Frage Küche Leicht Preis ? Werden wir verar.....

huhannes

Mitglied

Beiträge
8
Hallo!
Erstmals vielen Dank für die vielen Infos die man hier bekommen kann!
Wir wollen/müssen uns eine Küche für eine gerade zubauende Wohnung kaufen. Irgendwie sind wir auf Leicht Küchen gekommen und haben auch ein Angebot eingeholt.
Irgendwie habe ich da aber nun etwas Zweifel...am Preis...

Grob: Küche besteht aus einer Insel,
3,2m x 1,2 Meter...in der Insel ist ein Kochfeld und eine kleine Spüle.
Sonst normale Schränke, kein Spezialzeugs.
Die Insel soll aus Concrete Brasilia sein, PG7.

(Platte aus Dekton oder Granit, aber nicht so wichtig..)

Die Küchenzeile ist 4,40m lang und ca 245 cm hoch. Sorry genauere ist nicht bekannt. Verbaut wird ganz in der Ecke ein Kühlschrank, neben der Nische ein Herd und eine Mikrowelle. Ansonsten alles normale Schränke bis auf einen sogenannten Vorratsschrank. Ober der Spüle in der Nische ist ein Abtropfschrank, da ist also nur ein Gitter drin.
Geschirrspüler ist vermutlich unter der Mikrowelle.
Die Zeile ist Preisgruppe 5.
Nun habe ich ein Angebot bekommen, und zwar nur für den Korpus, also rein gar nix dazu noch..inkl Lieferung/Montage KH 80cm, abgeschrägte Kanten bei der Insel von fast 30.000 Euro.
Mülltrennsystem ist dabei und Licht. Sonst nix.

Mir erscheint das etwas viel..denn da fehlt alles, Geräte, Platte, Becken, Armatur.

Dektonplatte hat man mir auch angeboten und bereits der erste andere Steinmetz war bereits 2400,0 Euro !!!! darunter..daher meine Skepsis.
4600,0 statt 7000,0.!!!
Elektrogeräte wurden mir tlw. über dem UVP angeboten...absurd hohe Preise...insgesamt kam es zu einem Preis von ca 55.000-60000 Euro.

Mir ist bewusst, meine Infos sind dürftig, ev. kann mir aber doch jemand
eine realistische Einschätzung geben.

Vielen Dank!

lg

Hannes

Nachtrag: Küchenstudio ist ca 5km von der Wohnung weg.
Lift geht direkt aus Tiefgarage vor Wohnung, sehr großer Lift.
Der nächste Leichthändler ist allerdings mehrere Autostunden entfernt.

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe ) in cm: 180,165
Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm:
285
Heizung: Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät: Side by Side ca. 90cm breit
Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Abluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 80
Spülenform: Noch nicht festgelegt
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Wärmeschublade, Backofen
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Tresen in Barhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche:
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Kaffeemaschine
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Toaster
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Viel
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 2x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Auch mit Gästen
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Umzug
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Altglas, Gelber Sack Müll, Plastik, Alu, Metall total getrennt, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Leicht
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: Nein
Preisvorstellung (Budget):
 

Anhänge

  • KIüche10001.jpg
    KIüche10001.jpg
    213,9 KB · Aufrufe: 1.425
  • küche20001.jpg
    küche20001.jpg
    84,1 KB · Aufrufe: 1.159

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.788
Wohnort
50126 BERGHEIM
Geh doch zu einem anderen Leichthändler und lass dir ein Vergleichangebot unterbreiten.
 

huhannes

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Danke, aber das hätte ich schon gemacht bzw habe es vor...sind aber mindestens! 250km hin und retour eher mehr...bin noch nicht dazu gekommen....
lg
hannes
 

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.788
Wohnort
50126 BERGHEIM
Aber was bleibt dir anderes übrig. Selbst wenn hier einer sagt, der Preis ist zu hoch(was man aber so auch nicht sagen kann), ändert es nichts an der Preisgestaltung deines bisherigen Händlers.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.144
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
ich halte das so-wenn ich es durchrechne, will ich es auch anbieten können.
Wo isses denn?
VG,
Jens
 

Michael

Admin
Beiträge
16.472
Aus welcher Region kommst du denn? Leicht Händler gibt es sicher nicht nur 6 in Deutschland.
 

huhannes

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Diesbezüglich leider aus Österreich, da gibt es zwar ein paar Leichthändler offiziell lt. Leicht, nur in Wahrheit verkaufen wenige Leicht wirklich...muss mich noch durchfragen...
Der nächste mit dem ich bereits Kontakt hatte ist ca. 450km weit weg...
 

huhannes

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Naja, hier ist bisschen Monopolstellung von einigen Herstellern...
EWE DAN FM Next125 früher auch Alno , das wars...
daher kaufen viele Österreicher ihre Küchen in Deutschland...
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.144
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
ich werde das zwar nicht rechnen, kann dir aber einige Dinge zur Planung sagen, die jedem (Leicht-)Planer auffallen.
Die Insel ist innen offenbar als Avance in grifflos geplant (abgeschrägte Fronten). Das ist teuer und schick-leider sieht man es von außen und seitlich nicht. Außen sind die Fronten bodentief. Bei einer so optisch ausgerichteten Planung sollten dann auch die Hochschränke so ausgeführt werden. Leicht hat für alle dabei entstehenden techn. Details bewährte Lösungen im Programm.
Die Schrankbreiten sind völlig ohne Konzept zusammengewürfelt.
Die Minitheke wäre was für eine 8qm-Küche.
Hinter den 914mm verbirgt sich der Gegenwert eines Kleinwagens. Direkt daneben dann AEG -da streikt doch die Planungssoftware, oder?
Mach dich von Entfernungen unabhängig und such dir einen Planer, der schöne Küchen kann. Der hier kann es nicht.
VG,
Jens
 
Zuletzt bearbeitet:

huhannes

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Hallo!

Vielen Dank, damit ist mir auch etwas schon geholfen...und bestätigt mein schlechtes Gefühl...

lg
hannes
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
1.084
Wohnort
Wien
So ein vollholler! Ewe ist 1a Qualität und überall zu haben. Außerdem gibt es in Österreich genügend häcker , bulthaup , siematic Fachhändler. Und wir bei p.max machen auch schöne Küchen.

Und wenn du zu irgendeinem typen gehst der Leicht verkaufen kann, und ihm sagst: entweder leicht oder ich geh woanders hin, was glaubst du wohl was der dann macht?
 

huhannes

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
nix gegen ewe.
wir wollten aber eine Küche mit betonfronten.
zeyko in .at noch seltener, eggersmann nur in Wien glaube ich, an holte habe ich nicht gedacht...
ergo bleibt nicht viel Auswahl...
 

elikos

Mitglied

Beiträge
123
Ich habe gesehen, dass Häcker in der Systemat Reihe in 2018 auch Betonfronten liefert. Soviel ich weiß, in hell und dunkel.

Willst Du Dir das Gewicht einer Küche in Echtbeton wirklich antun? Wie wäre es mit Fronten, die einen täuschend echten Look bieten, aber wesentlich leichter und vielleicht auch pflegeleichter sind?
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.144
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
die Häcker -Front ist nicht ansatzweise mit der Leicht oder der Eggersmann vergleichbar. Der Beton wird auf Plattenmaterial gegossen, dann wird zugeschnitten und mit Kunststoff bekantet.
Der Klarlacküberzug wirkt billig.
Elikos, you made my day
:-)
 

tantchen

Premium
Beiträge
6.533
Wohnort
Bodensee
Das ist also wirklich echter Beton? Hätte ja sonst auf nen Schreiner verwiesen, der ja auch alle möglichen Fronten herkriegen sollte.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben