Küchenplanung für Standardwohnung?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Anna.Log, 8. Aug. 2012.

  1. Anna.Log

    Anna.Log Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2012
    Beiträge:
    3

    Hi Leute,

    ich bin kürzlich in eine neue Wohnung gezogen und nun steht der Küchenkauf an.

    Bei der Wohnung handelt es sich um eine Genossenschaftswohnung wie sie in den 60er und 70er Jahren überall in Ostdeutschland gebaut wurden. Der Typ heißt glaube Q6.

    Ich wollte mal fragen ob jemand für so eine Standardwohnung eine fertige Küchenplanung (Möbel) in der Schublade liegen hat?

    Vielen Dank schon mal,
    Anna
     
  2. Elch

    Elch Mitglied

    Seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    8
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    :welcome:

    Hallo Anna,

    um es den anderen schon mal vorweg zu nehmen, werden Daten und deine Grundwünsche benötigt. Ohne sonstige Daten kann leider niemand etwas anfangen, das bedeutet:
    - Grundriss von der Whg und der Küche
    - Deine Vorstellungen, du wirst ja eine ungefähre haben
    - Die Checkliste bitte ausfüllen, sonst werden da 15000€ Küchen geplant und du hast vielleicht ein geringeres Budget?

    MfG
    Reinhard
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    Da hat der Elch völlig recht ... und ich weiß gerade gar nicht, wie du hier im Planungsboard um die Checkliste herumgekommen bist oder hast du den entstandenen Text dann wieder gelöscht?

    Auf jeden Fall werde ich diesen Thread hier zu den Küchenmöbeln verschieben. Für Planungsideen etc. mache bitte einen neuen Thread hier im Planungsboard auf und lese bitte vorher unbedingt Was wir benötigen
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    ;-) ... und wenn Du das gemacht hast, dann meldet sich bestimmt die Spezialistin 'Küchentante' in Deinem Thread - die hat für diesen Wohnungstyp schon viele Küchen geplant und geliefert :cool:
     
  5. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.074
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    Jepp ! Schon gesehen !;-)
    Grundriß u. Anschlüsse erforderlich.
     
  6. Anna.Log

    Anna.Log Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2012
    Beiträge:
    3
    Mh, danke für eure Antworten.

    Ich hab bei meinem Posting nichts gelöscht, schreibe mit Tapatalj vom Handy, vielleicht liegt es daran.

    Was die Küche betrifft wollte ich ja keine bis ins Detail fertige Küchenplanung von euch. Und ich glaube auch nicht so richtig das ihr 10 verschiedene Planungen in der Schublade liegen habt und nur noch wissen müsst was ich will.

    Trotzdem werde ich in den nächsten Tagen mal genau messen.

    VG, Anna
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    Dann blättere doch vielleicht erstmal durch ein paar Threads im Planungsboard ... dann siehst du, was so möglich ist ;-)
     
  8. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    wir legen im Übrigen keine Standart-Planungen in irgendwelche Schubladen, sondern planen mit Dir zusammen neu DEINE Küche.
    Davon haben wir allerdings so ein paar Tausend.;-)

    Die Geschichte mit den Standartplanungen für Standartwohnungen haben seit dem Ende der DDR nur noch die Architekten in verstaubten Schubläden liegen.
    Da fürchte ich, die machen ihre 3 Küchenplanungen während des Studiums und holen die dann immer wieder vor.
     
  9. Anna.Log

    Anna.Log Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2012
    Beiträge:
    3
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    So, hab es jetzt geschafft mal einen Grundriss zu erstellen, nur wie man die Anschlüsse für Wasser einzeichnet hab ich nicht gefunden.

    LG, Anna
     

    Anhänge:

  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    Prima!

    Es gibt tatsächlich kein Symbol für den Wasseranschluss. Den teiltst du uns in Worten mit, zB "50cm an der planoberen Wand von der rechten Ecke weg". Immer auf die Ausrichtung beziehen, wie du den Grundriss angelegt hast.
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Küchenplanung für Standardwohnung?

    Anna, es wäre wirklich sinnvoll, du würdest im Planungsboard einen neuen Thread aufmachen und die dort erscheinende Checkliste beim Anlegen des Threads passend ausfüllen. In der Checkliste werden gleich mal ein paar Voraussetzungen abgefragt. Außerdem wärst du dann im sinnvollen Forumsbereich.

    Dort im Beitrag dann auch noch mal die Alnodateien hochladen. Sinnvoll ist es auch, aus dem leeren Grundriss eine Ansicht zu erzeugen und dies als Bild hochzuladen. Steht alles in der Alnohilfe Kapitel 3. Dann hat man gleich einen ersten Eindruck vom Raum.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 19:50 Uhr
Hausbau - Küchenplanung und damit Implikation auf Fenster/Türen Küchenplanung im Planungs-Board 23. Nov. 2016
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016
Status offen Küchenplanung in der Endlosschleife Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016
Status offen Benötige Hilfe für Küchenplanung Haussanierung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Nov. 2016
Küchenplanung in beengten Verhältnissen Küchenplanung im Planungs-Board 7. Nov. 2016
Anregungen für eine Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen