Neuer Siemens InductionAir Plus Muldenlüfter

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.570
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Nein, das Gerät ist noch nicht verfügbar und auch noch nicht in den Ausstellungen zu sehen (außer bei Siemens selbst).
Die Anlauftermin würde ich mit Vorsicht genießen ;-)
 

johlis

Mitglied

Beiträge
30
Wir werden die Küche im Februar kaufen und eingebaut werden soll sie ca. im vierten Quartal 2020. ist es möglich dann das neie Siemens InductionAir Plus zu nehmen?
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.601
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
ich habe mir das neue Bosch ansehen können.
Die Ansaugung ist jetzt diskret und flächenbündig, so weit so gut.
Es bleiben die kleinen Kochzonen, die schon beim Vorgängermodell nicht gut waren.
Die geringe Tiefe der Zonen führt dazu, daß man schon für eine 24er-Pfanne vorne und hinten zusammenschalten muß. Mit 2 Pfannen oder Töpfen dieser Größe hat man dann ein 2Zonen-Kochfeld. Das wird auch mit der schöneren Ansaugung nicht besser, die Spulen haben beim Nachfolger die gleichen Abmessungen.
Bei Miele ist es genauso, das 7634.. hat die gleichen, kleinen Spulen wir das KMDA7774.
Wer parallel viel mit Backofen und /oder Dampfgarer kocht oder nur selten größeres Kochgeschirr verwendet, kommt evtl. gut damit zurecht. Sonst würde ich mir eher das Bora BFIU oder den Nachfolger PUXU ansehen, darauf kann man "richtig" kochen.
 

jan002

Mitglied

Beiträge
2
Ich habe eine Küche mit Liefertermin KW10 (also erste März-Woche) und da wurde mir schon ein inductionAir Plus Gerät eingeplant.
 

jan002

Mitglied

Beiträge
2
Nein, leider nicht.
Kann dann hoffentlich in 5 Wochen mehr berichten. Dann sollte eigentlich geliefert werden
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben