Küchenplanung "Fast" fertig geplante Küche - Ideen und Vorschläge erwünscht

Fabsta

Mitglied

Beiträge
2
"Fast" fertig geplante Küche - Ideen und Vorschläge erwünscht

Moin Moin,

wir haben unsere Küche an sich schon so weit fertig geplant, wollten aber einfach mal hören ob es noch Verbesserungsvorschläge hier im Forum gibt die wir mit aufgreifen können. Die Tür zum HWR geht IN den HWR auf, nicht wie auf den Küchenfotos Richtung Küche.

Also, immer her mit euren Ideen :-)

Gruß
Fabsta

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 4
Davon Kinder: 2
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe): 165 - 176
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 90

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 250
Fensterhöhe (in cm): 250
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Side by Side (ca. 90cm breit)
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Abluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Dampfgarer mit Wasseranschluß, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 90

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 8 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Häufiges Kochen mit Freunden / Tägliches Kochen

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Wasserkocher, Thermomix, Messerblock, Küchenmaschine, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche / 2-5 Gänge Menüs / Snacks / Fingerfood
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 2x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Sehr oft auch mit Freunden aber auch alleine

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altglas, Altpapier, Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Nolte
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Siemens
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: nichts
Preisvorstellung (Budget): 29.000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.097
Wohnort
Ruhrgebiet
Der SBS steht zum Bedienen des Kühlabteils eher ungünstig ,den würde ich mit dem Unterschrankelement tauschen.
 

Dattelpalme

Mitglied

Beiträge
16
Amateurmeinung, mir gefällt der Wurmfortsatz neben dem SBS nicht...
Wie sähen denn die Hochschränke neben dem SBS aus? (Alternativ integrierter Kühlschrank?)
Dabei käme eine große offene Arbeitsfläche über die gesamte planlinke Seite heraus, sieht viel offener aus.
Ich persönlich finde auch die lange Reihe der Oberschränke etwas erdrückend.
Je nach eurem Küchendesignwunsch einfach mal bei den Hängeschränken mit Glastür (einzelnem/ mehreren/ allen) oder einem Regalelement als Auflockerung in diesem Bereich experimentieren.

Zum Preisvergleich aus dem Ruhrgebiet:
Wir haben eine Nolte Küchenplanung auch grifflos, in Echtlack mit (ich glaube) mehr Holz, Kochfeld mit integrierter Absaugung von Bora , Siemens Backofen mit Pyrolyse, Siemens Kühl-Gefrierkombi Einbau 1,77m hoch mit Gefrierteil unten, AEG Spülmaschine und Echtholz- Arbeitsplatte für 2/3 eures Budgets gerade angeboten bekommen.

Vg
Oliver
 

Anke Stüber

Mitglied

Beiträge
4.264
Wie wäre es, die Tür in den HWR zu versetzen und damit eine Zeile von Wand zu Wand planen zu können? In die Ecken wird sind irgendwas gestellt. ;-)
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben