1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet Vorschläge willkommen:)

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von carusine, 14. März 2014.

  1. carusine

    carusine Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nürnberg

    Hallo

    das soll unsere neue Küche sein. Eigentlich sind wir mit der Planung sehr zufrieden. Aber für Vorschläge und Verbesserungstipps sind wir offen:

    Es handelt sich um eine Neubauwohnung und das Gebäude ist noch im Bau. Wir wissen nicht genau wir groß diese Schächte sein werden nur ungefähr. Der eine Schacht ist ca. 35x25 und der große Schacht: 66x36. Raumbreite 363cm, Raumtiefe ca.280cm.






    Checkliste zur Küchenplanung von carusine

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 162
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 91
    Fensterhöhe (in cm) : 130
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer ohne Wasseranschluß
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein Sitzplatz
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 2x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : alleine und gemeinsam
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu breite Schubladen 120cm...um die schublade zu öffnen, muss die Person, die davor steht Platz machen
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Häcker
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Miele, Berbel, Liebherr
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     

    Anhänge:

  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    :welcome:

    Ein Gesamtgrundriss ist uns immer Willkommen ;-). Das hilft beim Eindenken.


    • Ich würde sowohl die Spülenseite als auch die Kochfeldseite übertief bauen lassen, das gibt deutlich mehr Stauraum UND viel bessere Arbeitsfläche.
    • Den GSP sollte in den 1. Seitenschrank links, die Heissgeräte in der Mitte (schaut auch besser aus) und der Kühlschrank als ganz rechter Schrank
    • Das Spülbecken rutscht dann weiter nach Planrechts ca 60cm von der Hochschrankwand entfernt.
    • Küchenzugang mit Schiebetüre.
     
  3. carusine

    carusine Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Danke, für deine Tipps. GSM und Spüle müssen dort sein. Dort befindet sich der Wasseranschluss.
     
  4. carusine

    carusine Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Hier ein Grundriss von Küche/Esszimmer/ Wohnzimmer
     

    Anhänge:

  5. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.039
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Nur mal so gefragt.
    Seh ich das richtig, daß Du mit den gesamten Vorräten durchs Wohnzimmer musst ?
     
  6. carusine

    carusine Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Ja, das ist leider so...
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Nochmal zurück zu meinem Vorschlag:

    Das Spülbecken bleibt auf seiner Position und der GSP wandert hochgebaut in den 1. Seitenschrank plan rechts. Ein GSP ist über Schläuche angeschlossen, welche im Sockelbereich der Unterschränke liegen...

    Bau Dir einfach mal meinen Vorschlag nach ;-).

    Ansonsten wäre ich dafür die Küchentüre gegenüber des Küchenfensters zu verlegen, (am besten als aussenlaufende Schiebetüre) - dann läufst Du mit den Einkäufen nicht mehr Slalom UND die Küche ist besser zu möblieren.
     
  8. carusine

    carusine Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Danke, ich habe nicht gewusst, dass der Geschirrspüler nicht unbedingt neben der Spüle stehen muss.
    Die Tür kann nicht verschooben werden, da 1. das Esszimmer dort ist, wo die Tür jetzt ist und 2. an der Wand hinter den Hochschränken wird das Klavier stehen. Ausserdem verkürzt sich der Weg nicht wesentlich, da die Küche am Ende der Wohnung ist. Hier ein Bild vom ganzen Grundriss.

    Meine Bedenken bei dieser Planung waren: Backofen im letzten Schrank, damit man die heißen Sachen aus dem BO sofort links daneben ablegen kann. Vorratsscharnk am Ende der Reihe hinter der Tür, weil man den Kühlschrank viel öfter braucht.
    hochgebauter GS ist schon eine tolle Sache. Ich werde das auch ausprobieren.
     

    Anhänge:

  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Welche Masse hat das Klavier? Ich befürchte, wenn Du es an die von Dir vorgesehene Position stellst, kommst Du mit den vollen Einkaufstaschen kaum mehr zwischen Klavier, TV und Sitzgruppe in die Küche.

    Deshalb würde ich das Klavier an die Wand zum Schlafzimmer stellen und die Küchentüre wie von mir vorgeschlagen verlegen. Das Essszimmer bleibt wo es ist ;-) das ist doch kein Problem - sonst machst Du eine Durchreiche zum Esstisch hin, wenn Dich die 2 Schritt mehr stören.

    Ausserdem würde ich die Küchentüre als Aussenlaufende - besser noch, in der Wand laufende Schiebetüre wählen; in der kleinen Küche stört so eine Türe übermässig.

    Hast Du Wohn-/Esszimmer mal mit euren Möbeln (massstabsgetreu) bestückt? Das dürfte alles sehr eng werden.
     
  10. carusine

    carusine Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    :-)

    es gibt genug Platz für ein Klavier und an der Wand zum Schlafzimmer wird der Kaminofen sein. Meine Eltern sind beide Architekten, meine Schwester auch und sie haben alles richtig gezeichnet und drauf geachtet, dass alle Abstände stimmen.
    Wir hätten uns auch eine grössere Küche gewünscht. Leider war das nicht möglich. Ursprünglich war sie noch kleiner und wir haben sie in Richtung Wohnzimmer vergrössert.
     
  11. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    :-) Na dann, ist ja alles bestens.
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Du schreibst:

    Wasseranschluß fix

    Leider ist der nicht vermaßt im Plan.

    Wenn ich mir aber diesen Grundriss ansehe:
    [​IMG]

    Dann sieht es so aus, als wenn der Wasseranschluß in der Küche direkt an dem großen Schacht wäre.

    Sollte das so sein, dann kann da nicht die GSP stehen, so wie hier eingezeichnet:
    [​IMG]


    Wäre daher mal wichtig, diese genaue Position zu wissen.

    Welche Arbeitshöhe soll es denn sein? Ist in der Checkliste leider nicht ausgefüllt.

    Ich finde die Aufteilung noch nicht ganz ideal, weil eben der Zeilenabstand so groß ist.

    Eine Schiebetür als Zugang fände ich auch sehr empfehlenswert. Das ließe sich doch problemlos realisieren, auch in der Wand laufend - oder? Ich würde nämlich wie Vanessa die GSP in die Hochschrankwand mit reinbringen.

    Der Schacht planoben in der Küche sitzt ja eindeutig ausdrücklich unglücklich. Gibt es da keine Möglichkeit den in die Ecke oben rechts von der Küche zu bringen?
     
  13. carusine

    carusine Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Vorschläge willkommen:-)

    Hi,

    Arbeitshöhe soll 91cm sein. Wasseranschluss ist 95cm links von dem großen Schacht im Spülenschrank. Schachtposition kann man nicht ändern.
    Ich mag keine Schiebetüren. Einerseits "vergisst" man sie oft offen und anderseits wenn man keine freie Hand hat, kann man eine normale Tür mit dem Ellenbogen immer noch öffnen und danach schließen:-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ungewöhnlicher Grundriss, Ideen / Vorschläge gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 19:45 Uhr
Ideen und Vorschläge für kleine Einbauküche gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 11. Feb. 2016
Status offen Vorschläge / Ideen für Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 1. Feb. 2016
Unbeendet geplante Küche; offen für Vorschläge und viele Fragen Küchenplanung im Planungs-Board 6. Dez. 2015
Kreative Vorschläge für moderne Landhausküche im Umbau gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2015
Status offen Kleine Küche - Verbesserungsvorschläge Küchenplanung im Planungs-Board 2. Okt. 2015
Status offen Neue Küche auf 9,7 m² - Ideen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 29. Aug. 2015
Unbeendet Nolte Küche / Optimierungsvorschläge / Preis (Teileliste hochgeladen) so i. O.? Küchenplanung im Planungs-Board 30. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen