weiss-töne next 125

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von nintschi, 22. Nov. 2009.

  1. nintschi

    nintschi Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2009
    Beiträge:
    169

    ich heul gleich!!

    in meinem Album sehr ihr meine Küche...bei der so einiges leider schief geht...

    aus diesem Grund, da ohnehin genügend Probleme, WOLLTE ich wahrscheinlich gar nicht genauer hinsehen...was ich in Wahrheit aber schon länger geahnt habe:

    unterschiedliche Frontfarben!

    es handelt sich um die Fronten beim Essbereich (diese "lowboards", 2 mal 100 cm, mit Glasplatte drauf") im Unterschied zu allen anderen.
    warum auch immer: nie habe ich die Fronten rausgezogen um sie DIREKT neben die anderen zu stellen um zu vergleichen.
    ich schob meine "komische Wahrnehmúng" auf den Tiefenunterschied bei geschlossenen Schränken.

    heute habe ich es aber gemacht. Ergebnis: Unterschied deutlich erkennbar! mein Mann sah es auch sofort. :(

    jetzt wollte ich von euch wissen: welche Weisstöne, sprich wieviele gibt es überhaupt bei Schüller next 125, schichtstoff hochglanz?

    bestellt haben wir "brillantweiss" - die beiden, welche aus der Reihe fallen sind "weisser" als alle anderen.
    meine Befürchtung ist nun aber, dass genau die zwei die richtigen sein könnten und alle anderen (dunkleren) falsch sein könnten.
    Alles Spekulation derweil...heute ist Sonntag, kann erst morgen anrufen....

    aber im Vorfeld hätte ich sehr gerne gewusst wieviele "weiss" es gibt....

    achja: die helleren spiegeln viel mehr!! (chromfuss eines hockers im vergleich vor beiden Fronten stehend)
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo nitschi,

    ich kann Dir soviel aus dem Kopf sagen, dass es bei Schüller ein brilliantweiss gibt, ( hat einen gelblichen Ton ) und neu seit 2009 ein polarweiss ( hat einen kälteren bläulichen Ton ).
     
  3. nintschi

    nintschi Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2009
    Beiträge:
    169
    AW: weiss-töne next 125

    danke cooki, an das Polarweiss erinnere ich mich beim aussuchen. es war definitiv zu "kalt/blau" für uns (im vergleich zum gewählten brillantweiss)

    nun - bei unseren beiden verbauten Tönen scheint es mir aber so als wäre das "weissere" "unser Brillantweiss" und der Rest NOCH dunkler/gelber/wärmer...wie auch immer.

    im internet nachgeguggt - käme als nächste stufe wohl magnolie...aber da sieht es so aus als wäre de stufe brillantweiss-magnolie gravierender (also stärker als bei uns zu sehen)

    kann es denn ein, daß zwar alles "brillantweiss" ist aber dennoch unterschiedlich? kann sowas bei schüller passieren?
     
  4. SuseK

    SuseK Mitglied

    Seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    502
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Nintschi,

    dreht die Türen mal in alle Richtungen, wenn Du sie nebeneinander hältst. Manchmal sieht erscheint eine Farbe, wenn man sie aus unterschiedlichen Richtungen betrachtet, etwas anderes. Wenn der Unterschied in der Farbe nur gering ist, sind die Türen vielleicht "nur" falsch rum montiert.

    Gruß, Susanne
     
  5. nintschi

    nintschi Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2009
    Beiträge:
    169
    AW: weiss-töne next 125

    das ist es leider nicht SuseK...

    der Unterschied ist wirklich deutlich erkennbar. in Glanzgrad und Farbe (vl. auch nur Farbe, da es ja sein kann, dass die hellere Farbe glänzender erscheint)

    wir haben jetzt herausgefunden:

    zwei Auszüge, Sichtseiten Insel, und die gesamten Sockel haben Farbe A - alle anderen Fronten haben Farbe B. laut bestellung sollte alles: K111G sein (also Fronten, Sockel und sichtseiten).
    Wir haben eine abnehmbare Blende (im Bereich Backofen) rausgenommen (Farbe B) und sind damit mal eine Runde vergleichen gegangen...

    Farbe B = dunkler als Farbe A

    was davon die "richtige" Farbe ist wissen wir nicht.....
     
  6. SuseK

    SuseK Mitglied

    Seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    502
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Nintschi,

    es wäre ja auch zu einfach gewesen...

    Auf der Schüller HP gibt es ziemlich viele weiße Fronten. Auch mehrere mit 111G. Ich glaube, die Fronten kann man nur auseinander halten, wenn man sich damit gut auskennt und am besten noch ein Muster dabei hat.

    Ich hoffe, es klärt sich, was was ist. Dass die Fronten ausgetauscht werden müssen, damit alles eine Farbe hat, sollte klar sein. Nur wieder der Ärger! Ich kann verstehen, dass das an Deinen Nerven zerrt.

    LG, Susanne
     
  7. nintschi

    nintschi Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2009
    Beiträge:
    169
    AW: weiss-töne next 125

    ja, darauf wird es wohl rauslaufen: Händler mit Mustern bewaffnet herbestellen und machen lassen was gemacht werden muss....

    langsam habe ich echt schon keine Freude mehr an der Küche...mit soviel Energie geplant und dann das alles :(

    danke fürs Mit-Gedankenmachen *rose*
     
  8. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: weiss-töne next 125

    Ach Du Arme, erst das Lichtbord und nun das. Ich würde Dich gerne trösten! Vielleicht ein schwacher Trost: Wenn es wirklich ein Hersteller-Fehler ist, läuft es als Rekla und Ihr bekommt alles ersetzt.

    Was ist aus dem Lichtbord geworden?

    Viele Grüße, Ulla
     
  9. nintschi

    nintschi Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2009
    Beiträge:
    169
    AW: weiss-töne next 125

    hallo ulla,

    schön dich auch wieder zu lesen! *rose*
    ---jammer-modus an ---

    ja...das ist es ja..es ist sooooo viel schiefgelaufen. von Anfang an. Hier zu schreiben begonnen habe ich ehrlichgesagt ja erst wieder "ab der Armaturen-, Lichtboard und Scharnier-sache" ;D ... haben ausserdem ja noch eine zuerst ganz falsch gelieferte Küche ( = > Verzögerung, da Neuproduktion, um 4 Wochen!), eine falsch zugeschnittene Arbeitsplatte, Riesenprobleme bei Montage des DAH-Aussenmotors, kaputte Sockel, falsche Schrauben für die Griffe, falscher Geschirrspüler, u-v-m-....ausserdem einen Wassereintritt im Dach...ach was weiss ich ..alles aus dem Ruder :rolleyes:

    --- jammer-modus aus ---

    ;D

    ich denke ja auch, dass mein Händler/Schüller AUCH DAS lösen werden....aber ich traue mich ja fast nicht mehr anrufen...mein Händler hat fast keine Nerven mehr, ähnlich wie mein Mann...
    der Händler meinte kürzlich: "wenn ich gewusst hätte was hier alles schiefläuft hätte ich diesen Auftrag mit Sicherheit nicht angenommen" :'(

    und dann die ganzen Verzögerungen...ach was solls...hilft ja nix...

    Lichtboarde:
    er hat jemanden gefunden, der ihm solche anfertigt...sollen wohl extra-super verstärkt werden, damit die Länge kein Problem ist... *hoff*
     
  10. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Nintschi,

    erst mal herzliches Beileid... aber sag mal, was hast Du getan, daß Du so viel Pech auf einmal verdient hast? Spiegel zerschmissen? Salz verschüttet?

    Oder hat die Putzfrau ungefragt auf dem Schreibtisch Deines KFB 'aufgeräumt' und die fertigen Unterlagen verschiedener Kunden einmal bunt ineinader geschoben und damit es niemand merkt nach Gefühl wieder auseinander'sortiert'?

    Ich hoffe, das gibt sich bald. Ist ja richtig lästig, so viel wie da auf einmal schief geht.

    neko
    Nachtrag: die Putzfrau kannst Du für das Wasser im Dach natürlich nicht verantwortlich machen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Nov. 2009
  11. nintschi

    nintschi Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2009
    Beiträge:
    169
    AW: weiss-töne next 125

    hey neko ;D

    eine esoterisch bewanderte Kollegin riet mir auch schon zu verschärften "Anti-Fluch-Ausräucher-Aktionen" ... bis dato hoffe ich allerdings, daß es sich um ganz dumme Zufälle handelt :rolleyes:

    ich verkrafte das ja wirklich noch gut..im Gegensatz zu meinem Mann, dem stehen die Haare zu Berge vor lauter Wut....war ja alles nicht gerade billig :-\
     
  12. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Nintschi,

    ne, von mir gibts da keine Ausräucher-Vorschläge. ;-)

    Ich denke, das Dach war einfach Pech (vielleicht war es einfach fällig?) und für das Küchenchaos gibt es eine 'normale' Erklärung wie die erwähnte Putzfrau... was natürlich keiner zugeben würde.

    Tief Luft holen, nicht verzweifeln, Augen zu und: *durch*!

    Wenn das noch länger anhält, kannste ja mal die Vorschläge Deiner Kollegin ausprobieren ;-) (Aber nur, wenn Du glaubst 'vielleicht ist ja was dran' - sonst ist sowas unbrauchbar)

    neko
     
  13. nintschi

    nintschi Mitglied

    Seit:
    1. Apr. 2009
    Beiträge:
    169
    AW: weiss-töne next 125

    nönö..nix mit räuchern *g*

    news gibts noch nicht viel, ausser dass mein Händler ca so reagiert hat:

    " nein gibts nicht! kann nicht sein!"

    er sagte, es sei eine Komission, ein Auftrag, eine Lieferung....
    es sei quasi unmöglich :-\ :-\ :-\

    nun - mein Mann darf sich heute müsterchen holen und dann guggen wir abends nochmal. der farbunterschied kann jedoch bei hundert "gibts nicht" nicht wegdiskutiert werden :'(
     
  14. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    München
    AW: weiss-töne next 125

    Da kann man doch nur antworten: hätte ich gewusst, was alles schief läuft, dann hätten Sie den Auftrag nicht bekommen! *stocksauer*

    Wobei ich weiß, dass man zwischen Hersteller-Verschulden und Händler-Verschulden und Pech unterscheiden muss. Trotzdem!

    Nintschi, mein Mitleid hast du definitiv auch!
    Ich finde es toll, wie geduldig du trotz allem bleibst!!
    Ich drücke alle Daumen für ein baldiges und gutes Ende deiner Küchengeschichte!!
     
  15. Hubert

    Hubert Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Moers
    AW: weiss-töne next 125

    Hi,

    also, Schüller hat ein eigenes Programm, Next ist eine Schüller Tochter, hat aber ebenfalls ein eigenes Programm. (Zu erkennen an den Gummidichtlippen an den Korpusvorderkanten.)

    Bei Next und Schüller gibt es die Farbe "brilliantweiß-hochglanz" jedoch als Schichtstoff, Folie und als Lackfarbe und bei Next gibt es noch das Polarweiß.

    Nun kann es sein, das du eine Front in Lack/Folie hast und die Sichtseiten in Schichststoff. Das sind 2 verschiedene Materialien und daher ist auch ein leichter Unterschied in Farbe und Glanzgrad erkennbar.

    Schichtstoff ist hart und beständig, daher wird das oft so gemacht. Stollen,Wangen und Sichtseiten in Lack sind sehr... sehr viel teuerer und werden meist nur auf ausdrücklichen Wunsch (beratung vorausgesetzt) verkauft.

    Was für eine Küche hast du denn? Schüller? Next? Wie heißt die Front? Gala oder Pienza oder Veneto?
    Was steht denn bei den Seitenverkleidungen K111 oder L111 oder K135 ????

    Wenn du mir sagst was du gekauft hast sag ich dir ob es so OK. ist.

    Grüße Hubert
     
  16. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: weiss-töne next 125

    Eine Kommission bedeutet ja nicht, dass die Fronten auch aus einer Rohplatte gefertigt wurden. Hier gibt es in seltenen Fällen schon mal Farbabweichungen. Das kann an mehreren Ursachen liegen. Die wohl häufigste: eine Schicht Dekorpapier fehlt. Um eventuellen weiteren Farbabweichungen vorzubeugen sollte die komplette Front ausgetauscht werden.
     
  17. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Hubert,

    es handelt sich um eine Next 125 und die Fronten haben unterschiedliche Farben. So steht es im Titel und im Beitrag.;-)
     
  18. Hubert

    Hubert Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Moers
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Martin,

    das habe ich in dieser Form aber noch nie gehört. Normalerweise hat nur HPL oder CPL ein Dekorpapier (Aufbau = mehrere Schichten Kraftpapier, 1 Dekorpapier und das Overlay.) Lässt man das Dekorpapier weg hat man eine braune Oberfläche.)

    Also, das ist es ganz bestimmt nicht und der Ratschlag die Front auszutauschen und dann noch komplett kann auch nur dem Händler schaden und dem Kunden wenig nutzen.

    Grüße Hubert
     
  19. Hubert

    Hubert Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Moers
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Michael,

    welche Front hat denn die Kundin bestellt?

    Schichtstoff/Lack/Folie und wie ist die Bezeichnung.

    Das wollte ich wissen, der Rest war ja nur allgem. Aufklärung.

    Grüße Hubert
     
  20. SuseK

    SuseK Mitglied

    Seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    502
    AW: weiss-töne next 125

    Hallo Hubert,

    die Kundin hat bestellt "Schichtstoff hochglanz brilliantweiß K111G" für alle Teile, also Fronten, Sichtseiten und Sockel.

    So steht es hier im Thread verteilt beschrieben.

    LG, Susanne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen