Neuplanung küche

Beiträge
3
Hallo,
sind gerade beim Neubau mit Küchenplanung, und hätten noch sehr gerne Vorschläge
Offnen Küche (siehe Anhang,leider etwas undeutlich,rtf format hochladen ging nicht) spülendurchbruch wurde bereits versetzt neben das Fenster links, abzughaube überlegen wir noch ob Ab- oder Umluft, da wir das versetzten auch wieder extra zahlen müssten ( da bereits ausgeführt) beides je 300€!!!..hätte ich lieber in die Küche direkt investiert
hoffe auf viele schöne tipps und ideen, möglichtst schön, praktisch aber auch günstig eine gute Küche zu planen
LG

Fensterseitige Wand ist 2,84,ist leider auf dem foto nicht mehr drauf,hoffe man erkennt sonst alles

attachment.php?attachmentid=123877



Checkliste zur Küchenplanung von Laura108

Anzahl Personen im Haushalt : 3
Davon Kinder? : 1
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 168, 180
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 108
Fensterhöhe (in cm) : 125
Raumhöhe in cm: : 247
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Nein
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
Spülenform: : Noch nicht festgelegt
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : -
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : frühstück
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Wasserkocher, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Pürierstab, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc., Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : alleine
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Stauraum, praktisch angelegt,kurze wege
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : evtl. Nolte
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : -
Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
 

Anhänge

Beiträge
3
AW: Neuplanung küche

hab vergessen zu schreiben dass der heizkörper dann natürlich entfällt da FbHzg...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
7.458
Wohnort
Schorndorf
AW: Neuplanung küche

Hallöle und erst mal ganz herzlich :welcome: hier.
Ein bisschen mehr müsstest Du uns schon zu deinen Vorstellungen verraten.
Ausserdem benötigen wir die möglichst genaue Position der Wasseranschlüsse.
Um Laufwege und das woher-wohin besser bewerten zu können, wünsche sich unsere PlanerInnen immer noch einen Grundriss der Küchenumgebung, am besten den ganzen Geschoss-Grundriss.

Derzeit ist viel los im Planungsboard, deswegen bitte nicht ungeduldig werden, wenn heut abend noch nicht die komplette Planung steht;-).

Vielleicht könntest Du dich auch noch in den Alno-Planer einarbeiten, die Anleitung findest Du in den Planungshilfen.

Bis dahin viel Spass hier und viel nützlichen Input wünscht

Samy
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Neuplanung küche

Samy hat es schon geschrieben, insbesondere bei offenen Küchen ist der Gesamtgrundriss schon relevant. Und dann wäre es nett, wenn da markiert ist, wo der Wasseranschluß ist.

Budget .. 5000 Euro für alles?

Staubsauger/Wischer .. .da gibt es keine andere Möglichkeit?

Wirklich ALLE Vorräte? Auch Getränkekisten etc.? Warum dafür nicht den Keller nutzen?

Welche Ideen schweben dir denn vor?
 
Beiträge
3
AW: Neuplanung küche

Hallo und vielen dank schonmal für´s feedback..da hier grad viel los ist vom Hausbau und sonstiges, werd ich versuchen so schnell wie möglich das Erdgeschoss noch ein zustellen.
Geht auch ein link zur Nolte Planung? (statt alno)
Vorstellunge hatte ich extra nicht geschrieben, da ich sehen wollte was jm. anderes unvoreingenommen in dem raum planen würde.
Ich hab staubsauger und getränkekiste ect. schon im keller geplant, aber bin nicht so recht zufrieden mit der Lösung, da ich auch mal schnell saugen möchte und nicht erst in den keller laufen möchte...
wir hätten gerne eine verlängerte arbeitsplatte als frühstückstisch, oder tresen,
und alles so schlicht wie möglich, klare linien, haben und magnolia hochglanz rausgesucht.
rest später;-)
LG!
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Neuplanung küche

Laura, das lieben wir gar nicht ... bitte stelle auch Planungen ein, die dir schon vorliegen und kommentiere eben dazu, was dir nicht gefällt. Dies ist ein Mitmachforum und kein Bedienforum :-\

Und dann wäre es sinnvoll, wenn du auch mal auf die restlichen Fragen aus Beitrag 4 eingehst. Schließlich möchtest du hier Ideen haben ;-)
 

Ähnliche Beiträge

Oben