Küchenplanung Hilfe gesucht bei IKEA Küchenplanung in Mietwohnung mir derzeit niedrigem Fenster

jambo1996

Mitglied
Beiträge
95
Hilfe gesucht bei IKEA Küchenplanung in Mietwohnung mir derzeit niedrigem Fenster

Hallo liebe Helfer, Hobbyplaner und Fachleuten.
Für eine Freundin hat sich plötzlich eine neue Lebenssituation ergeben und sie muss schnellstens umziehen. Eine Wohnung hat sie bereits gefunden die auch fast fertig renoviert ist.
Ich konnte mir die Küche bereits ansehen und hab gleich die Hände über den Kopf geschlagen als ich die Situation von Fenster, Heizkörper und Steckdosen angesehen habe.
Einen Grundriss der Wohnung und der Küche füge ich bei. Ich war auch schon fleißig am planen, aber mittlerweile drehe ich mich im Kreis.
Die Fensterbank hat derzeit eine Höhe von 75cm und ist 20 cm von planrechts. Das Fenster selbst ist rechts zu öffnen und misst 1,06mtr. breite. Hinzu kommt ein Heizkörper der 50 cm von planrechts beginnt und 1mtr breit ist.
An der rechten Wand befindet sich Abwasser bei 57-63cm sowie die Wasseranschlüsse da drüber.
Starkstrom ist planlinks bei 40cm. Auch hierzu drei Bilder.

Der Vermieter hat gesagt das der Heizkörper auf Wunsch entfernt wird, mit dem Fenster will er aber noch warten weil er dieses Jahr alle Fenster im Haus tauschen möchte, dieses kann aber noch bis späten Sommer/Anfang Herbst dauern.
Ich plane also derzeit mit der IST Situation und mit der hoffentlich kommenden, bei der dann wahrscheinlich noch einmal Schränke getauscht und eine neue Arbeitsplatte eingepasst werden muss, so dass diese dann bei ca 95/96 cm in das Fenster hinein laufen kann. Vielleicht kann man das auch jetzt schon realisieren, Es reicht wenn das Fenster auf Kipp ist, zum putzen von würde man mit einer Leiter von außen ankommen.
Der Wunsch meiner Freundin ist groß da sie MUPL bei mir gesehen hat, einen 60cm GSP, einen erhöhten Backofen möchte, sowie einen kleinen Sitzplatz fürs Käffchen zwischendurch.
Ich habe ihr bereits gesagt das sie auf den erhöhten Backofen verzichten sollte weil das Arbeitsfläche klaut und sie hat zähneknirschend zugestimmt.
Sie möchte gerne Metod in Hochglanz weiß und hat auch jemanden der die Küche aufbaut, ich hoffe das der mit einem SAMY zurecht kommt zu bauen.

Ich kann zwar Schränke zurecht schubsen und viele Planungen machen, weiß aber nicht ob es auch so funktioniert wie ich es mir vorstelle.
Ich weiß nicht ob man den Starkstromanschluss nur für eine Einheit Kochfeld/Backofen nehmen kann oder dieses teilen könnte, da sich auf der linken Seite nur diese eine Dose befindet.
Meine zweite Überlegung ist ob man den Geschirrspüler unter den Kühlschrank stellen kann, was dann auf der Spülenzeile Platz schaffen könnte. Den Wasseranschluss könnte man sicherlich verlegen, ich habe bereits mit übertiefer Arbeitsplatte geplant.
Da ich es immer noch nicht hinbekomme Planungen vernünftig mit einem IPAD zu machen habe ich wieder zu kariertem Papier gegriffen und Schränke hin und her geschoben.
Da die Bilder beschriftet sind setzt ich diese auch mit rein und hoffe inständig auf Hilfe von euch.
Die letzten beiden Bilder betreffen schon eine Planung nach Umbau des Fenstern und ich hoffe das die Bilder nun in der richtigen Reihenfolge hochgeladen werden.


Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: 1
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 178cm
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 95-96cm wurde bei mir ausprobiert und passt

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Miete
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 75cm
Fensterhöhe (in cm): 80cm
Raumhöhe in cm: 2,60mtr
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: 122cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank als kleines Fach oben
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: wenn möglich
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60cm

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 1 Person
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Fürs Käffchen

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Thermomix, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Küchenmaschine, Handrührgerät
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Hauptsächlich alleine

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Bio/Restmüll ungetrennt, Gelber Sack Müll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Ikea
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: noch nicht
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Preisvorstellung (Budget): -7.500 Euro plus späteren Umbau wenn sich die Fenstersituation ändert

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • C4AA9DF5-EF08-477F-A44E-985CAEC2A415.jpeg
    C4AA9DF5-EF08-477F-A44E-985CAEC2A415.jpeg
    139,5 KB · Aufrufe: 119
  • C26BC717-2D0E-4037-B991-2343DC430807.jpeg
    C26BC717-2D0E-4037-B991-2343DC430807.jpeg
    41,8 KB · Aufrufe: 114
  • 4A9EA4CF-70A1-494F-BA78-1BE3C8B6F169.jpeg
    4A9EA4CF-70A1-494F-BA78-1BE3C8B6F169.jpeg
    13,2 KB · Aufrufe: 113
  • 2BEE699B-AB11-4CB0-8ACC-4A96ED5EA965.jpeg
    2BEE699B-AB11-4CB0-8ACC-4A96ED5EA965.jpeg
    20,9 KB · Aufrufe: 110
  • B48BDDCF-F9C6-43FD-9A28-557663AC7233.jpeg
    B48BDDCF-F9C6-43FD-9A28-557663AC7233.jpeg
    160 KB · Aufrufe: 109
  • 5065FC78-2729-4A37-BF3D-3F1C6D6FAE13.jpeg
    5065FC78-2729-4A37-BF3D-3F1C6D6FAE13.jpeg
    164,3 KB · Aufrufe: 111
  • D2C5F3FC-8E11-4A2E-B402-F585562AF08C.jpeg
    D2C5F3FC-8E11-4A2E-B402-F585562AF08C.jpeg
    167,3 KB · Aufrufe: 99
  • 0E2D791B-5D0A-4C8C-9D58-30BD1CEC526D.jpeg
    0E2D791B-5D0A-4C8C-9D58-30BD1CEC526D.jpeg
    173,6 KB · Aufrufe: 93
  • AE03DE4A-719F-49A2-8439-064A3F48594F.jpeg
    AE03DE4A-719F-49A2-8439-064A3F48594F.jpeg
    63 KB · Aufrufe: 92
  • 557EDAEB-BD61-49EE-AB11-643B346B2FA4.jpeg
    557EDAEB-BD61-49EE-AB11-643B346B2FA4.jpeg
    181 KB · Aufrufe: 93

jambo1996

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
95
Leider hat sich hier niemand gemeldet und nun bin ich wohl auch in den Tiefen des Küchenforums verschollen. Ist aber ok, da ich denke das ich alles hinbekommen habe und ich hoffe das ich keinen Fehler mehr in der Planung habe.
Meine Bekannte will unbedingt ein U und ließ sich vom 2Zeiler mit keinem Argument überzeugen.
 

Anhänge

  • 69456AF5-4F9F-411F-B12C-04B9E064CAC9.jpeg
    69456AF5-4F9F-411F-B12C-04B9E064CAC9.jpeg
    192,1 KB · Aufrufe: 92

isabella

Mitglied
Beiträge
14.415
@jambo1996, es ist momentan übermäßig viel los hier, da muss sich jeder selbst darum bemühen, seine Anfrage aktuell zu halten. Auch immer hilfreich ist es, wenn man im Thread ein Post pro Variante macht und was dazu schreibt (was ist dabei gut/schlecht, was gibt es für offenen Fragen) damit die Anfrage übersichtlicher und verständlicher ist und man sich auf die jeweilige Variante beziehen kann.

Du hast jetzt die Erfahrung gemacht, dass es schwierig ist, als Vermittler zwischen „Kunde“ und Küchenforum zu sein, deswegen ist es besser, wenn die Leute selbst ihre Planung im Forum stellen und selbst diskutieren, ansonsten bekommen sie keinen persönlichen Zugang zur Planung.

Dein Ergebnis sieht gut aus. Im Eck würde ich an Stelle einer breiten Blende lieber ein offenes Ausgleichsschrank mit einem herausziehbaren Handtuchhalter planen, dann ist der Platz auch gut genutzt.
 

jambo1996

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
95
Ok, vielen Dank Isabella. Weil viel los ist habe ich ja auch extra etwas gewartet, in der Zeit weiter überlegt und meine Freundin versucht vom 2Zeiler zu überzeugen.

Ich sehe mich nicht als Vermittler sondern als Beistand in ihrer derzeit schweren Situation und nehme ihr sehr viele Dinge ab, da noch hinzu kommt das sie noch nicht sehr gut deutsch versteht.

Das ich so viele Planungen auf einmal gemacht habe war etwas dumm bzw unübersichtlich von mir. Vielleicht wollte ich damit darstellen das ich mir wirkliche Gedanken machen, ich hatte aber schon befürchtet das es zu viel auf einmal ist.

Das Problem vor dem ich zunächst stand war ja das ich nicht wusste ob man Herd und Backofen trennen und auch nicht ob ich den Geschirrspüler unter den Kühlschrank stellen kann.
Und genau dort (KS über GSP) liegt jetzt immer noch mein Problem.
Ich kapier einfach nicht wie das funktioniert mit GS unter KS. Wie bekommt man das mit der Lüftung vom Kühlschrank hin ?
Gibt es einen Geschirrspüler den ich in den Schrank stellen kann ?
Ich lese seit Tagen im Forum aber irgendwie finde ich keine Antwort oder ich überlese immer irgend etwas.
Kann mir vielleicht hierzu bitte jemand einen link setzen oder mir das noch einmal erklären ?
Ich wäre unglaublich dankbar, weil ich daran gerade irgendwie scheitere.

Ansonsten weiß ich auch nicht wie man diese Küche sinnvoll bestücken kann


Einen 2 Zeiler habe ich auch noch einmal, aber entweder gibt es dann keine durchgehende Arbeitsfläche oder ich muss die Spülenseite vorziehen, dann bleiben aber nur 95cm Durchgang, deshalb möchte meine Bekannte auch lieber das U.
 

Anhänge

  • 79211776-1C52-4386-9DAC-0261357EFA49.jpeg
    79211776-1C52-4386-9DAC-0261357EFA49.jpeg
    148,1 KB · Aufrufe: 59

isabella

Mitglied
Beiträge
14.415
GSP kann man nicht in den Schrank stellen, weil sie 60 cm breit sind. Also kommen Wangen oder weitere Schränke links und rechts davon. Der Kühlschrank über den GSP wäre aber ganz schön hoch - die Problematik mit der Lüftung sehe ich nicht, ist der KS schon vorhanden? Wenn ja, könntest Du bitte zum passenden Modell beim Hersteller verlinken?

Kochfeld und Backofen können und dürfen getrennt aufgestellt werden, wenn sie von vornherein Autark sind. Ein vorhandenes Herdset kannst Du nicht getrennt aufstellen, schon deshalb nicht, weil die Steuerung des Kochfeldes beim Backofen bliebe.

Ich sehe, Du planst mit Ikea und Samy: Baut ihr selbst auf und wißt Ihr auch mit Werkzeug umzugehen?

Warum nicht GSP-Spüle-KS planrechts von oben nach unten?
 

jambo1996

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
95
Es ist noch gar nichts vorhanden und wird alles neu gekauft, die Küche ist derzeit komplett leer.

Wasser und Abwasser sind 60cm (55-65) von planoben und der Geschirrspüler würde bei deinem Vorschlag dann davor stehen.

Als zu hoch empfinde ich den Kühlschrank nicht wenn er über dem GSP steht, der beginnt dann doch an der unteren Kante der Arbeitsplatte . (also so als ob ein Gefrierschrank drunter wäre) Also kann ich das vergessen das der GS unter den KS kann ?
Ich bin darauf gekommen weil ich auf dem anliegendem Bild hier aus dem Forum es so verstanden habe das der GS im Schrank steht, allerdings dort hoch gebaut.

Sie hat jemanden der bereits Ikea Küchen Aufbauerfahrung hat und liefere die passenden SAMY Bilder, sowie diverse Bilder aus dem Forum dazu.
 

Anhänge

  • 7393E4FD-CC58-452E-A19A-15E846B4F963.jpeg
    7393E4FD-CC58-452E-A19A-15E846B4F963.jpeg
    33,5 KB · Aufrufe: 67

isabella

Mitglied
Beiträge
14.415
Nein, in dem Bild steht der GSP nicht „im Schrank“, sondern von Wangen umrahmt. Woher hast Du das Foto? Ich sehe immer öfter, dass neulich hier im Forum Screenshots gepostet werden und die Quelle fehlt - das ist - sorry, ich muss das jetzt so platt schreiben - eine Unsitte und macht es außerdem schwierig, den Inhalt nachzuvollziehen.
 

jambo1996

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
95
Unsittlich möchte ich nicht werden. Das Bild habe ich hier aus dem Forum als Screenshot mit dem Handy gemacht und es auch bereits gelöscht, aber vorhin wieder hergestellt.
Ich war halt auf der Suche und habe einige Fotos für mich als Vorlage und zum Verständnis gemacht. Sorry wenn ich nicht alle Etiketten gewahrt habe.

Ich habe nun eine neue Idee und suche mich mal durchs Forum und Netz ob denn ein Backofen unter den Kühlschrank kann. Den würde ich dann auf die linke Seite planen, -
- Kühlschrank mit Backofen drunter (Ich glaube so etwas wurde hier gerade geplant bei jemandem)
- 20 cm Schrank mit Auszug
- 80 cm Schrank mit 60er Kochfeld
- Überstand

Rechts dann
- 20 cm für Handtücher
- 60 cm Spüle
- 40cm MUPL
- 60 cm GSP
Wange


Danke und Gruss
Gaby
 

Mewtu

Mitglied
Beiträge
1.666
Wohnort
Frankfurt
Ist denn sicher, dass bald die Fenster getauscht werden? Meine Sorge wäre, dass dann dafür die halbe Küche abgebaut werden muss, wenn Schränke vorm Fenster stehen.
 

jambo1996

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
95
Der Vermieter hat es zugesagt, aber voraussichtlich erst zu Ende September.
Auch noch ein Grund warum ich zum 2 Zeiler geraten habe.

Nun stimmt sie dem ja auch zu
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben