1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet L-Form Wohnküche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von berliner_123, 16. Feb. 2014.

  1. berliner_123

    berliner_123 Mitglied

    Seit:
    6. Jan. 2014
    Beiträge:
    22

    Hallo,

    wir planen eine L-Küche. Details per Felder + Anhang.

    Einige Zusätze, die in den angehänten Plänen nicht ersichtlich sind:
    • Die Arbeitsfläche soll ca. 62cm tief werden.
    • Hängeschränke halten wir uns noch offen, wir wollen unsere Raumhöhe (LRH liegt bei 355cm) ausnutzen, aber wissen noch nicht wie
    • Hängeschränke sollen u.a. Glasfronten haben, die von innen beleuchtet werden sollen.
    • Unterschänke werden Schubladen haben
    • Sanitär/Wasseranschlüsse bereits passend zu Verbrauchern geplant
    • Vorwiegend Möbel von IKEA, Ausnahme sind die Hängeschränke, da diese uns nicht zusagen.

    Fragen, offene Punkte:
    • Reicht die Anzahl der Steckdosen?
    • DAH (Höhe 175cm) zu hoch oder zu tief? Wir sind 168cm und 178cm groß, ca. 62cm Arbeitsflächen-Tiefe

    Speziell zur Beleuchtung (Unterlicht Arbeitsbereich, Innenlicht Hängeschränke):


    • Steckdose für Oberlicht/Unterlichtbeleuchtung haben wir in die linke tote Ecke verfrachtet, dort kann auch ggf. ein Trafo platziert werden. Eine Steckdose oberhalb der Hängeschränke ist nicht geplant, da noch offen ist wie hoch wie mit Hängeschränken gehen und wir jetzt die Elektroplanung beenden müssen.
    • Die Unterschrankbeleuchtung soll von einem Schalter bedient werden, Bauchschmerzen bereitet uns die Lücke bei der DAH, wie kann man Kabel nicht sichtbar verlegen?
    • Ist für die nötige Beleuchtungstrecke ein Abstand von Steckdose/Trafo bis ca. 400cm ein Problem?



    Checkliste zur Küchenplanung von berliner_123

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 178, 168
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 5
    Fensterhöhe (in cm) : 272
    Raumhöhe in cm: : 355
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : klassisch
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 5 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 160cm x 80cm
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : n/a
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Brotbehälter
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Querbeet
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu klein
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Ikea
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

  2. Sarala

    Sarala Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2014
    Beiträge:
    4
    AW: L-Form Wohnküche

    Hallo Berliner_123,

    bin kein Profi, aber ich glaube, wenn ihr auf beiden Seiten der Dunstabzugshabe beleuchtete Schränke wollt, braucht ihr auf beiden Seiten eine Steckdose für die Beleuchtung der Hängeschränke. Ich wüsste keine elegante Lösung um das Kabel hinter der Dunstabzugshaube zu verlegen.

    Oder?

    Viele Grüße!
     
  3. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: L-Form Wohnküche

    so ist es.

    Und noch was ganz anderes: bei dem Budget muss es keine IKEA werden! Gibt es irgendeinen Grund für die Vorauswahl?
     
  4. berliner_123

    berliner_123 Mitglied

    Seit:
    6. Jan. 2014
    Beiträge:
    22
    AW: L-Form Wohnküche

    Hallo,

    danke für den Hinweis.

    Zur Ikea-Frage:
    Eigentlich wollen wir nur die Unterschränke von Ikea kaufen. Die Küche ist einfach geschnitten, wir brauchen keine Sondermaße o.ä., wollen eine einfache weiße Front - irgendwie sehen wir nicht, was uns andere Küchenanbieter da bieten können sollen, was Ikea nicht kann und haben gedacht, dass wir dann mehr Geld für gute Elektrogeräte, schicke Accessoires usw. haben.

    Belehrt uns aber gerne eines Besseren!

    Die Griffe wollen wir gerne separat kaufen, ebenso wie die Hängeschränke (beides voraussichtlich keine klassischen Küchenprodukte, sondern etwas individueller), die Arbeitsplatte und die Elektrogeräte.


    Viele Grüße
     
  5. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: L-Form Wohnküche

    Variante ohne Kabel: 2 verbundene, schaltbare Steckdosen.

    Ikea ist im Küchenbereich nicht unbedingt günstig. Zumindest nicht, wenn man die Aufbauzeit mit rechnet ;-)

    Lieber dann die Schränke bei einem günstigen Hersteller kaufen, die sind besser - und vormontiert ;-)
    Zum Thema Individualität: mit dem richtigen Hersteller: kein Problem. Wie soll es denn werden?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
kleine Wohnküche, L-Form? Küchenplanung im Planungs-Board 3. Aug. 2015
Planung Ikea-Küche, L-Form schräge Ecklösung Küchenplanung im Planungs-Board 7. Nov. 2016
Habe eine Brugmann Echtholzküche Ahorn Champagne in L-Form. Neuigkeiten 8. Sep. 2016
Status offen Küche L-Form angrenzend an Balkonfenster Küchenplanung im Planungs-Board 10. Dez. 2015
Status offen Küche in L-Form von nobilia Küchenplanung im Planungs-Board 20. Okt. 2015
Status offen L-Form Ikea Küche in kleiner Neubauwohnugn Küchenplanung im Planungs-Board 30. Aug. 2015
Unbeendet Küche in altem Landhaus L-Form Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juli 2015
L-förmige Küche in Mietwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 25. Juni 2015

Diese Seite empfehlen