Küchenfront aufgequollen durch Spülmaschine

Dieses Thema im Forum "Montagefehler" wurde erstellt von selmac, 9. Aug. 2012.

  1. selmac

    selmac Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    1

    Also unser problem ist dieser, wir haben eine neue Küche gekauft, jetzt 4 monate neu. Uns ist aufgefallen das links und rechts von der Spühlmaschine die holzfronten aufgegangen sind. Wir haben uns direkt an den Küchenbetreuer gewant der meinte es besteht bestimmt ein fehler an der Spühlmaschine aus dem Grunde ruft die Firma Neff an. Nach dem ein Technicker von Neff dann da war, hat er uns erklährt das die tür von der spühlmaschine zu wäre aber nicht die mechanik selber, läge anscheinend an der Montage.. Nun ja das repariert, dabei hat der Technicker mir noch zwei Kratze auf die Front gemacht die ich im nachhinein gesehen habe. Kann ich das noch nachweißen das es deren Schuld war ?? Was meint ihr.?? Nun ja kommen wir zur eigentlichen Frage, Jetzt habe ich die Bilder mit der aufgequollenen Front dem Möbelhaus zugeschickt und sie sagen durch falscher Bedienung der Spühlmaschine ist dies entstanden. Also selbstschuld. Jetzt habe ich in der Hand ein Beleg von der Firma Neff das es wegen falscher Montage ist. Das Möbelhaus sagt zu mir ich solle, die Spühlmaschine nicht nach Beendigung öffnen, darauf meinte ich 20 jahre benutzt meine mutter ihre Küche und sie hat keine Schaden an den Fronten, wie ist das bitte möglich.. Das Möbelhaus ganz dreisst " Die neuen Küchenfronten sind qualitativer".. Was soll man bitte dazu sagen ich habe 14.000 euro hingebleteter und dann bekommen ich so eine Aussage... Am liebsten würde ich ohne viel zu tun meinen Anwalt einschalten.. soll ich so weit gehen?? Was tue ich wenn die Front nach dem Umtausch nochmal aufgeht.. Ich bitte um eure Ratschläge...

    Lg. Selma
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.378
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spühlmaschine

    Stell doch bitte ein paar Bilder ein. So kann man dazu nicht viel sagen, außer dass es sich vermutlich um eine Folienfront mit den bekannten Schwächen handeln dürfte.

    BTW: Bedienungsmodi ändern sich. Was vor 25 Jahren richtig war, kann heute durchaus falsch sein.
     
  3. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spühlmaschine

    Hallo,

    ohne Bilder kann natürlich kaum ein Rat erteilt werden...

    Aber, wenn die Küche nur 4 Monate neu ist, muß der Händler dir beweisen, dass ein Bedienfehler vorliegt. (Beweisumkehrlast)
    Das ist in der Regel schwer möglich.

    Du solltest auf Austausch bestehen und das möglichst sofort in die Wege leiten. Am besten schriftlich.
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spühlmaschine

    Nichtsdestotrotz: die Spülmaschine soll geschlossen bleiben, bis das Geschirr abgekühlt ist.
    Und wenn schon auf, dann komplett auf. Am schlimmsten ist es, nur einen Spalt weit zu öffnen, aus dem dann die heiß-feuchten Dämpfe über die Fronten ziehen.

    Nicht, dass dir die eventuellen neuen Fronten auch gleich wieder kaputt gehen.
     
  5. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.055
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spühlmaschine

    Kenn ich zur Genüge,das dumme Gequatsche- immer wars der Küchenmonteur, der falsch montiert hat., und dann sind se noch zu däml... ne Front wieder ordentlich aufs Gerät zu bringen.
    :knuppel:

    Krieg ich z. Bsp nen Hals, wenn unser Mann die Nacharbeiten für den Kundendienst machen muß, wenn z. Bsp der Kühlschrank nach der Reparatur nicht mehr richtig im Schrank sitzt.*stocksauer*
     
  6. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spülmaschine

    Kann ich auch ein Lied von singen Küchentante
     
  7. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.055
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spülmaschine

    Mit dem Unterschied der Kundendienst bekommts vom Werk bezahlt (wenn Garantie) u. vom Kunden , wenn keine Garantie, und wir sollens für lau dann richten !*stocksauer*
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Aug. 2012
  8. Hexe

    Hexe Mitglied

    Seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Dorf bei Kaltenkirchen
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spülmaschine

    Ich sag das mal aus der Sicht vom Endbraucher:
    Ich kann beide Seiten verstehen, verunsichert wird nur derjenige, der das Problem hat.
    Woher soll ich denn nun wissen, wer hat den Pfusch verursacht? Jeder schiebt das nur dem anderen zu. Küchenstudio hat recht, Hersteller hat recht, aber wer hat löst das Problem.
    Da bin ich doch immer dankbar, wenn jemand mal sagt, okay ich kümmere mich drum. Der bekommt letzlich dann auch die positiven Kritiken und entsprechende Mundpropaganda. Ist doch auch was.
     
  9. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Küchenfront aufgequollen durch Spülmaschine

    Edit: Sorry, falscher thread :-[
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kanten der Küchenfront aufgequollen Mängel und Lösungen 30. Juli 2008
Arbeitsplatte für weißes Küchenfront? Teilaspekte zur Küchenplanung 4. Sep. 2016
Weiße Küchenfronten - Worauf achten? Welches Material? Küchenmöbel 4. Sep. 2016
vergilben weiße Küchenfronten? Küchenmöbel 25. Mai 2016
Nobilia Küchenfront nachbestellen - Reddy? Küchenmöbel 27. Apr. 2016
Welche Küchenfront ist kratzunempfindlicher? Teilaspekte zur Küchenplanung 24. Apr. 2016
Fragen zur Küchenfront (Nobilia) Küchenmöbel 17. Nov. 2015
Küchenfront vom Schreiner was meint ihr zu den Angaben Küchenmöbel 13. Nov. 2015

Diese Seite empfehlen