Erfahrungen mit Gorenje+

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von fox, 15. Juni 2015.

  1. fox

    fox Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2015
    Beiträge:
    21

    Hallo zusammen,

    unser Fachberater unseres Vertrauens hat uns bei unserem letzten Shopping-Trip Geräte von Gorenje ans Herz gelegt.

    Hat jemand Erfahrung mit dieser Marke, was Qualität/Funktion und Zuverlässigkeit angeht? Die Listenpreise fand ich relativ gesalzen - kann jemand sagen, welche Rabatte üblicherweise auf die UVP bekommt?

    Schöne Grüße,
    fox
     
  2. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.297
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    Ich habe seit fast 6 Jahren einen Backofen von Gorenje und bin sehr zufrieden. Er funktioniert einwandfrei und das mitgelieferte Zubehör ist woanders auch nicht selbstverständlich.

    UVPs sind immer etwas happig, aber man kann nicht pauschal sagen was noch runter geht. Kommt immer auf den Händler an was für Konditionen der aushandeln kann.

    LG
    Sabine
     
  3. fox

    fox Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2015
    Beiträge:
    21
    Hast du ein Gerät von Gorenje+ (|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|)? Nachdem, wie ich die Website verstehe und den Küchenberater gehört habe, handelt es sich dabei um größtenteils andere/modernere Technik. Die Listenpreise bringen die Geräte ungefähr auf eine Ebene mit den Topgeräten von Neff, Bosch, AEG etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2015
  4. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    Hi,
    neue Marken gibt es ja immer wieder. Leider findet sich auf der Homepage nicht der geringste Hinweis auf Herkunft, Entwicklung, etc.
    Auch die techn. Angaben sind sehr dürftig.
    Die Produkte könnten von ATAG stammen-müssen sie aber nicht.
    Normale Gorenje-Geräte haben in sehr günstigen Küchen sicher eine Berechtigung. In der hier genannten Preislage würde ich ohne handfeste Gründe keine Experimente machen.
    Daß der Versuch, im europäischen Markt Fuß zu fassen, auch anders laufen kann, zeigt derzeit Panasonic mit einer kleinen, aber wirklich feinen Geräte-Auswahl.

    Grüße,
    Jens
     
  5. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    Wir verkaufen die Gorenje + sowie Gorenje gern. Bisher keine Probleme.
    Wo findest du heute Geräte mit 5 Jahren Garantie (Gorenje +) zu diesem Preis?

    Zudem ist die Firma keine Eintagsfliege;-)
     
  6. fox

    fox Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2015
    Beiträge:
    21
    Wie würdest du die Geräte bzgl. Funktion und Qualität einordnen? Wir haben im wesentlichen einen Blick auf den Dampfbackofen (GS778X) + Wärmeschublade geworfen, sowie auf Induktionsfeld, integrierbare KG-Kombi und Geschirrspüler. Sind sie aus deiner Sicht mit der "deutschen" bzw. schwedisch-türkischen Konkurrenz vergleichbar?
     
  7. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    ALLE Geräte der Gorenje+ Serie sind vergleichbar mit sogenannten "Markengeräten".
    Haltbarkeit, Funktion und Optik.
     
  8. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    Wir haben Gorenje+ in der Ausstellung.
    Auch in einer nicht so günstigen Küche.

    Thema: Erfahrungen mit Gorenje+ - 340336 -  von Wolfgang 01 - IMG_4896.JPG Thema: Erfahrungen mit Gorenje+ - 340336 -  von Wolfgang 01 - IMG_4897.JPG Thema: Erfahrungen mit Gorenje+ - 340336 -  von Wolfgang 01 - IMG_4898.JPG
     
  9. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.055
    Ich finde Preis und Leistung überzeugt.
     
  10. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.685
    Ort:
    78655 Dunningen
    OT:
    Wolfgang, was ist denn dass für ein Teil neben dem Kombi ?
     
  11. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    Das ist das ewe Kaffeemodul. Paßt in eine 60 er Backofennische. Thema: Erfahrungen mit Gorenje+ - 340339 -  von Wolfgang 01 - Kaffeemodul.jpg
     
  12. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.685
    Ort:
    78655 Dunningen
    Danke, kannte ich jetzt noch nicht. Finde ich eine schöne Alternative....
     
  13. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Kenn ich auch nur von Ewe.
    Sowie auch deren Soundmodul
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrungen mit Alpes inox Küchen Küchenmöbel Dienstag um 14:03 Uhr
next125 Küche bei diesem Budget realistisch? Erfahrungen gesucht! Küchenmöbel 13. Nov. 2016
schüller Küchen - Erfahrungen? Tipps und Tricks 3. Nov. 2016
Neff Muldenlüfter - Erfahrungen? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 29. Sep. 2016
Gibt es Erfahrungen zum Massivholzarbeitsplatten? Küchenmöbel 16. Sep. 2016
Geräteauswahl - Erfahrungen, Alternativen? Einbaugeräte 17. Aug. 2016
Qualität/Erfahrungen artego Küchen Küchenmöbel 1. Aug. 2016
Design Inselhaube von Best, Elica, Silverline: Erfahrungen? Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Juli 2016

Diese Seite empfehlen