Neu hier und Frage zu Side-by-Side

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Chrissytiane, 12. Aug. 2012.

  1. Chrissytiane

    Chrissytiane Mitglied

    Seit:
    12. Aug. 2012
    Beiträge:
    2

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum, bin 27 und momentan sind wir dabei, die Küche für unser Haus zu planen.
    Ein Traum von uns wäre ein Side-by-Side-Kühlschrank und vom Preis-Leistungs-Verhältnis ist uns dieser

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    ins Auge gestochen.
    Allerdings kennen wir uns mit Daewoo nicht aus, handelt es sich hierbei um eine gute Marke?
    Hat zufälligt jemand hier dieses Modell und kann uns was dazu sagen?
    Leider wissen wir auch nicht, wo wir uns verschiedene Modelle mal "in echt" anschauen könnten.

    Für Ratschläge sind wir dankbar!
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Wenn Du zu einem Gerät etwas hören möchtest, dann verlinke es auf die Herstellerseite.

    Wenn Du an einen SbS denkst, stelle sicher, dass ihr auch den Platz dafür habt - das Ding braucht zum richtigen öffnen seitlich immer noch eine Menge Raum


    [​IMG]
    Die Kühlteile sind z.T so schmal, dass keine grosse TK-Pizza darin Platz hat - also bitte auch mal kontrollieren, ob er wirklich euren Bedürfnissen entspricht.

    Ich finde von der Aufteilung und den Platzverhältnissen i.d.R. einen Frenchdoor oder einen normalen Standalone viel besser geeignet. - grad wenn man noch jung ist und noch ein paar Mal Umziehen wird. Mit so einem Monster musst Du auch erstmal wieder eine WHG finden, in der Du das Teil stellen kannst.
     
  3. Chrissytiane

    Chrissytiane Mitglied

    Seit:
    12. Aug. 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Danke für deine Antwort!
    Das mit der Herstellerseite wusste ich nicht, tut mir leid. Ich habe eben nochmal geschaut, aber auf den Daewoo-Seiten (Australien und UK) habe ich besagtes Modell nicht gefunden...

    Umziehen ist kein Thema, da wir in unser eigene Heim ziehen, ist das Schnee von gestern! :-)

    Die Skizze ist schon sehr aufschlussreich, wenn ich den KS also rechts an die Wand stellen will, brauche ich ca. 40cm um die Schubladen rausziehen zu können, richtig?
    Ist das bei einem "normalen" nicht genauso?
    Dann kann ich den KS ja quasi garnicht in die Ecke stellen, oder?
     
  4. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Daewu ist auch eine korianische Marke.

    Unser Cousin hat sich vor ca 2 Jahren einen Samsung SBS geholt und ist damit zufrieden.

    Hast Du schon mal den Vergleich zu einem von Samsung, LG und Siemens schon gemacht?

    Ich wuerde um den Preis ueber 1 TE Siemens nehmen. Bei Preis um 1 TE leicht plus, minus Samsung oder LG.

    Von Daewu Elektronik habe ich noch keine Erfahrung. Bestimmte Sachen produzieren sie wohl OK.

    Viel Erfolg bei der Wahl!
    H-C
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Genau: Du kannst die Dinger NICHT direkt in eine Ecke stellen - und nein, mit einem 'Normalen' Standalone oder Einbaugerät ist das nicht so, da bekommst Du die Tablare & Schubladen auch bei Türstellung 90° raus.

    Ausserdem haben wohl alle SbS den Gefrierteil links und den Kühlteil rechts - das heisst Du musst bei der Küchenplanung die den SBS so positionieren, dass er rechts der Küche steht, sonst geht er ja immer 'falsch' rum auf ;-)

    Ich meinte unten natürlich, dass der Gefrierteil z.T. so schmal ist, dass keine grosse TK-Pizza drinnen Platz hat ... *sleep*
     
  6. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.303
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Das |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| wäre ja mein Favorit wenn ich das Geld hätte.

    LG
    Sabine
     
  7. Reißzwecke

    Reißzwecke Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2012
    Beiträge:
    13
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Hallo,

    es gibt auch SDS Kühlschränke bei denen das Gefrierteil unten ist. Schau dir mal den |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| an. Der ist vergleichsweise günstig, jedoch hat er nicht so gute Energiewerte.

    Gruß
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Diese Kühlschränke nennt man nicht SbS sondern in aller Regel French Door... denn SbS heißt ja Side-by-Side und paßt da nicht mehr.
     
  9. Reißzwecke

    Reißzwecke Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2012
    Beiträge:
    13
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Oh :-[,
    ich dachte dir gehören auch dazu. Sorry.
     
  10. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.303
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Neu hier und Frage zu Side-by-Side

    Ich weiß Kerstin. Ich dachte ja auch nur als Alternative wegen der Pizzakartons. ;-)

    LG
    Sabine
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bin neu hier und gleich einige Fragen Teilaspekte zur Küchenplanung 11. März 2013
Side-by-Side oder French Door Kühlschrank - Das ist hier die Frage... Einbaugeräte 10. März 2013
Nolte Küche: Erweiterung oder Neukauf - Das ist hier die Frage ?? Küchenplanung im Planungs-Board 2. März 2012
Neu hier und gleich eine Frage... Küchenmöbel 3. Juni 2011
Folie oder nicht Folie, das ist hier die Frage! Küchenmöbel 19. Aug. 2009
Bohrlöcher in Fronten kaschieren Montagefehler 7. Nov. 2016
Küchenexperten aus Münster und Umgebung hier? Tipps und Tricks 21. Juni 2016
Unbeendet Neue pfiffige Küche – hier werde ich hoffentlich geholfen?! ;-) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Feb. 2015

Diese Seite empfehlen