage-Details 11. Nov. 2016
Nobilia vs Nolte Teilaspekte zur Küchenplanung 2. Nov. 2016
Angebote Küche: Schüller vs. Nobilia vs. Burger Küchenmöbel 30. Okt. 2016
Nobilia oder Culineo Küchenmöbel 22. Okt. 2016
Auszüge Seitenverblendungen Glas/Metall bei Nobilia Küchenmöbel 8. Sep. 2016
Status offen Planung einer Nobilia-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 30. Aug. 2016
Nobilia Küche aus 2013 erweitern? Küchenmöbel 8. Juni 2016

Diese Seite empfehlen