Alter Herd + Neues Induktionskochfeld

Dieses Thema im Forum "Elektro" wurde erstellt von Reinrob, 21. Apr. 2012.

  1. Reinrob

    Reinrob Mitglied

    Seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2

    Ich bin eben zufällig auf das Küchenforum gestoßen und möchte die Gelegenheit nutzen eine Frage los zu werden. Ich habe bereits einige Themen hier im Forum gelesen, die mir im Prinzip meine Frage beantworten. Hätte sie aber vielleicht noch gerne einmal genau gestellt und würde mich freuen, wenn hier jemand eine Antwort parat hätte.
    Hier meine Frage:
    Ich habe einen mittlerweile ca. 14 Jahre alten E-Herd (No Name Produkt) mit Ceran-Kochfeld. Den Herd nutze ich äußert selten, das Kochfeld oft.
    Nun würde ich gerne das Ceran-Kochfeld gegen ein Induktionsfeld tauschen, auf welchen auch dann die Einstellungen vorgenommen werden. Gibt es hier ein paar wichtige Dinge zu beachten, oder ist die Idee von Grund her zum Scheitern verurteilt?

    Danke für Eure Antworten!

    Gruß
    Reinrob
     
  2. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.603
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Alter Herd + Neues Induktionskochfeld

    Ein autarkes Induktionskochfeld besorgen. Wird aber nicht am neuen Herd angeschlossen, sondern seperat an der Herdanschlussdose. Dies von einem Elektriker durchführen lassen.
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.976
    Ort:
    München
    AW: Alter Herd + Neues Induktionskochfeld

    Könnte es eventuell Probleme mit der Einbauhöhe geben?
    Ceranfelder passen üblicherweise in 4cm dicke Arbeitsplatte, Induktionsfelder verlangen da unter Umständen mehr.
    Normalerweise hat man aber zusätzlich zur AP-Dicke auch noch die Dicke der vorderen Traverse des Schrankes zusätzlich.
    Apropos vordere Traverse: Indufelder wollen eine bessere Belüftung. Daher wird diese vordere Traverse oft ganz entfernt oder durch eine dünnere Metalltraverse ersetzt.

    Vordere Traverse, hier sichtbar oberhalb der Gewürzschublade:
    Gewürzschublade 1.jpg
     
  4. Reinrob

    Reinrob Mitglied

    Seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Alter Herd + Neues Induktionskochfeld

    jemo_kuechen, Menorca
    ---------------------------
    Danke für die Antwort und den Tipp
    *top*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Apr. 2012
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.553
    AW: Alter Herd + Neues Induktionskochfeld

    @reinrob, wenn du dich nur für Antworten bedanken willst, dann reicht ein Beitrag, evtl. mir Erwähnung der Helfenden und OHNE Vollzitate der Tipps. ;-) Ich habe daher deine beiden Beiträge entsprechend zusammengefaßt und die beiden Vollzitate gelöscht.

    Danke für dein Verständnis *rose*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
suche Backofen/Herd mit wertigen Schaltern/Bedienknöpfen Einbaugeräte 15. Mai 2013
alter Herd gegen neuen Herd (Umbau möglich?) Mängel und Lösungen 8. Feb. 2013
Mein Einbauherd Constructa CH14751/01 defekt gibt es eine alternative? Mängel und Lösungen 10. Nov. 2010
Blum Schubladen Fronthalter Blum 22. Juli 2017
Nobilia Lux, Neubau, Ideen/Alternativen? Küchenplanung im Planungs-Board 17. Juli 2017
Filigrane Küche Bulthaup B3 - Alternative? Küchenmöbel 17. Juli 2017
Halbinsel + Hochschränke - Wer kann uns Alternativen aufzeigen? Küchenplanung im Planungs-Board 18. Juni 2017
älteres Haus, neue Küche, viele Fragen, wenig Zeit Küchenplanung im Planungs-Board 17. Juni 2017