Eggersmann Unterbauschrank - Füße zum höher stellen vermisst

Sheena

Mitglied

Beiträge
4
Hallo liebe Mitglieder,

ich habe von unseren Eltern einen Eggersmann Einbau-Unterschrank bekommen. Leider ist er niedriger als unsere Arbeitsplatte aktuell hoch ist. Nun habe ich im Netz versucht Möbel-Füße zu finden. Gibt es diese als Teil zu kaufen? Ich bin nämlich nicht fündig geworden.

Der Schrank soll von derzeit 77.6 cm auf 85 cm angehoben werden.
Da der Schrank ziemlich schwer ist wollte ich keine Baumarkt-Plastikfüße drunter stellen. :-)
Was kann ich tun?

Grüße
Sheena
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
3.388
Wohnort
Bamberg
Wie genau sieht das aus? Gibt es eine Sockelblende ?

Sockelfüsse zum drunterschrauben gibt es in allen erdenklichen Höhen. Aber du wirst dann eine höhere Sockelblende in der passenden Farbe brauchen.

Ein Bild wäre hilfreich und man munkelt @racer kennt sich mit Eggersmann a weng aus.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
5.186
Wohnort
Wiesbaden
Eggersmann -Schränke haben keine Stellfüße, sie stehen ganz old school mit den Korpusseiten auf dem Boden. ;D
 

racer

Team
Beiträge
7.295
Wohnort
Münster
Eggersmann -Schränke haben keine Stellfüße, sie stehen ganz old school mit den Korpusseiten auf dem Boden. ;D

das ist natürlich ein Witz.. die Füße gibt es bei eggersmann und bei jedem eggersmann händler, wir müssen nur schauen, wie alt die sind.. nötigenfalls müssen die alten Fußadapter drunter weg und wir ersetzen die Füße komplett..

es bleiben am Ende aber auch bei uns "Plastik"Füße die sind absolut ausreichend. Es sollten aber schon die passenden Füße sein, damit die Sockelblende am Ende dort auch befestigt werden kann..

am besten mal ein Bild der momentanen Füße hier posten, dann kann ich im Werk anfragen, ansonsten auf der Homepage nach einem Händler in der Nähe suchen, der kann bestimmt auch helfen..
 

Sheena

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Hallo ihr lieben,

Danke sehr für die zahlreiche Unterstützung. Mega :-)

Es fehlen leider auch Griffe, wie wir erst beim abholen festgestellt haben.

Die oberste und unterste Schublade (von 3) schließen nach oben nicht bündig ab, sprich, ich denke, da kommt eigentlich ein Griff hin. Hab noch nicht herausgefunden, warum die Griffausfräsung nur rechts ist und nicht links. Dazu hab ich Bilder gemacht.

Die Füße kann ich leider nicht mehr fotografieren. Es waren vier schwarze, quadratische ca 6x6 cm bis 8x8 cm. Der Abstand zum Boden ist aktuell 1.8 cm. Der Schrank ist 120m breit und 75 cm hoch und ist von der Serie "Lille". Sockelleiste ist auch keine dabei.

Brauche also Griffe, Füße und Sockelleiste.

Liebe Grüße
:-)
 

Anhänge

  • IMG_20231002_142146_resized_20231013_124614770.jpg
    IMG_20231002_142146_resized_20231013_124614770.jpg
    133,2 KB · Aufrufe: 62
  • IMG_20231002_143147_resized_20231013_124614451.jpg
    IMG_20231002_143147_resized_20231013_124614451.jpg
    188,9 KB · Aufrufe: 58
  • IMG_20231002_143150_resized_20231013_124614185.jpg
    IMG_20231002_143150_resized_20231013_124614185.jpg
    140,1 KB · Aufrufe: 61

Sheena

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Da fehlen keine Griffe sondern das Greifraumprofil . Sowohl oben als auch in der Mitte.
Ist der Schrank bei der Küchenmontage deiner Eltern übrig geblieben, oder wie kam das?
"Greifraumprofil", danke der Name hat mir gefehlt!
Der Schrank blieb übrig da sie die Küche geplant & gekauft hatten, dann aber unerwartet umziehen mussten. Der war tatsächlich nie aufgestellt!

Wie ich das sehe fehlt das in der obersten und untersten Schublade, nicht der mittleren, oder?

Danke sehr. :-)
 

racer

Team
Beiträge
7.295
Wohnort
Münster
Hallo Sheena,

am besten gehst Du mal zu dem Händler, wo die Küche gekauft wurde, der wird das alles "schön" machen können.. das Greifraumprofil ist bei uns ein extra Artikel. Normalerweise wird das auf beiden Seiten ausgeklinkt, ich gehe aber davon aus, dass das links wegen der Sichtseite nicht getan wurde. (also der Planer das bewusst anders bestellte)

ich würde Dir ja auch gerne helfen wollen, aber ohne AB Nummer kann ich nur anhand der Bilder leider nicht sagen, welche Front wir da an den Händler lieferten..
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
3.388
Wohnort
Bamberg
Ja, das sieht aus, wie ein Schrank vom Zeilenende, der ohne Wange montiert werden sollte. Links Sichtseite und rechts nichts. Worauf steht der Schrank denn? Sind da nur noch die Sockelkloben drin und die Füße fehlen?

In diesem Zustand kannst du den Schrank allenfalls im HWR oder im Keller gebrauchen. Auch ohne Greifraumprofil lässt er sich ja öffnen. Was hast du denn damit vor?

Der muss jedenfalls irgendwie stabil an die Wand geschraubt werden, sonst kippt er um beim Öffnen der Auszüge. Eine Arbeitsplatte fehlt auch oben drauf.

Also die Lösung für den Keller wäre bei mir:
- Schrank mit Kantholz auf die gewünschte Höhe bringen
- mit 2 Winkeln an den Korpusseiten hinten an die Wand schrauben, alte Spanplatte oben drauf und fertig

Falls es schön werden soll, wie von Racer beschrieben. An die fehlende Sichseite denken, der Schrank sieht halt nur auf einer Seite schick aus
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben