Fertig mit Bildern Knappe 12m² Küche Planung

Beiträge
5
Hallo ich heisse Alex,

ich bin neu hier erstmal viele Grüße und frohe Ostern an Alle.

Tja wie viele die hier landen bin auch ich einer der eine neue Küche braucht.

Da wir bereits im Mai umziehen und viele Möbelhäuser und oder einige Küchenstudios die Lieferzeiten bei 10 - 12 Wochen haben bin ich erstmal bei Ikea gelandet und habe mit dem Planer mal kurz und grob eine Küche erstellt. Auf einen Tipp eines Kollegen hin, haben wir ein Küchenstudio gefunden was weit weniger kurze Lieferzeiten hat und sollte es doch zu lange dauern würde er uns eine provisorische Spüle, Herd, Kühlschrank etc. einbauen damit wir nicht ohne Küche leben müssten. Das hatte noch keiner angeboten, das Studio hat Schüller und Nolte Küchen, Next125 oder so und Wellmann im Angebot.

Jetzt die Frage:

In meiner Galerie sind die Ikea Bilder, was würde sowas in etwa als Nolte Küche mit den mattweisen Windsor Fronten kosten wir stehen auf einen dezenten Landhaus Stil und diese Küche würde uns gefallen. Ich habe jedoch Befürchtungen, dass eine Nolte Küche über dem liegt was ich für eine Mietswohnung ausgeben möchte.

Eigentlich wollten wir nicht über 8000,- Euro kommen?

LG
bergi


Checkliste zur Küchenplanung von berginet

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 184cm, 164cm,
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : ungefär 85cm
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: :
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
Kühlgerät Größe : bis 122 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : Eckspüle
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : keine
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Messerblock, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Wasserkocher, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Meistens Abends und am Wochenende in Ruhe zum Entspannen.
Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Alles die jetzige Küche ist 30 Jahre alt.
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-

berginet-19372-album665-bild75987.jpg


berginet-19372-album665-bild75988.jpg


berginet-19372-album665-bild75989.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Hallo und herzlich willkommen!

Ich verlinke mal zu deinem Album: - Küchen-Forum.
Bilder direkt anhängen geht über den "Anhänge verwalten" Button, den du beim runterscrollen siehst.

Du bist hier im Planungsmodus, wo es primär mal um Planungsoptimierung geht.

Als Preisauskunft verstehen wir uns weniger und können das explizit auch gar nicht leisten, da nur die Profis Verkaufshandbücher haben und keiner dir den Preis zusammenrechnen wird.
Wenn du einen Preis sagst, der dir vom Küchenstudio genannt wurde, können wir höchstens Kommentare wie "scheint ziemlich teuer", "passt schon" oder (selten ;-)) "Schnäppchen" sagen. Küchenpreise sind regional sehr verschieden (Ladengröße, Ladenmieten, Löhne...).

Du kommst eher zum Ziel, wenn du deine Geräte weißt und deren Preis ermittelt hast. Der Rest sind dann die Möbel, die Arbeitsplatte, die Planung, die Lieferung, der Aufbau und alles andere wie Spüle, Armatur, Beleuchtung...
 
Beiträge
5
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Hi, ich habe erst am Dienstag einen Termin im Studio, würde halt nur wissen ob sich der Besuch überhaupt lohnt oder ob es eigentlich umsonst ist mit unserem Budget.

Klar ist, dass ich nur eine grobe Antwort erhalten kann aber vielleicht hat ja jemand eine ähnliche Nolte Küche und weiss ungefär wie teuer das kommt.

lg
Bergi
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Wenn Du Dir die teuerste IKEA -Front raussuchst und dazu die IKEA-Montage etc. pp. rechnest, dann hast Du einen Anhaltspunkt was eine vergleichbare Küche von Nobilia , Nolte, Wellmann etc. kosten wird.
 
Beiträge
5
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Hallo, ich wollt mich mal wieder melden die Küche ist bis auf Kleinigkeiten eingebaut.
Zuvor wurde noch ein neuer Fliesenboden gelegt.. puh jetzt brauch ich erstmal Nervenerholungspause :-)

Es wurde eine Designo (Nolte) mit Siemens Geräten und doch keine Ikea . Ein Bild habe ich mal hochgeladen, da mein EiPhone kein Weitwinkel hat, habe ich ein Foto aus einer Panorama App raus, daher das zusammengefügte etwas verzerrte Bild.

Die Insel wurde zur Fensterlösung und ist echt praktisch, das Kochfeld was man sieht war falsch, jetzt ist ein Induktionsfeld ohne Rahmen eingebaut.

Die Bilder waren kurz nach dem Einbau, deswegen alles etwas leblos.

attachment.php?attachmentid=82962


Viele Grüße
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Leider sieht man keine Bilder. Da mußt du wohl nochmal neu hochladen.

Es ist auch immer interessant zu wissen, was denn nun alles bei dem Nolte-Angebot dabei war (z. B. welche Geräte, Lieferung/Montage) und ob ihr mit dem ehemals angedachtem Zielpreis hingekommen seid. Einfach, weil hier oft erstmal Ikea angedacht ist und viele glauben, dass "normale" Hersteller zu teuer sind.

Wäre toll, wenn du da noch ein paar Infos hast.
 
Beiträge
5
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Hallo,
dass Bild sollte jetzt drinnen sein, wenn ich daheim bin kann ich die Geräte nochmals raussuchen . Da es alles Siemens Geräte sind, hätten wir die Ikea Küche ohne Geräte bestellen müssen. Wie das dann beim Aufbau mitgemacht worden wäre, weiss ich garnicht. Das wäre schon mal ein Grund :-) pro Studio.
Mit Ikea wären wir wahrscheinlich etwas billiger geblieben hätten aber keine Leihküche gehabt, da die Küche beim Einzug leer war. Das Studio hat uns so eine Minizeile überlassen mit Kühlschrank, Herd, Spüle. Der Aufbau war im Preis, wir sind bei so ca. 9700.- Euro angekommen. Absolute Schmerzgrenze waren 10000.-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Jetzt hast du etwas in deinem Album hochgeladen. Ich verlinke es mal hier:

berginet-19372-album665-bild83127.jpg



Du mußt Bilder nicht erst im Album hochladen. Du kannst es direkt beim Schreiben eines Beitrages. Entweder Symbol Büroklammer oberhalb des Beitragsfensters oder Button "Anhänge verwalten" unterhalb des Beitragseingabefensters.

Und bitte einfach nur antworten und nicht den vollständigen vorherigen Beitrag zitieren - DANKE ;-)

Ist der Mitteltisch schiebbar? Geht das Fenster noch auf?
 
Beiträge
5
AW: Knappe 12m² Küche Planung

Hmmm ok, in anderen Foren und ich bin nicht gerade in wenigen unterwegs ist es mit dem Zitieren genau umgekehrt aber jetzt bin ich ja informiert.

Das Fenster lässt sich natürlich öffnen der Tisch ist nicht beweglich.

LG
Bergi

btw. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das Bild im Beitrag eingefügt habe!!??
Na ja egal.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Knappe 12m² Küche Planung

;-) ... Der Tisch hat eine Tiefe von 60 cm? Die Gänge sind dann ca. 80 cm - ist das korrekt? Tisch mit Stühlen bzw. Hockern?

Wie bist du zufrieden mit dem Bewegen in der Küche?

Wir haben ja immer mal wieder kleinere Küchen, wo manchmal auch Zeilenabstand von 80 cm zur Debatte steht.
 

Ähnliche Beiträge

Oben