Alno vs. Nobilia / Worin liegen die Unterschiede?

Mephisto48

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
30
Die Frage kann man nicht so einfach beantworten ohne deine Küchen Planung zu kennen. Wir wissen nicht, welche Korpushöhe und welche Schränke in deiner Küche geplant sind. Grundsätzlich geht gute Linienführung mit allen Herstellern.

Wenn du eine durchgängige 2-teilung anstrebst, dann geht das mit Nobilia 72er Korpushöhe. Mit 79,2 Korpushöhe geht es nicht.
Kann man mit einem 72er Korpus die selbe Arbeitshöhe erreichen wie mit einem 79,2er? Beim 72er wäre dann vermutlich die Sockelleiste auch höher,oder?
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
3.388
Wohnort
Bamberg
Du musst nicht immer alles zitieren.

Ich denke es wäre besser, wenn du einen Planungsthread zu deiner Küche machst. Ich weiss nicht wie gross du bist und wie hoch deine Küche werden soll. Zur Ermittlung der Arbeitshöhe gibt es verschiedene Methoden. Natürlich kannst du mit 72 cm Korpus und höherem Sockel arbeiten. Aber du verschenkst eben 10% Stauraum. Dafür wird die Küche etwas günstiger.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.769
2639-samy-schrank-85-1465246574-jpg.323002


Das ist doch eine saubere Linienführung und ein echter Samy-Schrank
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
3.388
Wohnort
Bamberg
Dafür 60er Kochfeld leicht versetzt über dem 45er diagonalen Schrank in der Ecke. Heutzutage würde das hier einen Sturm der Entrüstung auslösen. So ändern sich die Zeiten. ;-)
 

Mephisto48

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
30
Hallo zusammen,

letzte Woche habe ich ein Angebot für eine Nobilia -Küche bekommen. Modell Flash mit Novalux Fronten (lackiert statt mit Kunststoffkante und Beschichtung).
Aus meiner Sicht eine eher unspektakuläre und "einfache" Küche an zwei geraden Wänden (Länge pro Wand = 4,50m).

1. Wand
- 5x Hängeschränke mit Falttüren
- 1x Hochschrank für Backofen
- 1x Spülmaschine
- 1x Unterschrank für Mülltrennsysten
- 2x Unterschränke mit je zwei Auszügen und einer zusätzlichen Besteckschublade

2. Wand
- 1x Hochschrank für Gefrier-/Kühlkombination
- 3x Unterschränke mit je zwei Auszügen (ein Schrank mit zusätzlicher Besteckschublade)

Das wars...

Gesamthaft wurden vom freundlichen Küchenhändler 16.000€ für die Küche inkl. Montage aufgerufen, was ich ehrlich gesagt ziemlich ambitioniert finde. Der Anteil der Elektrogeräte liegt bei 5.000€.

Da ich jetzt kein Küchenprofi bin wollte ich einfach mal die Frage an die Experten richten, ob die preisliche Größenordnung bei o.g. Eckdaten tatsächlich realistisch ist?

Für die Antworten bereits jetzt vielen Dank.
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
6.978
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Preisauskunft
Zuerst ist zu sagen, dass wir uns hier nicht als Preisauskunft verstehen. In unserem Planungsboard geht es vorrangig um Planungsoptimierung. Wenn es zum Preis kommt, dann kann man schon Aussagen treffen wie "zu teuer", "ok" mit Alternative nichts zu sagen oder "echtes Schnäppchen". Für mehr wirst du hier niemanden finden. Eine Küche ist immer auch ein individuelles Kalkulationsobjekt.

Faktoren wie
  • Kosten des Studioinhabers (unterschiedliche hohe Mieten, Lohn usw., z. B. wg. der Region)
  • Entfernung Montageort
  • Vorrätigkeit, evtl. Auslaufmodelle etc. oder auch Konditionen für Geräteeinkauf
spielen eine Rolle, die hier niemand beurteilen kann. Damit wir überhaupt etwas zum Preis sagen können benötigen wir folgende Infos:
  1. Aussagekräftige Planungsbilder, oder im Alno -Planer genau nachgebildet
  2. Hersteller, Frontmaterial, Korpushöhe, Übertiefen, Preisgruppe, Griffart, Innenausbau, Arbeitsplattenmaterial, sonstige Extras
  3. wenn Stein- APL : Steinname & Herkunft; Bearbeitung, Randgestaltung, Oberflächenfinish
  4. mit/ohne Lieferung & Montage
Ausserdem:
  1. ermittle den MITTLEREN Internetpreis, plus Versandspesen, plus ca. €100 für den Einbau/Gerät und vom Preis abziehen (Geräte, Spüle , Armaturen).
  2. Verlinke die Geräte / Armaturen / Spüle auf die jeweilige Herstellerseite, wenn wir die Auswahl kommentieren sollen.
Und dann bietet es sich immer an, das ganze so darzustellen:
  • Bilder der Planung: xx
  • Gesamtpreis: xxx
  • davon ermittelter Internetpreis Geräte: xxx
  • Hersteller / Serie: xxx
  • Korpushöhe: xxx
  • Frontmaterial: xxx
  • Wangenmaterial: xxx
  • APL-Material: xxx
Das wäre dann übersichtlich. *
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.769
1. Wand
- 5x Hängeschränke mit Falttüren
- 1x Hochschrank für Backofen
- 1x Spülmaschine
- 1x Unterschrank für Mülltrennsysten
- 2x Unterschränke mit je zwei Auszügen und einer zusätzlichen Besteckschublade

2. Wand
- 1x Hochschrank für Gefrier-/Kühlkombination
- 3x Unterschränke mit je zwei Auszügen (ein Schrank mit zusätzlicher Besteckschublade)
Wie kommst du denn damit auf die jeweils 450 cm pro Wand?

Aber incl. Lieferung und Montage hört sich der Preis zunächst mal recht reell an. Wie ist der Geräteanteil von 5000 € ermittelt worden?
 

Mephisto48

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
30
Hallo Kerstin,

danke für Deinen Beitrag.

Bei Wand 1 ist noch ein nicht nutzbarer Vorsprung im Weg, also eher 4,10m.
Wand 2 hat noch eine Tür drin und Blenden sowie etwas Luft zur Tür, also effektiv gestellt eher 3,50m.

Den Anteil der Geräte habe ich durch Preisrecherche der Geräte ermittelt.
 

SchallRauch125

Mitglied

Beiträge
259
Ein bisschen was kann man schon noch sparen, Stichwort z.B. Drehtüren statt Falttüren. Ich würde darauf aber nicht mehr verzichten wollen.
Die Frontlänge ist inzwischen von 10m auf ungefähr 7,60m geschrumpft, das klingt nicht danach, als ob hier jemand etwas nachvollziehen können soll.
 

Mephisto48

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
30
Hallo,

die von mir ermittelten Gerätepreise waren inklusive Versand, lediglich das Anschließen müsste ich dann noch draufrechnen (+200).

Anbei die konkretisierten Maße:

1. Wand
- 5x Hängeschränke (4x60 + 1x90 breit)
- 1x Hochschrank für Backofen (60 breit)
- 1x Spülmaschine (60 breit)
- 1x Unterschrank für Mülltrennsystem (60 breit)
- 2x Unterschränke (1x90 + 1x120 breit)

2. Wand
- 1x Hochschrank für Gefrier-/Kühlkombination (60 breit)
- 3x Unterschränke mit je zwei Auszügen (je 90 breit)
 

SchallRauch125

Mitglied

Beiträge
259
die von mir ermittelten Gerätepreise waren inklusive Versand, lediglich das Anschließen müsste ich dann noch draufrechnen (+200).
Kein Kochfeld, keine Dunstabzugshaube? Und wahrscheinlich war es nicht der mittlere Onlinepreis. So wie aus den vorigen 7,60m nun 7,20m geworden sind.
Ich könnte dir auch mit den erbeten Angaben nicht ernsthaft sagen, ob der Preis zu hoch ist, es haben dir aber mehrere andere geschrieben, was mindestens für die Abschätzung nötig wäre, übrigens auch so Sachen wie Arbeitsplatten -Material.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben