Vergilbte Möbelkanten bei 8 Jahre alter Sachsenküche?

EverleighPresley

Ich habe ebenfalls seit ca. 2 Jahren ein Problem mit zunehmend (teilweise kaffeebraun) vergilbten Kunststoff Kanten um die matt weisse Resopal Front meiner nun 8 J alten Sachsenküche. Die Fronten sind tadellos, die Kanten eine Katastrophe. Es handelt sich um eine relativ grosse Gesamtfrontfläche. Ich habe mich erst an den Hersteller (Empfehlung: "Kunststoffreiniger und Radierschwamm") und nun an die verkaufende Küchenfirma gewendet. Ergebnis Kulanzangebot: neue Fronten für 3500 €. Finde ich immer noch viel Geld für ein Fresh up nach 8 Jahren. Heute würde ich sofort höherwertig kaufen. Hat jemand Erfahrung mit dem Lackieren von Kunststoffkanten? ich überlege, ob das eine Option wäre. Wenn ja, welchen Lack nähme man am besten?
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.563
Hat jemand Erfahrung mit dem Lackieren von Kunststoffkanten? ich überlege, ob das eine Option wäre. Wenn ja, welchen Lack nähme man am besten?
Da nimmst Du am besten eine Front mit zum Lackierer.
Die kennen sich damit aus.
Mein Schwager hat eine eigene Lackiererei und lackiert öfter Küchenfronten.
Der Rand benötigt ggf. eine andere Vorbehandlung.
 
Zuletzt bearbeitet:

mozart

Spezialist
Beiträge
4.306
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
ich würde mal nach einem Schreiner suchen, der eine gute Kantenanleimmaschine mit Vorfräsaggregat hat. Solche Maschinen können in 1 Durchlauf vorfräsen (hier: die alte Kante wegnehmen) und gleich neu bekannten. Problem ist in diesem Fall der höhere Fräserverschleiß, weil nicht oder nicht nur das Trägermaterial, sondern die alte Kante zerspant werden muß.
Das kann man über einen gewissen Mehrpreis ausgleichen.
Das neue Kantenmaterial sollte kein großer Posten sein, dazu kommt die Arbeit des Schreiners.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben