Ich möchte auch eine neue Küche....

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: Ich möchte auch eine neue Küche....

Sehr schön. :top:

Und gerade, weil die Küche so eng ist, hatte ich eben die Lösung mit der GSP an dem Übergang WZ angedacht. Man kann dann sogar beim Kochen das Teil auflassen und alles gleich dort verstauen und stellt sich eben nicht die APL voll. Damit es aber mit den Schläuchen etc. halbwegs gut geht eben mein Tausch von Kochfeld / Spüle.

Meine Küche ist ja auch nicht groß, aber definitiv größer und mehr APL als in dieser, von Menorca so nett Kombüse genannten Küche. Aber die GSP lasse ich halt doch mal eine zeitlang auf.

Zum Spülen ... wirklich angewöhnen alles in die GSP. Dann läuft sie halt auch 2mal am Tag. Wenn ich richtige Kochtage habe, dann läuft sie auch schon mal 3mal.
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.322
Wohnort
München
AW: Ich möchte auch eine neue Küche....

Danke, Martin, fürs Link trennen! (Ich fand das frühere Hochladen von Bildern übrigens angenehmer. Jetzt muss ich irgendwie auch immer Leerzeichen und Zeilen zwischen die Bilder fummeln, damit sie nicht toel ineinander kleben. Aber davon geht die Welt nicht unter!)

Kerstin, ich hatte deine Stelle für den GSP auch verstanden. Das kommt aber ungefähr aufs Gleiche raus: mit offenem GSP ist es so oder so eine 1-Personen-Küche; bei dir ist der/die eine in der Küche "gefangen", bei mir steht ihr/ihm nur noch die halbe Bodenfläche zur Verfügung. Hier wird man sich angewöhnen müssen, die Klappe gleich wieder zu schließen.

Offenes schmales Regal neben dem Kühlschrank: eine Tür würde Stellplatz auf der AP blockieren, da dort ja leer sein muss zum Öffnen. Im oberen Bereich könnte man eine Tür davor setzen.

kf_andolino_V3_A5.jpg
 

Patzi

Mitglied

Beiträge
150
AW: Ich möchte auch eine neue Küche....

gefällt mir sehr gut diese Lösung. Ich probier das gleich in meiner Küche aus. :-)
 

andolino

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
9
AW: Ich möchte auch eine neue Küche....

Also mir gefällt die Lösung jezt auch seehr gut! :top:

Werde gleich morgen einen Termin mit meinem Schreiner vereinbaren um die Änderungen abzustimmen.

Mit der Eck-Lösung und Voratsschrank habt ihr mich, bzw. viel wichtiger meine Freundin, auch überzeugt! ;-)

Für mich stellt sich jetzt nur mehr die Frage ob der Platz vor der GSP ausreichend ist, um diese vollständig öffnen zu können?

...womit wir auch schon beim nächsten Thema angekommen wären - die Elektrogeräte

Vorgesehen habe ich momentan Siemens Geräte
Geschirrspüler: SL 55E556EU - 60cm breit XXL-Höhe mit Edelstahlblende
Kühlschrank: Kl 20 LA 60 - 102,5cm hoch mit Gefrierfach
Ceranfeld: ET 645 EN 11D
oder doch mit http://shop.moebelplus.de/shop/SIEMENS_EH_645_EC_11_60cm_Induktions_Kochfeld_i76_19429.htmInduktionskochzone z.B.: EH645 EC 11
Backofen: HB 86 P 572 Kompaktbackofen mit Mikrowelle
Fehlt noch der Dunstabzug ev. sowas in der Form: LC656GA40

Tja, wie ihr seht gehen mir die Fragen nicht aus..... Oder sollte ich für die Geräte einen sepparaten Thred eröffnen?

mfg Andi
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: Ich möchte auch eine neue Küche....

Extra-Thread muss nicht sein, aber hier darf man die Geräte gerne zur Herstellerseite verlinken. Dann kann man schnell mal gucken, was das Gerät besonders ausmacht.

Empfehlen würde ich auf jeden Fall Induktion . Das EH 645 EC 11 ist ein Feld mit 2xStandard und 2x Induktion. Es gibt so einige Berichte von Leuten, die sich hinterher geärgert haben, kein komplettes Induktionskochfeld gewählt zu haben. Vielleicht wäre ja das neue EH675MN11E eine gute Variante.

Der Siemens -Kompaktbackofen ist ok. Du solltest allerdings mal bei Bosch gucken, die Geräte sind oft etwas günstiger als die Siemens-Geräte.

Den Kühlschrank habe ich nicht gefunden.

Die DAH LC656GA40 kann ich wie immer nicht richtig einordnen. Mir erscheint nur der Abzugsbereich etwas schmal. Hier vielleicht mal auf Randabsaugung achten.

Ich bin wirklich jetzt schon sehr gespannt, diese Küche mal fertig zu sehen (Wink mit dem Zaunpfahl :cool:)
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.322
Wohnort
München
AW: Ich möchte auch eine neue Küche....

Ja, bei 85cm Breite des Ganges bekommst du die GSP-Klappe ganz auf. Du kannst dann natürlich nicht mehr direkt am Kochfeld stehen für den Moment.

Das wäre übrigens ein feature, das ich mir beim Alnoplaner wünschen würde: einen button, der alle Schränke und Geräte mit offenstehenden Türen/Klappen zeigt, um Kollisionen besser erkennen zu können!
 

andolino

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
9
AW: Ich möchte auch eine neue Küche....

das ist gut, wenn ich den Geschirrspüler auch noch vollständig öffnen kann!

Jetzt habe ich mir auch noch überlegt, ob ich nicht den Unterschrank im Durchgangsbereich vielleicht weglassen sollte um so die Arbeitsplatte vom Kochfeld in einer Art gezogenen Viertelkreis in den Esstisch übergehen lassen zu können.
Damit würde der Bereich in der Küche denke ich etwas größer wirken. Ich denke auch dass ich den entfallenden Stauraum verkraften könnte. Es ist ja auch noch "etwas" Platz im Wohnzimmer....

Was denkt ihr darüber? (Sorry, habe ich nur mit Paint reingekritzelt, da bei mir der Küchenplaner noch immer nicht richtig läuft)

@Kerstin
habe mich jetzt auch schon bei Bosch informiert. Sind tatsächlich alle Geräte etwas günstiger. Danke für den Tipp! Werde dann mal die entsprechenden Geräte zusammenstellen und mit Herstellerlink posten.

...tja, mit der fertigen Küche musst du dich noch etwas hinziehen. Es gibt noch viel zu tun: Elt, San Installation, den ganzen Heizungskeller erneuern, Alle Wände verputzen, Böden isolieren, Fußbodenheizung, Estrich, usw., usw....

Grob geschätzt im Mai würde ich sagen.

mfg Andi
 

Anhänge

  • kf_andolino_V3_A4.jpg
    kf_andolino_V3_A4.jpg
    39,9 KB · Aufrufe: 133

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben