1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Grifflose Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von ToddSchiring, 10. Feb. 2014.

  1. ToddSchiring

    ToddSchiring Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2014
    Beiträge:
    5

    Liebe Forumsmitglieder,
    nun lese ich schon eine ganze Weile im Forum, um Ideen zu sammeln. Jetzt ist aber der Punkt gekommen, an dem ich gerne auf Eure Kompetenz zurückgreifen möchte. Unsere Küche ist sehr klein und Stauraum daher kostbar.
    Den Plan meines Küchenplaners hänge ich an, aber mit der Einteilung bin ich noch nicht zufrieden, ohne dass ich spontan auf bessere Ideen käme!
    Es beginnt damit, dass ich anstelle des übertiefen 90er Auszugschrankes lieber nur einen 80er hätte, damit die Arbeitsfläche nicht für 2 Personen zu eng wird, ebenso möchte ich diesen US weiter vogezogen haben. Außerdem brauche ich kein Rondell in der Ecke bei der Spüle - das kostet mich auf jeder Seite 20 cm, und es stehen nur Blumendünger, Gießkanne etc. dort (Luxus!). Die offene Handtuchschiene von 5 cm neben dem Hochschranck gefällt mir überhaupt nicht!! Ebenso die dortige Ecklösung der Oberschränke. 90er DAH, integriert und unsichtbar.
    Habt Ihr gute Ideen? Ich bin total blockiert, was eigene Ideen betrifft, da die geplante Küche der vorhandenen fast 1:1 entspricht. Oder gibt der kleine Raum wirklich nichts anderes her.
    Tausend Dank schon jetzt für Eure Mühe und Ideen!!
    TS



    Checkliste zur Küchenplanung von ToddSchiring

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 167, 178
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 89 (ist schon Unterkante Fensterflügel)
    Fensterhöhe (in cm) : k.A. --- auf jeden Fall Rolladenkasten obendrüber
    Raumhöhe in cm: : 247
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 122 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : kein Tisch
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein Sitzplatz
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 89
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Küchenmaschine, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : beide kochen zusammen
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu hoher Sockel, zu viele Griffe, zu kleine Kochstelle, zu kleiner Kühlschrank (kein BioFresh)

    Klare Linien, reduzierte Optik, Grifflos wenn möglich
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Durch Arbeitshöhe wohl beschränkt. Bisher bekannt sind Alno u. Häcker.
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : BO + GSP Miele, KS Liebherr, Kochstelle Miele VaioFlex bevorzugt, sonst AEG Profi
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
    __________________________Ergänzungen aus Threadverlauf:
    KS-Plan als Bilddatei:

    Thema: Grifflose Küche - 278642 -  von ToddSchiring - Toddshiring_20140216_Originalgrundriss.jpg
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Feb. 2014
  2. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Grifflose Küche

    :welcome:

    - Arbeitshöhe: sollt ihr lieber der Hauptbenutzer der Küche am höhenverstellbarem Bügelbrett messen lassen, welche die richtige unangenehme ist. Dabei finde ich bequem, wenn der Ober u Unterarm in ungefährem Rechtwinkelig sind und man dabei den Unterarm ohne Schulterzucken u ohne viel Bücken locker auf die APL legen kann. 89cm bei Euren Größen Förde ich zu wenig. Wenn ihr es macht wg Fensterbrüstungshöhe, dann gäbe ich andere Lösungen dafür. ZB Kochfeld vor das. niedrigere Fenster setzen u DeckenDAH drüber u es wird am Fenster gekocht mit schönem Blick nach draußen.

    - Den Rondellschrank weglassen u dabei das Kapitel Tote Ecke, gute Ecke hier lesen f Erklärung. Damit spart Ihr die 20cm Aussenlänger. Rondell nimmt auch Innenraum weg für weniger Stauraum durch die Mechanik. Kleinkrams fallen leicht hinter dem Rondell ins schwer zu erreichende Eck u man darf ewig lang auf 4 Pfoten daraus fischen. Außer. Ihr habt Euch es gut überlegt u besteht unbedingt drauf.

    - Bei dem Küchenbudget bekommt Ihr auch eine maßgeschneiderte Küche vom könnenenden Schreiner. Einer hier im Forum ist zB schon spezialisiert, vernünftige Küchen in kleinen Räumen zu verpacken. Gucke Alben von Samy als Inspiration hier mal an.

    Viel Erfolg bei der. Küchensuche!
    H-C
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Feb. 2014
  3. ToddSchiring

    ToddSchiring Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Grifflose Küche

    Hallo Hobby-Chef,
    das ging ja mal schnell!
    Das Kochfeld vor dem Fenster geht leider nicht, da der Rollandkasten und die erforderliche Möglichkeit des Zugangs gegen eine Decken-DAH spricht. Ja, die Fensterbrüstung begrenzt die Höhe der APL, aber damit könnenwir leben.
    Das Kapitel "tote "Ecken" habe ich schon verinnerlicht, deshalb auch meine Ablehnung beim Küchenplaner.
    Für den Tipp mit Samy bin ich dankbar; wir sofort gemacht.
    Liebe Grüße
    TS
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Grifflose Küche

    :welcome:
    bitte hänge einen Gesamtgrundriss von der Etage ein, so sind die Möglichkeiten zu schlecht abschätzbar.

    Ich koche vor dem Fenster, mein Rolladenkasten ist von aussen zugänglich gemacht worden.

    Wenn Stauraum bei euch Mangelware ist, rate ich dringend von Grifflos ab, das führt zu Stauraumverlust. Wählt lieber einen Hersteller mit 6er-Raster und probiert die ideale Arbeitshöhe mit einem höhenverstellbaren Bügelbrett aus.

    Wie hoch ist der Abstand vom Boden bis zur Unterkante des Fensterflügels?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Feb. 2014
  5. ToddSchiring

    ToddSchiring Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Grifflose Küche

    @nice-nofret
    lieben Dank für die schnelle Antwort.
    Einen Gesamtgrundriss der Etage habe ich leider nicht, aber es ist ein klassischer Reihenhaus-Grundriss, also Ess- u. Wochnbereich von der Küche aus zu erreichen. Die andere Türe ist der Küchenzugang von der Diele aus.
    Der Rolladenkasten kann nicht von außen zugänglich gemacht werden, das Haus ist verklinkert.
    Die Arbeitshöhe kann max 89 cm sein, da dies der Abstand zwischen Boden und Fensterflügel ist. Mit dieser Höhe können wir gut leben, denn größere Schnibbelarbeiten, Teig bearbeiten etc. werden auf einem Stirnholzbrett von insgesamt 4 cm Höhe gemacht. Wenn ich ein 6er Raster (78 cm Korpus) möchte und eine 2 oder 3 cm Naturstein-APL, dann bleiben für den Sockel keine 10 cm übrig. Das schränkt die Herstellerauswahl (und die der GSP) erheblich ein. Ich kenne nur Häcker und Alno, die 7 cm Sockel bauen. Weiß jemand, welche weiteren Hersteller in Frage kämen? Außerdem habe ich mir eine Lichtleiste zwischen APL und Korpus in den Kopf gesetzt. Geht das überhaupt bei nicht grifflosen Fronten?
    Lieben Dank an alle, die sich reindenken!
    TS
     
  6. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Grifflose Küche

    Schreinersam baut Küchen mit 4cm Sockeln.:-) Von gängigen Herstellern bekommst Du auch keinen Sockel unter 7 od 8cm. Samy löst außerdem Engpassprobleme auch mit und am Ende entstehen immer vernünftige brauchbare Küchen, die chic sind. Man liest halt wie er arbeitet in seinen Planungsthreads hier.

    Ansonsten gibt es auch eine noch Möglichkeit, Euren Fensterplatz als Kochplatz ohne DeckenDAH zu nehmen. Mit MuldenDAH. Dafür wird wieder etwas Stauraum im Unterschrank gebraucht.

    Oder Ihr lasst den Unterschrank vor dem Fenster einfach niedriger bleiben als die anderen in der Zeile und Stelle oben drauf schöne Hauspflänchen, Blumen, Kräutertöpfe drauf. Und die anderen Zeilen herum in optimaler Arbeitshöhe.

    Oder kleine Änderungen an dem Küchenfenster. Wickkelgurt des Rollladens opfern, DeckenDAH trotzdem anbringen u es wird dort gekocht.

    Oft müssen bei Umbauten gar Neubauten mal Kröger geschluckt werden. Frage ist, mit welchen Kompromissen kann man am Ende am meisten Leben?

    Viel Erfolg mit der neuen Küche!
    H-C
     
  7. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.628
    AW: Grifflose Küche

    Könnte man denn die kleine Tür zumachen und die grosse Tür verschieben ?

    Dann wäre ein ordentlicher 2 Zeiler möglich.

    LG Bibbi
     
  8. ToddSchiring

    ToddSchiring Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Grifflose Küche

    Zunäch einmal Dank und Hochachtung ob er regen Beteiligung am Problem.
    @Hobby-Chef
    Leider ist Schneidersam zu weit von mir (Rheinland) weg, sonst wäre es bestimmt eine interessante Alternative. Seine Arbeit hat mir auf den Bildern gut gefallen.
    Meine Arbeitsfläche ist nicht sehr groß, so dass unterschiedliche Höhen mindestens im ersten Moment dem Arbeitsfluss hinderlich scheinen. Außerdem steht die GSP ziemlich mittig vor dem Fenster, da ist kein Platz für eine Mulden DAH . Die Kröte APL-Höhe lässt sich ganz gut schlucken.

    @bibbi
    Es wäre die Türe zum Essplatz, die dann wegfallen würde. Folglich müsste alles in die Diele, dann ins Wohnzimmer und um die Ecke auf den Tisch gebracht werden. Gleiches gilt für jeden Löffel, der fehlt oder Getränk, das nachgefüllt werden muss - ich glaube das möchten wir lieber nicht. Wir haben überlegt, ob man die ganze Wand zum Essplatz wegmacht und dann eine offene Küche hätte, aber dieser Umbau ist uns zu aufwändig. So jung sind wir nun auch nicht mehr.
    Liebe Grüße
    TS
     
  9. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Grifflose Küche

    Sams baut Küchen in seiner Werkstatt PLZ 7xx u liefert die überall im Land, auch nach CH neulich. Zugegeben liefert er uns auch Küche plus Badmöbel PLZ 8xx. Ihn habe Eich empfohlen, weil Eur Raum mit Engpässen zu kommen scheint und Samy ist gut für solche Fälle, wo besser maßgeschneiderte Lösungen einzubringen sind, die Standardhersteller nicht zum normalen Preis anbieten können bis gar nicht, weil keine Massenfertigung dafür gibt.

    Höchstens kannst Du Kontakt mit ihm aufnehmen und unterhalte Euch einfach mit ihm.
    Ich bekomme keine Provision von dieser Empfehlung und mache die nur als Lösungsvorschlag, weil ich eben ähnliche Grundrisssituationen in seinen Alben gesehen habe. Bsp einige Küchenkombüsen, die er toll gelöst hat.

    Viel Erfolg mit der neuen Küche!
    H-C

    PS Kännte ich einen anderen Schreiner hier im Forum, hätte ich ihn Dir auch empfohlen.
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Grifflose Küche

    Hallo TS,

    warum wurde der Eckschrank und der Seitenschrank in die Wand geschoben?

    Ich habe mal die Skizze korrigiert, nur mit einem Eckschrank.

    6 Raster würde Sinn machen, grifflos nicht.

    Thema: Grifflose Küche - 278768 -  von Cooki - SKMBT_C22014021117200.jpg
     
  11. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    810
    AW: Grifflose Küche

    Wenn Stauraum so wichtig ist, dann ist grifflos leider nichts, da verliert man ein Raster und Platz für den Eingriff - wie wären aufgesetzte Griffleisten?
     

    Anhänge:

  12. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.201
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: Grifflose Küche

    das Küchenhersteller keine Sockelhöhen kleiner als 8cm verbauen ist Quatsch. Außer man liest nur die ersten 3 Seiten des VHB ;-)
     
  13. ToddSchiring

    ToddSchiring Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Grifflose Küche

    So viele Antworten, ist das ein tolles Forum!,
    @hobby-chef
    das ist lieb gemeint, aber ich glaube, dass ich keinen Schreiner aus 7xxxx engagieren möchte. Der Vertragspartner vor Ort ist doch durch nichts (oder kaum etwas) zu ersetzen.
    @cooki
    ich verstehe ehrlich gesagt Deinen ersten Satz nicht. In die Wand geschoben wurde doch nichts. Ich bin Laie und mit Fach-Terminologie überfordert. Auch kämpfe ich mich noch durch Deine Änderungsvorschläge, die ich ehrlich gesagt nicht ganz begriffen habe. Vielleicht morgen, nach 5-maligem Studium.
    @muckelina
    ja, aufgesetzte Griffleisten habe ich jetzt auch als Alternative zu grifflos im Kopf. Platz kann ich nicht verschenken und im US 1-1-2-2 ist halt genial. Danke für den Tipp und aussehen tut's ja auch klasse.
    @moebelprofis
    bitte was heißt VHB.

    Lieben Dank für Eure Hilfe und gute Nacht
    TS
     
  14. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Grifflose Küche

    Mir würde aber von einem Kollegen von Dir in einem Küchenstudio PLZ 8.. So gesagt. Und ich habe quasi nur zitiert, was ein beruflicher KFB mir im Rahmen einer Beratung sagte. Danke für die Info, trotzdem. Und wenn dann, sollen alle KFB eher darüber unterrichtet werden als eine Endkundin wie ich.

    Aber zugegeben Sockelhöhe ist u.a. auch ein Grund, warum ich keine Küche von einem Studio gekauft habe.

    VG, H-C
     
  15. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Grifflose Küche

    Verkaufshandbuch
     
  16. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Grifflose Küche

    Das ist ganz einfach:

    Wenn ein Eckschrank ein Planungsmaß von 80x80 cm hat und deiner mit 77cm vermaßt ist, dann steht er 3 cm in der Wand.

    Möchtest Du eine ehrliche Meinung... dann wechsel den Küchenplaner. *foehn*
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Grifflose Küche

    So, da fehlen ja mal wieder ein paar Infos, die zu einem ordentlich vermaßtem Grundriss gehören ;-)

    [​IMG]

    - Wo genau ist der Wasseranschluß an der planrechten Wand? von/bis gemessen von planrechts oben? (Für Alternativvorschläge braucht man die genaue Position, damit ein Spülenschrank dann auch paßt)

    - Wo genau ist das wohl vorhandene Abluftloch? Welchen Durchmesser hat es? Moderne Hauben hätten gerne 15 cm. In welcher Höhe (Unterkante) liegt es?

    Wenn es ein typischer Reihenhausgrundriss ist, ihr gerne zu zweit kocht, dann würde ich dringend überlegen eine der beiden Türen zu schließen. Wenn man den Komplettgrundriss hätte, dann könnte man auch besser eine Empfehlung geben, welche Tür zu schließen.

    Auf jeden Fall hätte man dann mehr Möglichkeiten. Wichtig dabei wären auch die Wanddicken der beiden Wände mit den Türen. Wenn man da nämlich eine schließt, könnte man überlegen, die Laibungstiefe quasi zum "Versenken" eines Hochschrankes zu nutzen. Mir schwebt da so eine Variante vor.
     
  18. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Grifflose Küche

    Man wird die Türlaibung vermutlich gar nicht brauchen. Ich würde die Tür nach planoben, vermutlich Flur, zumachen.

    Und dann von dort beginnend:
    - 3 cm Blende
    - 60 Hochschrank für Kühlschrank
    - 60 erhöhte GSP mit Stauraum obendrüber, evtl. auch mal einen DG oder eine Standmikrowelle hinter der Tür
    - 60 Backofenhochschrank, unten jede Menge Vorratsplatz
    - 64 cm tote Ecke
    - 80er Auszugsunterschrank Raster 1-2-3 insbesondere Küchenhelfer, Schüsseln usw.
    - 45er Spülenschrank mit innen Brett für Putzmittel und großem Behälter für gelber Sack Müll im Auszug
    - 30er MUPL, oben Bio/Restmüll, unten Platz für Öl/Essigflaschen etc.
    - 65 cm tote Ecke
    - 15er Handtuchschrank, hier können auch Haken für Topflappen etc. rein. Auch ein gerade nicht benötigtes Backblech kann man hier senkrecht einstellen
    - 100er Auszugsunterschrank Raster 1-1-2-2 für Kochfeld planlinksbündig, Stauraum für Kochbesteck, Töpfe, Pfannen, Auflaufformen usw.
    - tote Ecke
    - 80er Auszugsunterschrank Raster 1-1-2-2 für Besteck, 2. Schublade dann Gewürze, Teller, Serviergeschirr usw.


    Am Kochfeld ein120er ziemlich hoch hängender Hängeschrank, dort ein Lüfterbaustein wie die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| eingebaut. Das gewährleistet Kopffreiheit, beruhigt aber in dieser kleinen Küche die Hängeschransicht und ist auch putzfreundlicher. Das kann dann so ähnlich wie hier in Martins Küche aussehen:
    [​IMG]

    Ein Ballsaal wird es nicht, aber es gibt genügend Fläche, um auch zu zweit zu arbeiten.

    Die Hochschränke stehen sehr unauffällig und bieten quasi den Anblick einer Wand.

    Es gibt 3 breite Auszugsunterschränke, hochgebaute GSP, hochgebauter Backofen und MUPL. Also alle Komfortmerkmale, die man sich so wünschen kann. Und, bei Verzicht auf grifflos ausreichend Stauraum in den Auszügen und Schubladen.

    Zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
    Gerbera mit ganz vielen übertiefen Auszügen
    Stauraumnutzung von doppelkeks und die Küche dazu
    Küche von Moiree
    Küche von KerstinB und nach dem Umzug (hier kann man gut sehen, was man alles alleine in Schubladen unterbringen kann)
    Küche von Jelena
    Küche von Ulla
    Nekos Küche
    Darlas Küche
    Magnolias Küche
    Vanessas Küche
    Hemerocallis Küche
    Littlequeenies Küche
    Angelikas Küche
    Küche von atmos
    Küche von biggimaus
    Küche von Bodybiene
    Küche von Missjenny
    Küche von träumerle
    Muckelinas Küche (interessante Variante mit aufgesetzten Griffen)
    Mr. Woms (Esthers) ;-) Schreinerküche
    Küche von Ullmann
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Küchenplanung für Neubau EFH mit moderner, griffloser Küche Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juni 2016
Küchenhersteller grifflose Küche gesucht Teilaspekte zur Küchenplanung 17. Apr. 2016
Grifflose Küche, 10 cm Sockel, XXL Geschirrspüler, 78 cm Korpus Montage-Details 1. Apr. 2016
Geschlossene, grifflose Küche -> Wer gibt meiner Küche das gewisse Extra? Küchenplanung im Planungs-Board 7. Jan. 2016
(Häcker) Pocket-Türe: Platzbedarf + bei griffloser Küche? Küchenmöbel 29. Nov. 2015
Grifflose Küche Teilaspekte zur Küchenplanung 7. Sep. 2015
Unbeendet Neue Küche im offenen Wohnraum - griffloses Design Küchenplanung im Planungs-Board 17. Juli 2015
Unbeendet Grifflose Küche im Haus braucht Hilfe :-) Küchenplanung im Planungs-Board 21. Mai 2015

Diese Seite empfehlen