Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von MiriPiri, 29. März 2014.

  1. MiriPiri

    MiriPiri Mitglied

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    10

    Hallo...
    ...an alle Menschen mit Körpergröße über 1.75, die einen Wandlüfter haben, der niedrig genug hängt, um anständig und effektiv Wrasen zu fangen und nicht kopffrei ist. :cool:

    Ich habe ja schon einen anderen Thread zum Thema DAH in hohem Raum bei großem Koch etc. und schon ne Menge gelernt. Z.B. das eine DAH am besten nah genug über dem Kochfeld hängt, damit sie gut funktioniert.

    Meine Frage jetzt: NErven euch eure Hauben manchmal, wenn sie wirklich auf ca. 170 überm Boden oder so angebracht sind (also in für Wrasenfang effektiver Höhe)? Oder stört das gar nicht so, wie ich mir das immer vorstelle?

    Hintergrund: Mein Freund behauptet, ihn würd das nicht stören, wenn eine Wandhaube auf ca 170 hängen würde, direkt überm Kochfeld, kein kopffrei. Er will glaube ich, dass ich aufhöre, über (vermutlich teure) Lüfterlösungen (z.B. Bora) nachzudenken, denn Zitat: "in meinen früheren Küchen hatte ich auch immer solche normalen Hauben und alles war gut".

    Ich denke, viele Leute hatten und haben die Hauben so niedrig, weil ja viele Frauen auch gar nicht größer als die Haubenkante sind, und wenn die HAube auf Stirnhöhe oder höher angebracht ist mag es gehen. Aber was, wenn die Haube deutlich unter der Stirnhöhe hängt?? ISt das nicht nervig?

    Danke für eure Einschätzungen!!
     
  2. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Mich würde das gewneuig stören. Und unsere sitzt fast 88cm (Gutmann Sombra) über dem Kochfeld.
    Das geht meines Wissensstands zur Zeit allerdings nur mit dem Haubenhersteller Gutmann.

    Es gibt aber auch Deckenhauben.

    Man müsste deine Küchenplanung kennen, um zu sehen, was überhaupt möglich ist, denn bei Bora verlierst du Platz in den Unterschränken.
     
  3. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Ich bin 165cm klein, aber mich hat unsere nicht-Kopffrei Haube in der neuen Küche schon ewig gestört. Bin zwar nicht drangestoßen, aber allein, dass da was beim Kochen so nah über dem Kopf schwebte, nervte mich.

    Mein Mann hingegegen hat mit 180cm Größe öfter übelst Bekanntschaft mit der Haube gemacht und jedesmal kräftig geflucht.

    In unserer neuen Küche haben wir daher jetzt eine Kopffrei Haube und sind mehr als Glücklich damit. Zusätzlich finde ich dass es bei Kopffreihauben auch vom Design her viel schönere (zumindest im bezahlbaren Rahmen) gibt.
     
  4. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Was natürlich so nicht richtig ist, wenn die Haube zu dicht über dem Kochfeld hängt, nehmen die Fettpartikel auf dem Weg zum Filter kene feste Form an und huschen durch den Filter, erkalten erst dann und verstopfen den Motor, der dann irgendwann unrund läuft, da er total verfettet und die Filter bleiben sauber... zudem steigt natürlich die Brandgefahr. Von daher ist eh schon mal ein Mindestabstand einzuhalten...

    zudem zieht eine Haube immer von unten. Da Hauben nie 100% bringen (Anwendungsfehler (zu spätes Einschalten), schlechter Wrasenfangraum, etc...) würde die Haube die tief im Raum hängt die vorbeigezogenen Wrasen (welche bis zur Decke steigen) nicht wieder einfangen können.

    Je dichter desto besser ist also so nicht richtig...

    Es darf ruhig mit Abstand oder sogar unter der Decke montiert werden.. nur die Motorleistung muss natürlich ausreichend groß sein, damit eine konstante Luftsäule entstehen kann... dann ist die Entfernung zum Kochfeld egal...

    mfg

    Racer
     
  5. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
  6. MiriPiri

    MiriPiri Mitglied

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    10
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Hallo und danke schon mal! *top*

    Ja, also ich meinte ja nicht so niedrig wie möglich, sondern eben die empfohlene (Mindest)höhe. Das PDF verstehe ich so, dass zumindest die Gutmann-Hauben sowieso nicht niedriger als 75 cm über Kochfeld hängen dürfen. UNd dass man sich durch größere Hauben größere Abstände erkaufen kann. Leider ist da eben auch der Haken: Je größer, desto teurer. Nunja.

    Ich kann noch keine Küchenplanung vorweisen, weil wir gerade eigentlich noch am überlegen sind, wo wir überhaupt Kochen werden - an der Wand oder auf der (Halb)insel. Ich tendiere gerade zur Wand, weil ich dachte, dass da die Absaugung durch die Umlufthaube am effizientesten/ günstigsten/ leisesten möglich ist.

    Habe nun noch eine neue Frage nach euren Antworten:
    Sind die Gutmann-Hauben denn besonders geeignet, um sie erhöht aufzuhängen, oder geht das vom Prinzip mit anderen auch, wenn sie eben groß genug sind? Ich meine jetzt nicht Deckenhauben sondern Wandhauben.
    Was macht Gutmann da so besonders im Vergleich zu anderen Herstellern?
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.648
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Je nach Position kann man auch wundervoll Decken-DAHs verwenden. Ich habe meine in einer Abhängung, die 200 cm vom Boden entfernt ist:

    [​IMG]

    [TABLE="class: outer_border, width: 580, align: left"]
    [TR]
    [TD]Beispiele für realisierte Deckenhauben
    Und
    Novy Deckenluefter-Montage und Installation- Thread von Michael
    Decken-DAH-Montage bei Träumerle
    Decken-DAH-Montage bei andrej
    Oder aus Tinis Küche ... da gibt es ganz viele Aufbaubilder
    Oder aus TheDudes Küche mit Schattenfuge der Abhängung und an der Fensterseite
    Oder aus Toms Küche auch mit Schattenfuge der Abhängung. Hier ist die Abhängung einmal rundum geführt.
    Oder aus Weis28 Küche ... in ganz besonderer Form[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
  8. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    die überwiegende Zahl der Gutmann Hauben hat starke bis sehr starke Motoren verbaut, teilweise im Standard schon über 1000 cbm/h bei interner Lösung, bei gleichzeitig sehr leisem Lauf... das ist viel mehr als andere bieten...

    daher ist es möglich, die Hauben auch etwas höher hängen zu können...

    mfg

    Racer
     
  9. cb62

    cb62 Premium

    Seit:
    13. Jan. 2013
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Mein Mann ist 182cm und reagiert extrem genervt, wenn eine DAH zu tief hängt. Ich selber mag nicht den Kopf unter eine Haube 'zwängen' (jaja, etwas übertrieben) um hinten in den Topf schauen zu können.

    Zwecks dem Aussuchen: Umluft oder Abluft? Je nachdem, da scheint es erkennbare Unterschiede bei den besseren DAHs zu geben, keine Firma ist mit allen Varianten die Beste....

    Ich habe mir eine bestellt, bei der die vordere Hälft schräg gestellt ist, also nicht die gesamte Fläche. Und gut breit ist und trotz Umluft gut mit Fett umgeht...
    Ich denke jeder hat eine andere Priorität, z.B. ev. bei einer neuen Küche schauen viele nach dem speziellen Backofen, der alles kann.... und dann nimmt man doch nur 3 der XX Programmarten her, da ev. sparen, dafür seltener die Wände entfetten und streichen bzw die Möbel putzen?
    Zwecks guter DAH-Motorleistung auch niedrigere Stufen verwenden können und dann sogar Mithelfer / Besucher / Familenmitglieder verstehen bzw nicht vertreiben? Unwichtig, wenn man eh' lieber alleine kocht...
    Oder oder oder
    Alltag beobachten?

    Mich nerven neben zu lauten DAHs diese merkwürdigen Edelstahl-Gitterfilter, ich emfinde sie als mit der Zeit als schlechter werdend, auch nach regelmäßigen Spülmaschinenbesuch scheinen sie mit der Zeit sich (etwas?) zuzusetzen ... oder ich werde pingeliger?
     
  10. MiriPiri

    MiriPiri Mitglied

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    10
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Ja, danke euch für eure Meinungen :-)
    Wir können leider keine Ablufthaube haben wegen Kontrollierter Wärmerückgewinnung oder wie das heißt :cool:
    Ja, es wird wohl darauf hinaus laufen, dass ein Viertel/ Fünftel unseres Budgets in die Haube fließt, aber das ist wohl nötig, wenn man nicht nur ein lärmendes Ding haben will sondern auch etwas, was wirklich wirkt.
    ABer Gutmann ist vermutlich doch etwas zu teuer :'(
    Das Borasystem kommt hier in ein Küchenstudio in 3 Wochen, da können wir uns das dann vielleicht mal anschauen.
    Ansonsnte werden wir wohl eine Berbel Kopffreihaube (Wand) nehmen oder einen Deckenlüfter (Insel), bei letzterem haben wir aber noch keinen guten erschwinglichen gefunden.
     
  11. Grafikhuhn

    Grafikhuhn Mitglied

    Seit:
    20. Jan. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Ich kann nur sagen, der Hauptgrund für das geplante BORA System bei uns in der neuen Küche (die gerade aufgebaut wird :cool:) war die nervige Turmhaube (siehe Bilder in meinem Album), die mir immer vorm Kopf hing. Deswegen hat unsere Küche jetzt auch keine Hängeschränke mehr, die haben mich auch immer beim Schnippeln gestört … und ich bin nur 1.70 m.
     
  12. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    also eine gute Gutmann Haube mag etwas teurer sein, als die Wettbewerber, aber auch deren Hauben werden nicht in Gold aufgewogen... eine normale Campo Wandhaube mit einem wirklich guten Motor sollte für knapp über 1500,00 € zu bekommen sein.

    und sie ist den Mehrpreis gegenüber anderen Hauben sicherlich wert...

    zumal sie somit immer noch günstiger ist als die Berbelhauben, die sicherlich auch nicht verkehrt sind...

    mfg

    Racer
     
  13. MiriPiri

    MiriPiri Mitglied

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    10
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Hallo!
    Mein Küchenmensch und ich haben gestern ziemlich lange über der Problematik des Dunstabsaugens in unserer Küche mit den hohen Köchen und Decken (3,20) und ohne Abluft-Option gebrütet. Ergebnisse:

    Insellösungen:
    Abkofferung+Deckenlüfter= unschön
    Haube+Turmverlängerung=unschön, wenn überhaupt so leicht realisierbar
    Bora: der Küchenmensch hat keine Erfahrung aber ist nicht skeptisch (wohl aber mein Freund), preislich aber interessant im Vergleich zu guter Haube+Kochfeld, aber man verliert ja doch viel Schrank

    Wandlösung:

    neues Berbel-Formline-Modell: hat er im Abverkauf, will er mal nach Zubehör fragen für Umluft
    Gutmann Cara, denn die hat keinen Turm und kein Turm ist gut bei 3,2 m Decke.
    Mit der Gutmann-Haube rechnet er mir jetzt die Küche bei Nolte, Nobilia und Schüller, mal sehen, was dabei raus kommt.

    Was meint ihr dazu? Gutmann Cara, neues Formline Modell (da würde dann der Turm irgendwo mitten im Raum aufhören) oder Bora Basic?
     
  14. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.293
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Bei der Bora muß man halt immer bedenken das sie dir Stauraum im Unterschrank klaut.

    LG
    Sabine
     
  15. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    AW: Nerven euch eure "niedrig" (ca 65-75 cm) über APL hängenden Wandlüfter?

    Der Turm muss ja nicht "irgendwo" bzw. willkürlich aufhören, sondern kann durch einen definierten Abschluss den Eindruck suggerieren, dass die Luftführung in die Wand geführt wird.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Höhe Pendelleuchten über Küchentresen Küchen-Ambiente 16. Nov. 2016
Beratung für Beleuchtung benötigt Küchen-Ambiente 5. Nov. 2016
Feuchtigkeitsproblem Mängel und Lösungen 3. Okt. 2016
Deckenleuchte vergessen, was nun? Küchen-Ambiente 23. Aug. 2016
APL-Beleuchtung Teilaspekte zur Küchenplanung 28. März 2016
LED-Beleuchtung: Erfahrung gesucht Küchen-Ambiente 18. März 2016
APL-Beleuchtung mit LED-Streifen Küchen-Ambiente 9. Feb. 2016
BSH Dunstabzugshaube Beleuchtung Haustechnik 26. Nov. 2015

Diese Seite empfehlen