kleine Schlauchküche, entweder Block oder frei

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: kleine Schlauchküche, entweder Block oder frei

Na ja, dann hättest du aber nicht tabula rasa machen müssen und im anderen Thema auch alles löschen und hier alle Anhänge löschen usw.

Sieht natürlich jetzt etwas lächerlich aus, dieses Thema und das andere.
 

Berlinkueche

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
121
Wohnort
Berlin
AW: kleine Schlauchküche, entweder Block oder frei

Tantchen, vielen Dank für Dein unglaubliches Angebot! :w00t: :w00t: Und sorry, dass ich erst jetzt reagiere, musste die andere Sache zuerst "lösen"... Momentan ist IKEA noch kein Thema, aber falls ich plötzlich doch noch dort landen sollte, lasse ich es Dich wissen ;-)
 

tantchen

Premium
Beiträge
6.538
Wohnort
Bodensee
AW: kleine Schlauchküche, entweder Block oder frei

OK, gut. Denke, wenn man bischen engagiert ist, braucht man vor IKEA keine Angst haben. Und nachdem, was ich zuletzt gelesen habe, waren das bei Dir eh nur 60er und 90er/100er mit Auszügen? Also z.B. auch 80er+80er denkbar?

Das kriegste schon hin. Auf alle Fälle lohnt es sich, das mal durchzurechnen. Stell doch einfach nochmal den letzten aktuellen Grundriss ein. ;-)
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.347
Wohnort
Wiesbaden
AW: kleine Schlauchküche, entweder Block oder frei

Hi,
ich kann die Haltung, Handeln sei schwierig, durchaus nachvollziehen. Unangenehm ist das so ziemlich allen-außer Verkäufern, die müssen das können, sonst hätten sie jeden Abend Bauchschmerzen.
Es ist bei Produkten ohne klare Preisangabe aber unumgänglich.
Deine Position als Kundin ist doch ziemlich gut: Du bietest ein Geschäft an, kannst aber jederzeit einen anderen Anbieter nehmen. Der Verkäufer hingegen muß Umsatz machen. Gut, in diesem Fall keinen sehr großen, aber Abschlüsse unter 5000€ sind durchaus ein sehr wichtiger Teil der Umsätze. Problem ist, daß unter 4000€ fast schon unabhängig von der gebotenen Leistung kaum noch Gewinn drinsteckt. Mit 2 Schränken mehr sähe die Situation für den Anbieter auch nicht anders aus. Es stecken zuviele Kosten im Angebot, die mit dem Umfang gar nichts zu tun haben.
Ich finde die Idee, einen gut passenden Nolte -Block mit Siemens -Geräten und neuer Arbeitsplatte zu nehmen, gar nicht schlecht. Getalit-Arbeitsplatten gibt es sogar im Baumarkt samt Eckverbindung, die vielleicht sogar paßt.
Das ist allemal besser, als Impuls mit Ignis-Geräten. (jaja, hab ich mir alles gemerkt;D)

Grüße,
Jens
 

Berlinkueche

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
121
Wohnort
Berlin
AW: kleine Schlauchküche, entweder Block oder frei

Wellmann und Ignis ;-)

Danke... :kiss:
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben