1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Kleine Küche (6,8m^2)

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von dominik, 31. Mai 2010.

  1. dominik

    dominik Mitglied

    Seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    6

    Hallo Forum,

    wir sind auf der Suche nach einer Küche für unsere (neue) Mietwohnung - sowohl für meine Freundin als auch mich wird dies der erste Kauf in dieser Richtung sein.

    Zu den Rahmenbedingungen:
    Der Raum ist, wie auf den Bildern zu sehen, relativ klein soll jedoch trotzdem die Annehmlichkeiten
    • einer vollwertigen Kochstelle
    • eines Backofen
    • einer Spülmaschine
    • und eines relativ großen Kühlschranks (stand-alone)
    bieten.

    In der bisherigen Küchenecke (noch kleiner aber trotzdem alle o.g. Geräte vorhanden) wird quasi täglich gekocht, es kann also nur besser werden :-)

    Die Wandfliesen sind mit Kacheln ausgelegt deren Farbton ich mal freundlich als widerlich (grau-beige?) bezeichnen möchte. Sollte es eine Möglichkeit geben diese durch Wandpaneele o.ä. zu verdecken wäre dies ein Segen...
    Die Farbe der Wände kann auch noch angepasst werden da der Raum derzeit leer steht.

    Unser Wunsch wäre es die Küche in "rot" zu kaufen (d.h. die Fronten), bei der Arbeitsplatte bzw. den Korpora sind wir offen.

    Bisher planen wir die E-Geräte durch den Fachhandel um die Ecke o.ä. zu beschaffen, falls es eine Rolle spielt kann ich die Hersteller und Modelle noch einstellen.

    Unter der Spüle müsste etwas Platz für einen 5l-Wasserspeicher vorgesehen werden, in der Regel sind diese Geräte relativ klein und passen locker in einen Unterschrank ab 40cm.

    Nach viel Lesen bin ich bezüglich toten Ecken, Le Mans, etc. verwirrter als vorher. In meinem Entwurf (s. Anhang) habe ich einfach eine tote Ecke gelassen und einen 60er Schrank daneben gestellt.
    Mir ist auch bewusst das die Spüle für zwei Rechtshänder "falsch" angeordnet ist, bisher leben wir aber auch damit ohne das es stören würde und in dieser Anordnung würde meiner Meinung nach noch etwas zusätzlicher Platz neben dem Herd entstehen.
    Die "Wand 4" wahrscheinlich nur mit einer Arbeitsplatte zu nutzen, da durch die Heizung, Abluft und das Fenster für alles andere kein Platz mehr ist.

    Unser Ziel wäre es insbesondere zu Wissen was in dieser Küche geht und was auf keinen Fall geht, damit wir gut gerüstet zu den (Fach-)Händlern gehen können um deren Vorschläge auch beurteilen zu können.
    Das soll nicht heissen das wir hier einen Küchenplan erwarten, aber Kritik ist mehr als Willkommen :-)
    Zu der Qualität der Küche möchte ich so viel sagen: so viel wie nötig, d.h. nicht die Billigste aber auch unser Geld ist endlich.
    Für Vorschläge für Hersteller/Produkte sind wir natürlich sehr dankbar.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,

    Dominik
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Hallo Dominik,
    da hat ja ein "Vollprofi" >:D die Anschlüsse gelegt :-\

    - Abluftloch ... 46 cm von der langen Wand weg ... wie soll denn da die Abluftführung erfolgen? *crazy*
    - Steckdose für die GSP nur 53 cm von der Fensterwand weg ... ich weiß nicht, ob man da den Boiler anstecken kann und dann in die Steckdose, die weiter links liegt eine GSP.

    Na ja ... machen wir uns auf den Weg ;-)

    Grundsätzlich mal, ihr seid groß, da empfehle ich einen Hersteller mit hohen Korpussen. Beckermann wäre ein guter Kandidat und da dann eine Schichtstoff-Front. Ich weiß allerdings nicht, ob da rot möglich ist.

    --> Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung
    Mit großer Kühlschrank meinst du vermutlich einen 60 cm breiten, aber doch ca. 200 cm hohen Stand-Alone-Kühlschrank?

    Was müßt ihr denn alles unterbringen? Geschirr komplett? Was soll noch auf der Arbeitsfläche stehen?

    Das Budget ist für Möbel und Arbeitsplatte?
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Jetzt lese ich gerade, dass ihr für die DAH in der Checkliste Umluft ausgefüllt habt. Warum eigentlich?
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Doch, doch, die Beckermann Estrada gibts auch in rot, hier auf deren Homepage als grifflose Version (muss aber nicht): |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  5. dominik

    dominik Mitglied

    Seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Hi,

    danke erstmal für die fixe Antwort!

    Hm ja, ich nehme an das wir einfach dachten das eine DAH zu einer Küche gehört :-)

    Das sollte gehen, haben wir jetzt auch und die Sicherung hält.

    Wir hatten uns den |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| vorgemerkt.
    B60,H185,T65

    Wir müssen das übliche in die Küche bringen:
    Besteck, Töpfe, Pfannen, Geschirr, Gläser, Grundvorräte
    Davon haben wir a.g. der kleinen Küche bisher auch nicht sooo viel.

    Derzeit ist das Besteck sowie Kochzubehör (Mixer, etc.) in einem 40er Unterschrank, Töpfe und Schüsseln in einem Eckschrank (90x90). Geschrir und Gewürze in einem 60er Hängeschrank, Gläser und Tassen auch in einem 60er Hängeschrank.
    Die Vorräte stehen auf zwei bis drei Einschüben eines IKEA Ivar ( 30x45).

    Auf der Arbeitsplatte muss wohl oder übel noch die Mikrowelle stehen, dann noch eine Kaffeemaschine sowie eine Obst/Gemüseschale

    Ja, aber wir sind über jeden gesparten Euro glücklich :-)

    Gruß,

    Dominik
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Hat der Raum eigentlich eine Tür oder ist das nur ein Durchgang? Wenn Tür, wie herum geht die denn auf?

    EDIT:
    Man könnte die DAH auch erstmal weglassen. Ich hatte bislang auch keine DAH. Das empfinde ich zwar mittlerweile als lästig, aber ich wollte auch eine gute haben, die leistungsfähig und leise ist. Das wird bei mir jetzt auch erst in der neuen Wohnung.
     
  7. dominik

    dominik Mitglied

    Seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Der Raum hat eine Tür, leider war diese nicht eingesetzt und ich habe vergessen nachzusehen. Aber wenn ich es richtig im Kopf habe geht sie nach Innen (d.h. Wand 4) auf.

    Gruß,

    Dominik
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Könntet ihr euch vorstellen, mit dem Vermieter zu reden, ob der Heizkörper fachmännisch abgebaut werden kann. Im Keller lagern und bei Auszug wieder anmontieren lassen, es sei denn der Nachmieter will ihn auch nicht.
     
  9. dominik

    dominik Mitglied

    Seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Fragen kostet ja nichts, aber ich sehe die Chancen eher gering da der Vermieter keine Privatperson ist.
    Zur Sicherheit würde ich erstmal mit Heizkörper planen, es wäre sehr schade sich jetzt die schönste Küche auszudenken und dann festzustellen das es irgendwo eine Regel/Bedingung gibt die da nicht mitspielt.

    Gruß,

    Dominik
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    Ja, da hast du Recht.

    Deshalb jetzt hier mal eine Variante als Zeile mit weiterer Arbeitsfläche am Fenster bzw. Abstellfläche hinter der Tür.

    Die Zeile fängt rechts mit ca. 25 cm offenem Element an. Handtuchhalter, nicht genutzte Backbleche, Schneidbretter, Tabletts etc. können dort senkrecht eingestellt werden. Wie es genau wird, muss man wg. der Steckdosen und der Wasseranschlüsse dann mal sehen. Da sollte der ausmessende KFB auf jeden Fall draufhingewiesen werden. Die Steckdose für eine GSP darf nämlich nicht genau hinter dieser sein. Da könnte es generell Probleme geben.

    Der Rest ist selbsterklärend, beim Kühlschrank natürlich mit Linksanschlag. Das läßt sich nur im Alnoplaner nicht einstellen.

    EDIT: Evtl. müßte man überlegen, die ganze Zeile ca. 5 cm vorzuziehen, damit es mit den Steckdosen halbwegs klappt.
     

    Anhänge:

  11. dominik

    dominik Mitglied

    Seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    hui, danke - das sieht ja wirklich total klasse aus!

    Eine Frage habe ich jedoch noch:
    Der Spülschrank hat einen Auszug mit Mülltrennung, ich würde vermuten das ich den Wasserspeicher nicht in diesen Schrank stellen kann. Gibt es hier die Möglichkeit beides zu kombinieren, d.h. Stellfläche für den Wasserspeicher und Mülltrennung.

    Gruß,

    Dominik
     
  12. dominik

    dominik Mitglied

    Seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    AW: Kleine Küche (6,8m^2)

    *update*
    irgendwie kam das doppelt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board 1. Dez. 2016
Kleine Einbauküche machbar? Küchenplanung im Planungs-Board 26. Nov. 2016
Kleine Küche 4,2m² Ratschläge gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Umplanung unserer kleinen Küche Küchenplanung im Planungs-Board 14. Nov. 2016
kleine Küche in ELW mit Platzmangel Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2016
Status offen Kleine hochwertige Küche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016
Status offen Kleine Küche - Hilfe bei der Anordnung benötigt Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Kleine Küche, große Pläne...! Küchenplanung im Planungs-Board 24. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen