Was genau ist ein Korpuspassstück?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von L4R5, 29. Apr. 2012.

  1. L4R5

    L4R5 Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2012
    Beiträge:
    5

    Hallo liebe Küchen Forum Gemeinde,

    da wir gerade eine neue Küche planen stellt sich bei Durchsicht einer geplanten Küche die Frage, was ein Korpuspasstück ist.
    Die Frage stellt sich uns, da dieses an dem Hochschrank mit 3 Schränken auftaucht und weiß und aus Kunststoff ist. Die Front der Küche (Türen, Schubladen, Klappen) ist Lack hochglanzweiß.
    Auf der Seite mit der Arbeitsplatte und den Unter und Oberschränken taucht dieser Punkt nicht auf. Nur die Sockelleiste ist Kunststoff weiß, was wir auch gezeigt bekommen haben. Die Seitenpassstücke, damit auch die paar Zentimer links und rechts zur Wand gefüllt werden sind aus dem Frontmaterial und auch in dieser Optik.

    Also wer helfen kann schreibt einfach eine Antwort

    Lars
     
  2. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    Hallo Lars,

    ein Passstück ist zunächst Bauteil, das als Ausgleich zwischen den letzten Schrank und die anliegende Wand gesetzt wird um eine vorhandene Lücke zu schließen.
    Dabei unterscheidet man zwischen
    -Frontpasstücken das aus dem Material und in der Optik der Türen gemacht ist
    und
    -Korpuspassstücken das aus dem Material und in der Optik der Schrankmaterials gemacht ist.
     
  3. L4R5

    L4R5 Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    Grundsätzlich habe ich verstanden, was ein Passtück ist, aber in unserer Konfiguration kann ich nicht nachvollziehen, wo diese Passstücke hin sollen und ob sie sichtbar wären.
    Als Anhang findet ihr die Konfiguration mit Bild der relevanten Teile.

    Lars
     

    Anhänge:

  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    Steht doch dabei: "... für senkrechte Griffmulden", also sichtbar und notwendig.
     
  5. L4R5

    L4R5 Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    Oh sorry mein Fehler, die Frage bezog sich auf die Korpuspassstücke die mit Korpuspassstückfarbe weiß bei den drei Schränken aufgeführt ist.
    Die zwei Leisten sind natürlich klar.

    Sorry für das Durcheinander

    Lars
     
  6. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    sorry, das sieht montiert aber nicht schön aus.
    Die Pos. 8 sollte zumindest in Frontausführung sein...
     
  7. L4R5

    L4R5 Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    Pos 8 ist halt nur dafür, dass die Tür vernünftig zu öffnen ist und es ist dann das gleiche Material wie die Abdeckplatte ,der Sockel und die Sichtseite vom rechten Schrank (13). Außerdem sieht es der Front sehr ähnlich. Dadurch konnten wir halt was Geld sparen, indem wir den "Rahmen" weg gelassen haben. Wirkt dadurch halt wie ein Rahmen.
    Wer mir erklären kann, wo die Korpuspassstücke in weiß von Pos. 9, 11 und 13 ist, immer her damit. Oder wären die hinter den Blenden 8,10 und 11? Denn dann wären sie ja uninteressant.
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    Ich glaube, daß dort keine Passstücke mehr sind. Es scheint sich um einen EDV-Zusatz in den Spezifikationsdaten zu handeln. Die von dir angesprochenen Passstücke in weiß sind also nur zusätzliche (unsinnige?) Farbangaben ohne eigene Positionsnummer.
     
  9. L4R5

    L4R5 Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Was genau ist ein Korpuspassstück?

    Vielen Dank für Eure Einschätzungen. Da noch ein paar andere Fragen aufgetaucht waren habe ich dem Küchenberater mal eine Mail geschickt.
    Ich gehe aber eigentlich auch davon aus, dass dies eine unnütze Beschreibung ist.
    Ebenfalls habe ich mal wegen der Passblende (8) angefragt in Korpusmaterial und Farbe.
    Wenn das durch ist werde ich mal meine Konfiguration im entsprechenden Bereich posten. Dann auch beide Seiten ;-)
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Eine gute Entscheidung, Deinen Berater zu fragen, denn der kann ggf. auch Änderungen vornehmen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BORA BIU oder Gaggenau CV 282 200 Einbaugeräte 26. Nov. 2016
Gaggenau Ersatzteile - Abzocke!?! Mängel und Lösungen 24. Okt. 2016
Bosch vs. Gaggenau (BO & DG) – Bitte um Einschätzung Einbaugeräte 12. Sep. 2016
Gaggenau mit Teppan Yaki oder nur Platten? Einbaugeräte 20. Juli 2016
Miele 68xx oder Gaggenau 47x Einbaugeräte 18. Apr. 2016
Gaggenau Pizzastein Einbaugeräte 7. März 2016
Gaggenau-Kühlschrank, baugleiche BSH-Geräte und mehr Einbaugeräte 22. Nov. 2015
Gaggenau Backofen BOP 221: Alternative zu Original-Teleskopauszug gesucht Einbaugeräte 14. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen