Küchenplanung Umfassende Sanierung geplant/ Hilfe bei der Küche gesucht

maxi87

Mitglied
Beiträge
2
Umfassende Sanierung geplant/ Hilfe bei der Küche gesucht

Hi Zusammen,

Wir haben letztens ein Haus gekauft und planen eine umfangreiche Sanierung. Da auch die Küche in die Jahre gekommen ist, soll auch diese erneuert werden. Elektrik wird sowieso komplett erneuert, also hier gibt's keine Einschränkungen. Der eingezeichnete Wasseranschluss kann notfalls auch umgesetzt werden.

Außerdem haben wir über die Option diskutiert, einer der 2 Türen zumauern zu lassen. Mauert man die Tür zum Flur zu, müsste man immer über das Esszimmer in die Küche, stelle ich mir etwas doof vor, wenn man bspw. Getränke oder Vorräte aus dem Keller holt. Mauert man die Tür zum Esszimmer zu, hat man eben keinen direkten Zugang mehr zum Esszimmer sondern müsste über den Flur ins Esszimmer. Wie ist eure Meinung hierzu?

Sonst gerne Planung von Arbeitsplatten , Schränke, Spüle, Dunstabzugshaube frei vorschlagen, wir sind für alle Vorschläge offen!

Vielen Dank!

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 182, 173
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 91

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen möglich
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): 95
Fensterhöhe (in cm): 110
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 75cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Abluft
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: /
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: /

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Obstschale, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer, Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Gesunde Küche, frisch zubereitet, manchmal aber eben auch Schnell was in einer Heißluftfritteuse
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Meistens zusammen, selten für Gäste

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Biomüll, Plastik, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Nein
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Alt
Preisvorstellung (Budget): 8.000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Grundriss EG.jpg
    Grundriss EG.jpg
    143,2 KB · Aufrufe: 82
  • Küche einzeln.jpg
    Küche einzeln.jpg
    33,5 KB · Aufrufe: 81
Hallo, ich frage ganz formlos... Alternative zu Türe zumauern... Mauern einreißen? Sprich, wäre es für euch vorstellbar, die Wand zum Esszimmer ganz zu öffnen?
Gibt es denn ein Putztürl zum Kamin oder einen Anschluss der freibleiben soll? Sonst würde ich die Türe zum Flur, die direkt am Kamin sitzt in Richtung Wandmitte versetzen. Dann könnte man am Kamin planen, z.B. den freistehenden KS.
 
Die Wand zum Esszimmer komplett entfernen macht wenig Sinn, da planoben an der Fensterwand bestimmt eine mindestens 60cm tiefe Küchenzeilen stehen wird. Die Öffnung breiter als die Tür zu machen, könnte aber reizvoll sein.

Hmmm, welche Tür schließen? Freunde von uns mit ähnlichem Grundriss haben tatsächlich die Tür zum Flur geschlossen. Begründung: ja, Einkäufe müssen zwar dann den langen Weg gehen, aber bei drei Mahlzeiten am Tag muss man viel öfter vom Essplatz in die Küche und zurück. Da macht der kurze Weg mehr Spaß.

@maxi87 Deine Anfrage ist leider zu schnell nach hinten gerutscht. Wie weit seid ihr denn inzwischen selber gekommen? Besteht noch Beratungsbedarf?
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben