Status offen kleine Schlauchküche - Hilfe, Anregungen, Ideen

Raypoe

Mitglied

Beiträge
4
kleine Schlauchküche - Hilfe, Anregungen, Ideen

Hallo liebes Forum,

da für mich ein neuer Lebensabschnitt anfängt, benötige ich Hilfe bei meiner Küchenplanung . Ich habe zwar einige konkrete Vorstellungen, bin mir aber bei vielen Dingen auch noch unsicher und dankbar, für neue Ideen oder Anregungen.
Herausfordernd finde ich, die Platzverhältnisse in der Küche. Sie ist relativ klein und dient als Durchgang zum Balkon.

Ich habe mal zwei Konzepte erarbeitet:

Konzept A: Anordnung der Küche nur auf einer Wandseite um zusätzlich eine Sitzgelegenheit in der Küche zu ermöglichen. Bei dem Konzept B ist dies nicht mehr möglich. Bei Konzept A sehe ich zusätzlich noch Probleme bei der Integration von Spülbecken und Kochfeld.

Vielleicht gibt es ja hier noch gute andere Lösungsansätze. Würde mich sehr freuen.

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: 1
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 184, 170
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 90

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Bestandsbau > Umbauten ausgeschlossen
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): Bodentief
Fensterhöhe (in cm): N. a.
Raumhöhe in cm: 270
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Abluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Einbaumikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: wenn möglich
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60 oder 90

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Tresen in Barhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: falls möglich als kleine Bar mit Barhocker zum unterschieben
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: zum Sitzen beim Kochen oder als kleiner Kaffeetisch - Nutzen ehr selten

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Thermomix, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Getränkekisten
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Altagsküche am Wochenende gerne ausgiebig
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: überwiegend alleine, am Wochenende aber auch für und mit Freunden

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Bio/Restmüll ungetrennt, Gelber Sack Müll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: nein, gerne aber NEFF , Bosch oder Siemens
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: ein gutes durchdachtes Konzept haben, das Beste aus dem Raum herauskitzeln
Preisvorstellung (Budget): bis 10.000€

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Grundriss Wng..jpg
    Grundriss Wng..jpg
    77,2 KB · Aufrufe: 238
  • PLAN1.KPL
    3,6 KB · Aufrufe: 20
  • PLAN1.POS
    4,4 KB · Aufrufe: 12
  • PLAN1_A_1.jpg
    PLAN1_A_1.jpg
    67,7 KB · Aufrufe: 252
  • PLAN1_B.JPG
    PLAN1_B.JPG
    70,8 KB · Aufrufe: 208
  • PLAN2.KPL
    3,6 KB · Aufrufe: 13
  • PLAN2.POS
    5,7 KB · Aufrufe: 11
  • PLAN2_A.JPG
    PLAN2_A.JPG
    67 KB · Aufrufe: 187
  • PLAN2_A_1.jpg
    PLAN2_A_1.jpg
    71,5 KB · Aufrufe: 169
  • PLAN2_D.JPG
    PLAN2_D.JPG
    72,4 KB · Aufrufe: 258

MessyKitchn

Mitglied

Beiträge
110
Bei so wenig Platz würde ich auf den hochgestellten Backofen verzichten und einzeilig bleiben. Sonst hast Du wirklich zu wenig Arbeitsfläche. Kühlschrank ganz rechts und dann eine lange, übertiefe Zeile mit deckenhohen Oberschränken.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
22.037
Wohnort
Schweiz
Die veranschlagte Arbeitshöhe kommt mir deutlich zu niedrig vor. Evt. sind sogar XL-Korpen möglich.

Grifflose Küchen sind Stauraumzerstörer ... grade bei den wenigen Unterschränken, würde ich da nicht drauf bestehen.

Uebertiefe Unterschränke würden zu etwas mehr Stauraum, sehrviel mehr Abstell & Arbeitsfläche und mehr Kopffreiheit zu den Hängeschränken beitragen - insgesamt wird Dir die Uebertiefe mehr bringen an Stauraum und Abstellfläche, als der Stummel.

Planlinks würde ich entweder mindertiefe Seitenschränke stellen, ein mindertiefes Buffet oder normaltiefe Unterschränke um dem Raum mehr Licht und 'Luftigkeit' zu gönnen.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
54.305
@Raypoe ... warum ist eigentlich im Bestandsbau der Sanitäranschluß völlig flexibel? Und, heißt "keine Heizung" kein Heizkörper, sondern Fußbodenheizung?

Abluft ... gibt es schon ein Abluftloch? Wo?

Generell bitte an die Empfehlung halten, Leergrundrisse und Grundrissansichten von Planungen einheitlich auszurichten. Dann ist planlinks immer dasselbe planlinks ;-).

Arbeitshöhe und grifflos würde ich an deiner Stelle auch prüfen.
 

Raypoe

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
vielen Dank schon mal für die guten Tipps und Anregungen.
Der Heizkörper ist im Durchgang zur Küche und hat somit keinen direkter Einfluss auf die Küchenanordnung.
Den Sanitäranschluss, sowie Elektroanschlüsse würde ich bei Bedarf umlegen, das wäre flexibel machbar.
Die Abluft wäre neben der Balkontür auf der Wandseite oben....
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
54.305
Den Sanitäranschluss,
Wäre doch aber trotzdem sinnvoll, die vorhandene Position zu wissen, denn, wenn etwas passen würde, dann könnte man das nutzen. Strom läßt sich wirklich wenig aufwändig und vor allem ohne zusätzlichen Platz zu beanspruchen verlegen.

Welchen Durchmesser hat das Abluftloch und in welcher Höhe ist es in etwa?
 

Raypoe

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Habe noch mal ein wenig mit der Anordnung gespielt, so könnte ich es mir auch ganz gut vorstellen. Wobei ich glaube ich, den Kühlschrank anders als dargestellt, alleine stellen würde und Backofen und Microwelle als Hochelement in die Küchenzeile integrieren würde. Bei der Lösung hätte man auch noch die Sitzgelegenheit…
 

Anhänge

  • 1716817F-8CE0-43B8-91E2-63B5D47FC7BC.jpeg
    1716817F-8CE0-43B8-91E2-63B5D47FC7BC.jpeg
    142,1 KB · Aufrufe: 93
  • F31A60B3-E647-4A67-B30E-FECA797C4716.jpeg
    F31A60B3-E647-4A67-B30E-FECA797C4716.jpeg
    151,6 KB · Aufrufe: 87
  • 8642F7E3-21D9-43E6-9E93-279399A1CD54.jpeg
    8642F7E3-21D9-43E6-9E93-279399A1CD54.jpeg
    141,1 KB · Aufrufe: 103

Raypoe

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Sanitäranschluss sitzt mittig vor der jetzt dargestellten Wand an der Küchenzeile. Abluftöffnung Terassentürseite rechts oben in der Ecke auf ca. 2m Höhe.
Welche Arbeitshöhe wäre denn empfehlenswert für die Arbeitsplatte ?
Grifflos finde ich optisch sehr schön und verstehe die Nachteile noch nicht ganz.
 

roba55

Mitglied

Beiträge
50
Mein Vorschlag. Die Küchenzeile mit 70cm tiefer Arbeitsplatte , dadurch ist noch ausreichend Arbeitsfläche nach vorne wenn die Küchengeräte an der Wand stehen.
 

Anhänge

  • A1.jpg
    A1.jpg
    37,5 KB · Aufrufe: 56
  • A2.png
    A2.png
    30,1 KB · Aufrufe: 59
  • Grundriss(1).jpg
    Grundriss(1).jpg
    37,9 KB · Aufrufe: 58
  • K(2).jpg
    K(2).jpg
    66,9 KB · Aufrufe: 60
  • K.jpg
    K.jpg
    47,2 KB · Aufrufe: 50
  • K1.jpg
    K1.jpg
    57,2 KB · Aufrufe: 58

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben