Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von anmauve, 9. Mai 2014.

  1. anmauve

    anmauve Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2013
    Beiträge:
    54

    Hallo zusammen,

    ich habe die bestellte Capa storniert und suche jetzt eine Alternative.

    Viel kommt wohl nicht in Frage. Die Holzkonstruktion ist fast fertig mit einem Ausschnitt von 120 x 70, verkleinern ginge aber. Wir haben einen Altbau, deshalb muss der Lüfter auf jeden Fall mit einer Vorrichtung, die mein Mann dann entsprechend baut, an der Decke aufgehängt werden.

    Die meisten Hauben haben ja nun einen externen Motor. Mauerkasten geht auch nicht, da wir von außen nur über ein Gerüst dran kämen. Also müssten wir einen Zwischenkammermotor in die Konstruktion legen. Und der darf höchstens 25 cm sein und ich muss von der Haube (Anschluß ja immer oben) auch noch dahin kommen, ohne über die 25 cm zu kommen. Brummt so ein Ding nicht???

    O + F hat nur Motoren, die 30 cm im Quadrat sind, wenn ich das richtig sehe.

    Baumann hat eine Carina, die ist nur 7,2 cm hoch, Motor 25 x 25, hat aber nur 740 qbm, reicht das? Sehr preisgünstig, aber ich möchte auch nicht am falschen Ende sparen.

    Novy - ihr sprecht hier immer von Highline - finde ich gar nicht. Sehe Pureline, ist leider nur 50 cm breit, 8 hoch und da gibt es einen 30er Motor und eine Reduzierung auf 25 cm und als Zubehör einen Aufsatz, der die Höhe verringern soll. Kann mir unter dem Teil nicht wirklich was vorstellen, denke, es ist ein Rund-auf-Flachkanal 90 Grad-Winkel. Würde das Ding evtl. auch auf eine andere Haube passen? Dieser 150mm Anschluß ist doch bei allen gleich, oder?
    Die Leistung ist bei dem 30er Motor 1080 qbm, bei dem kleineren finde ich keine Angabe.

    Die Capa, die ich eg bestellt hatte, hatte ja die Fettfilter offen. Das ist zwar optisch nicht so schön, aber ist es evtl. doch wesentlich effektiver als die Randabsaugung?

    Gibt es überhaupt keine Hauben mit integriertem Motor, die mit 25 cm Einbautiefe auskommen und seitliche Abführung über Flachkanal haben, außer der Capa?

    Vielen Dank für's Lesen und eure Hilfe.

    LG Anja
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Ich fürchte, da wirst du nicht richtig erfolgreich sein. Denn die geringeren Einbautiefen sind eigentlich nur mit externen Motoren zu erreichen.

    Verlinke doch mal diese Baumann-DAH.
     
  3. anmauve

    anmauve Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2013
    Beiträge:
    54
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Die auf Inwerk verlinkte Decken-DAH braucht eine Einbautiefe von 33 cm, also Unterkante DAH bis eigentliche Decke. Einbausituation B auf der Zeichnung.
    [​IMG]

    Läßt sich denn nicht die ganz rechte Einbausituation herstellen?
     
  5. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Mir würde noch die Otello von Lenoxx einfallen...
    Ausgestattet mit einem 850m³ kommt die auf eine Höhe von knapp 27 cm.
    Abluftführung seitlich.
     
  6. anmauve

    anmauve Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2013
    Beiträge:
    54
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    @kerstin:

    nein, darüber ist unser Wohnzimmer
    der Motor ist aber abnehmbar, wie auf B zu sehen und ich kann ihn auch neben die Haube in die Unterkonstruktion stellen, nur 150er 90Grad-Bogen geht dann nicht, es gibt aber von Naber 150 auf Flachkanal 90 Grad, der ist ca 14 cm hoch, das sind dann mit der Haube 22 cm

    @Wolfgang:

    ja, die hatte ich auch im Auge, aber ich habe leider nicht mehr als 25 cm und dann wurde die hier im Forum auch nicht so gut beurteilt
    aber ich sehe gerade, dass die seitliche Abgänge für Flachkanal hat und einen 25 x 25 cm Motor - vllt sollte ich über die doch noch mal nachdenken?

    lg anja
     
  7. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Wir haben die Otello schon verbaut. Die Haube ist meiner Meinung nach okay...
     
  8. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Sonst guck doch mal bei falmec..
    Die Stella zB. gibt es auch mit einem flachen Motor. Die Höhe inkl. Haubenkörper sollte so um die 19 - 20 cm liegen.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Schick ist auch die Cielo von falmec. *kiss*
    Leider ist die nur für Umluftbetrieb geeignet.
     
  9. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Die Novy Pure'line ersetzt die High'line. Es ist der vertriebliche Nachfolger, mit ein paar kleinen Verbesserungen.
    Die minimale Höhe bei internem, neben dem Gerät verbauten Motor ist 25cm.

    Die Ausführung mit 18cm Höhe ist für Motor neben der Haube, wenn man nebendran eine höher Abhängung hat, gedacht. Der dafür nötige Adapter passt nur richtig bei Novy. Er kann bei anderen Hauben passen, das ist aber eine Bastellösung.

    Der Cubic Motor der Pure'line hat 1080m³
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Wo sind denn genau die 25 cm Platz? Die Abhängung selber wird ja auch ca. 2 bis 3 cm stark sein. Ist der Innenraum durchgehend 25 cm Platz in der Höhe? Und, ob das so gut ist, einen Motor schnapp ab an die obere Decke zu pressen?
     
  11. anmauve

    anmauve Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2013
    Beiträge:
    54
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    @wolfgang:
    Oh, die ist ja auch schick, leider braucht die einen Deckenausschnitt von 1240 und größer als 1200 kann ich jetzt nicht mehr.

    @kerstin:
    insgesamt sind es 29 cm, 2 x 2 cm für die Holzleisten sind abgezogen

    @daniel:
    danke für die Info's, d.h. mit dem kleineren Cubic-Motor müsste ich klar kommen, oder?

    lg anja
     
  12. anmauve

    anmauve Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2013
    Beiträge:
    54
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    @wolfgang,

    bei der Otello kann man den Motor nicht, wie bei vielen anderen, abnehmen und daneben stellen? aber es gibt optional bei |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| einen Innwandmotor, das müsste doch dann auch gehen, oder nicht?

    lg anja

    - - - Aktualisiert - - -


    "Die minimale Höhe bei internem, neben dem Gerät verbauten Motor ist 25cm.

    Die Ausführung mit 18cm Höhe ist für Motor neben der Haube, wenn man nebendran eine höher Abhängung hat, gedacht. "



    @daniel: ich versteh da den Unterschied nicht so richtig
     
  13. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm?

    Die 25cm Höhe sind, wie Kerstin schon schreibt, als Innenmaß zu sehen. Es muss also zwischen Oberkante Abhängung und Unterkante Decke 25cm Platz sein.

    Die Ausführung mit 18cm setzt voraus, dass man den 25cm hohen Motor an einer Stelle unterbringen kann, die 25cm hat. Dadurch spart man unmittelbar an der Haube Höhe, benötigt die 25cm aber im Abluftweg (also an anderer Stelle).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Deckenlüfter -- welcher ist zu empfehlen Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 3. Jan. 2013
Welcher Geschirrspüler und vor allem wo sind der Unterschiede!? Einbaugeräte Heute um 14:27 Uhr
Welcher Küchenhersteller ist das? Küchenmöbel 31. Okt. 2016
Welcher Mauerkasten ist der richtig für unseren Dunstabzug? Lüftung 10. Juli 2016
Welcher Hersteller hat die höchste Qualität? Küchenmöbel 1. Juli 2016
Lacklaminat, Lack matt oder Kunststoff? Welcher Hersteller? Küchenmöbel 20. Juni 2016
Welcher Backofen ist ideal ?? Einbaugeräte 6. Juni 2016
Welcher Hersteller hat eine solche Aufhängung für Pfannen ? Küchenmöbel 23. Apr. 2016

Diese Seite empfehlen