Miele Geschirrspüler-welcher?

wanne

Mitglied
Beiträge
89
Morgen .

Mein Kücheneinbaufachberater hat mir 2 verschiedene Geschierspüler angeboten .Ich habe die mal bei miele verglichen , von den werten her sind die gleich .
Welche ist die bessere von den beiden .

G 5191 SCVI Ecoline oder G 5370 SCVI

Danke wanne
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
AW: Geschierspüler

Lieber Wanne,

verlinke doch bitte die beiden mit den entsprechenden Herstellerseiten, dann fällt uns das Vergleichen leichter.
 

voyager

Mitglied
Beiträge
253
AW: Geschierspüler

Der Unterschied liegt darin, dass der G 5370 SCVI eine Restlaufzeitanzeige hat. Halte ich bei vollintegrierten Geräten nicht für so wichtig. Die Geräte liegen beide bei 44db, was schon sehr leise ist => Es geht bei Miele aber auch mit 38db.

Ich würde eher noch über die Geräte
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
nachdenken, sie sind leiser und haben die AutoOpen Trocknung.
 

wanne

Mitglied
Beiträge
89
AW: Geschierspüler

sou ,hier mal die beiden links


Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

wanne

Mitglied
Beiträge
89
AW: Geschirrspüler

hallo

wenn ihr euch für einen der beiden entscheiden müßtet ,welchen würdet ihr nehmen .
danke
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.883
AW: Geschirrspüler

Keinen ;-) (weil ich die Besteckschublade nicht mag) :cool:... käme denn nicht ein XXL-Modell in Frage? Vielleicht dann aus dem Hause BSH ? Hast du dir das Innenleben der Maschinen mal angesehen? Passen deine Teller und Gläser in den Höhen? Lassen sich die Stachelreihen deinem Bedarf anpassen, z. B. flachlegen für Töpfe?
 
Snow

Snow

Spezialist
Beiträge
3.527
Wohnort
78655 Dunningen
AW: Geschirrspüler

....wobei ich bei den von Voyager genannten Geräten keinen all zu großen Preisunterschied sehe.
 

wanne

Mitglied
Beiträge
89
AW: Geschirrspüler

....wobei ich bei den von Voyager genannten Geräten keinen all zu großen Preisunterschied sehe.
zwischen den die ich genant habe und die von Voyager ist ein preisunterschied von 500€ und mehr .
für mich ist das viel .

die dinger waschen ja auch nur das Geschier

Ich habe absolut keine ahnung was so ein geschierspüler alles haben oder bringen muß .
habe dem küchenmeister ein preislimit gesetz und er hat mir die 2 zur auswahl gegeben.




danke
 
Snow

Snow

Spezialist
Beiträge
3.527
Wohnort
78655 Dunningen
AW: Geschirrspüler

Hallo Wanne,
du als Kunde bestimmst die Anforderungen an die Maschine, ich würde nicht irgendwas nehmen. Empfehle dir, schau dich in diversen Häusern um, probiere einfach auch mal aus und entscheide dann.
Wollte dich natürlich wegen des Preises nicht in Verlegenheit bringen, entschuldige bitte.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.883
AW: Geschirrspüler

Wanne, dann verrate doch mal, wie das Limit lautet? Und warum ist dir nur Miele angeboten worden?
 
Oldenburger76

Oldenburger76

Spezialist
Beiträge
525
AW: Geschirrspüler

wenn besteckschublade ein wunsch war, dann ist miele schon die einzige möglichkeit !!
bzw der einzige wo das besteck auch sauber wird....miele hat nen eigenen sprüharm, das haben bsh-geräte nicht....
 

wanne

Mitglied
Beiträge
89
AW: Geschirrspüler

Wanne, dann verrate doch mal, wie das Limit lautet? Und warum ist dir nur Miele angeboten worden?
limit liegt bei 1100 mit einbau .

miele deswegen ,weil er in erster linie miele verkauft und bei uns in der gegend glaub ich den miele service macht .



Habe grad mal meine frau gefragt was der spüler alles bringen muß ,
sie sagte das was der bringt den sie jetz hat .das ist ein 7 jahre neues siemens gerät
finde leider keine bezeichnung .

danke
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
AW: Geschirrspüler

Ich habe einen "einfachen"
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
ohne Besteckschublade sondern mit Besteckkorb, für 1050€ incl Einbau.. Ich bin ein Besteckwerfer ;-), kein Bestecksortierer, und die Schublade im Schrank, wo das saubere Besteck hineinkommt, ist nicht direkt neben dem GSP, so dass ich den Korb hintragen muss/kann.
Im ersten Moment war ich verblüfft, dass mein Gerät keine Beleuchtung innen hat, wie es meine neue AEG hatte, vermisse es aber inzwischen nicht mehr.
Als zweites musste ich mich an die andersartigen Stacheln bzw Wellen gewöhnen, die man nicht umlegen kann, die aber so raffiniert designed sind, dass trotzdem die hohen Teller stehen und Töpfe usw gut unterzubringen sind.
Der Oberkorb ist auf jeder Seite in drei Positionen zu verstellen, so dass man auf hohe Gläser bzw große Teller (Pizzateller!) anpassen kann.

Ich bin zufrieden und hoffe, dass sie so lange lebt, wie man es Mielegeräten nachsagt (20 Jahre).
 

Mitglieder online

  • Anke Stüber
  • moebelprofis
  • Larnak
  • jemo_kuechen
  • UweM
  • kuechentante
  • Captain Obvious

Neff Spezial

Blum Zonenplaner