1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von vossi1712, 24. März 2013.

  1. vossi1712

    vossi1712 Mitglied

    Seit:
    24. März 2013
    Beiträge:
    4

    Hallo an alle Forummitglieder,

    ich stöbere nun schon seit eingen Tagen duch dieses geniale Forum, da wir in diesem Jahr sobald es das Wetter zuläst bauen wollen. Da ich im Sommer nicht an der Küchenplanung "hängen" möchte, habe ich mir diese jetzt schon zur Aufgabe gemacht.
    Wir sind ein sechs Familienhaushalt mit 4 Kindern (10, 9, 6 und 3 Jahren). Die Küche sollte modern, familientauglich mit viel Stauraum konzepiert werden.
    Mein Mann und ich haben schon einwenig geplant, jeder hat seine Ideen eingebracht aber ständig fällt uns noch was Neues ein.
    Wir liebäugeln mit einer Ikea Faktum -Küche in Sofielund und einer dunklen Arbeitsplatte. Momentan habe ich mit den Geräten von Ikea geplant (GS 500,-(SKINANDE); IKF autark 300,-(FOLKLIG); Backofen mit Pyrolyse 550,- (BEJUBALD) und Mikrowelle (SNABB)450,-) da IKEA mit Elektrolux und Wirlpool zusammen arbeiten. Neben dem großen Schiebetürhochschrank soll noch ein hoher 60er Kühlschrank (500,- Gorenje), die Dunstabzugshaube sollte unbedingt Abluft haben (geplant ca. 150 bis 200 EUR).
    Die Spüle sollte aus Granit sein (Franke oä ca. 200,-). Da liegen wir mit allen Gräten und Spüle bei ca. 2500 bis 3000 und die Küche mit Aufbau sollte nicht mehr wie 7500,- bis 8000,- kosten.
    Bei Ikea liegen wir bei ca. 7500 Euro mit Abfalltrennung, Beleuchtung, Aufbau etc pp

    Sollte ich doch mal ins Küchenfachgeschäft? In unserer Nähe wäre Nobilia oder Schüller, oder sollten wir doch bei IKEA bleiben - auch mit den Geräten?

    Für weitere Ideen zecks Planung oder Küchengeräten wäre ich sehr dankbar!
    Vielen herzlichen Dank

    die Vossis


    Checkliste zur Küchenplanung von vossi1712

    Anzahl Personen im Haushalt : 6
    Davon Kinder? : 4
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 176
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 88
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: :
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 60 cm Breite
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : kein Esstisch
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein Sitzplatz, da zu klein
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90-95
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Allesschneider
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Familiengerichte
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : von allein bis zu sechst
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : ?
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Construkta oder Neff oder IKEA
    Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
     

    Anhänge:

  2. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    :welcome:

    im Küchen-Forum.

    Schöne Threaderöffnung, toll dass ihr euch bereits Gedanken über eure Küche gemacht habt.

    Ich füge einmal euren Grundriss als jpg. bei, damit nicht jeder den Grundriss für einen ersten Überblick herunter laden muss.

    Obwohl ich jetzt nicht die Spezialistin für Dunstabzugshauben bin, würde ich auf eine, in der von euch genannten Preisklasse verzichten,und vorerst ohne eine kochen.

    Zu IKEA-Küchen lest einmal den Thread von Pari
    https://www.kuechen-forum.de/forum/...fos-zum-faktum-nachfolger.html?highlight=Pari

    Wenn ihr die Ikea-Küche nicht selbst aufbauen wollt, kommen noch ca. 150 € pro lfd. Meter bei Ikea dazu.

    Wenn die Planung hier zu eurer Zufriedenheit abgeschlossen ist, würde ich euch empfehlen auch einmal zu kleien Küchenstudios zu gehen um Angebot einzuholen. Erfahrungsgemäß sind diese nicht teurer.
     

    Anhänge:

  3. vossi1712

    vossi1712 Mitglied

    Seit:
    24. März 2013
    Beiträge:
    4
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    Vielen Dank Mela, auch für den Hinweis von dem neuen IKEA-Küchensystem... ich werd wohl auf jeden Fall mal in einem Küchenstudio vorbei schauen.
    Einen schönen Abend noch und eine guten Start in die neue Woche*rose*
     
  4. vossi1712

    vossi1712 Mitglied

    Seit:
    24. März 2013
    Beiträge:
    4
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    Anbei noch unsere Idee als jpg.

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    Hallo Vossi,

    darf ich generell etwas zum Grundriss sagen?

    Speisekammer: braucht es die wirklich? In der angedachten Größe passt da nur ein offenes Regal an die Wand mit wenig Stehplatz davor. Da würde ich es für praktischer halten, den Platz der Küche zu geben, mehr Arbeitsfläche zu bekommen, und mit mehr von den breiten Unterschränken plus Hängeschränken wohl ähnlich viel Stauraum zu erhalten.

    Zwei Kinderzimmer als "gefangene" Zimmer nur übers Wohn-Esszimmer erreichbar? Und das eine Zimmer hat auch noch das Bad daneben? Das halte ich geräuschtechnisch für ungut.
    Machen die vielen Ecken und Vorsprünge das Haus nicht viel teurer als ein rechteckiger Grundriss?
     
  6. vossi1712

    vossi1712 Mitglied

    Seit:
    24. März 2013
    Beiträge:
    4
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    Hallo Anette,

    Die Idee mit der Speisekammer werde ich auf jeden Fall berücksichtigen, die ist super. Da wir im jetzigen Haus eine haben, wollte wir dies halt wieder so. Jedoch ist natürlich auch alles in Schränken unterzubringen möglich.
    Die Kinderzimmer sind so "gefangen", da sie später die Erweiterung des Wohnzimmers werden, da ja im OG acuh noch zwei Kinderzimmer sind. Das mit den Ecken und Winkeln ist so vonm uns gewollt ;-)

    Da ja nun die Speisekammer evtl. rausfällt, würde ich naturlich dort gerne noch Vorratsschränke und den Kühlschrank (von der anderen Seite) unterbringen.

    Ich freue mich auf weiterre Ideen!

    LG die Vossis
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    Wenn ihr schon für die 'Nachkinderzeit' plant, würde ich das Kinderzimmer Planoben vergrössern und zum Eltern-Schlafzimmer machen - und dann später eine direkte Tür ins Bad zu haben.

    das Kizi & das Elternzimmer können dann später ein schön grosser Essraum werden.

    ODER ihr plant so um, dass die Küche ins Bad kommt und das anschliessende KiZI dann mal Esszimmer wird (sollte dann ca 350cm breit sein und ca 4m lang bzw. offen zum Wohnraum. Dann wäre Planunten Bad (jetzige Küche) Elternschlafzimmer & Ankleide/Arbeitszimmer ... wäre auch ne feine Sache. ;-)
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    Arbeitshöhe ... hast du die mal wirklich ausprobiert? Denn 90 cm halte ich für etwas wenig.

    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
    Ausführlicher in Optimale Arbeitshöhen beschrieben.


    Wenn sich daraus dann aber 95 cm als ideale Höhe ergibt, dann ist die Brüstungshöhe des Fensters mit 88 cm kontraproduktiv und sollte höher sein, so bei ca. 90 bis 91 cm.
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: kleine U-Küche im IKEA-Planer Ideen gesucht

    Wie wird denn die Raumhöhe sein? Und wird es Rolladenkästen geben, die von innen zu bedienen sind?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warten Umzug in Haus - kleine U-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Apr. 2014
Kleine preiswerte L-/U-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 22. Apr. 2014
Kleine U-Küche optimal nutzen Küchenplanung im Planungs-Board 28. März 2014
Lack- U-Küche für kleinen Raum mit nicht ganz einfachen Maßen.. Küchenplanung im Planungs-Board 9. Sep. 2013
kleine U-Küche - was haltet ihr von der Planung? Küchenplanung im Planungs-Board 28. Aug. 2013
Kleine U-Küche mit viel Stauraum Küchenplanung im Planungs-Board 23. Sep. 2012
kleine (7,5qm) U-Küche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 7. Aug. 2011
kleine U-Küche mit nur einem Hängeschrank Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2011

Diese Seite empfehlen