Dunstabzugskonzept für unsere Wohn-Ess-Küche

Beiträge
8
Liebe Küchenprofis,

wir hätten noch einige Fragen zur Planung unserer Dunstabzugsplanung.

Seit einem halben Jahr diskutiere ich mit meiner Frau welchen Dunstabzug (Inselhaube, Deckenhaube , Bora-System) wir nehmen sollen. Wir haben uns jetzt für einen Deckenlüfter entschieden.

Es soll ein Novy-Gerät mit Außenwandmotor werden.
Da ich durch Eure Beiträge so gut informiert bin, würde ich auch einen Zuluftmauerkasten einbauen.

Meine konkrete Frage dazu wäre, ob die Positionierung des Zuluft-Mauerkastens wie am Bild so gut ist oder ob wir diesen eher wo anders einbauen sollten?

Passt die Leistung des Novy-Außenwandmotors für die Raumgröße?

Mit welchem Abstand (Höhe) zur Kochinsel soll die Abhängung geplant werden?

Was genau ist die Wrasenfangkante, wie schaut diese aus?

Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße
Werner
 

Anhänge

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
Die von Dir angedachte Position ist aerodynamisch sicherlich gut, macht aber kalte Füße. Deshalb würde ich trotz schlechterem Wirkungsgrad die Zuluft hinter den planlinken Hochschränken positionieren. Dazu den Sockel mit 1-2cm Abstand zum Schrankboden einbauen.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben