Unbeendet Schüller (Interline) Künchenplaung Ratschläge und Ideen.

Snikko

Mitglied
Beiträge
6
Hallo liebe Forumsmitglieder,

diesen Thread habe ich in einem anderen Unterforum bereits gepostet und wende mich nun hier im Planungsboard nochmal an euch:

Schüller (Interline) Künchenplaung Ratschläge und Ideen.


Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich lese hier in letzter Zeit sehr interessiert viele Beiträge und habe mich nun entschlossen mich anzumelden und mit euch unsere aktuelle Küchenplanung zu diskutieren. Ich denke, dass viele gute Ideen von euch noch kommen könnten, sei es im Hinblick auf die Anordnung der Elemente, der Elektrogeräte als auch den geforderten Preis der Küche.

Ausgangslage:

-Wir (derzeit 2 Personen) leben im Eigentum im Obergeschoss. Die Küche liegt somit in der Schräge. Sie ist durch ein sehr großes Velux Fenster (UK08) äußerst hell und lichtdurchflutet.

-Die zu planende Küche soll eine "U" Küche werden.

Die rechte Längsseite ist 3,71 m lang.

Die Stirnseite wo auch das Dachflächenfenster eingebracht ist hat eine Länge von 3,23 m.

Die linke Seite ist 2,47 m lang.

Die Raumhöhe (zumindest wo die Decke keine Schrägen aufweist) beträgt 2,30 m

-Wir waren bei 2 Möbelhäußern in NRW , die auch ihre Küchenfachmärkte betreiben und haben uns eine mögliche Küche planen lassen. Wie so häufig hier gelesen haben auch wir keine Plaungsunterlagen ausgehändigt bekommen. Dennoch konnten wir anhand der Herstellerangaben die geplanten Elemente recherchieren und mit den entsprechnenden Seriennummern belegen. Bei der gewünschten Küche geht es um die Interline Galileo in weiss hochglanz Lack oder entsprechend Schüller Gala (was laut Hersteller ein und dasselbe Model ist). Als Arbeitsplatte haben wir uns Granit der Sorte Star Galaxy ausgesucht.

-Rechte Seite, Tiefe 60 cm (von rechts nach links s. angehängte Skizze)

1 x US6078 ( 60 cm Spülunterschrank), darüber 1 x Oberschrank O120715 mit LED Lichtleisten im Griff (120 cm Oberschrank 71,5 cm hoch)
1 x US6078 S ( 60 cm Spülmaschinenschrank)
1 x UK10078SZ2 (mit Einlass Kochfeld, 100 cm Unterschrank ausziehbar)
1 x U10078SZ2 ( 100 cm Unterschrank ausziehbar)

-Stirnseite (Fensterseite) (Tiefe 35 cm)

1 x U507835 (50 cm Unterschrank)
1x U90 7835SZ2 (90 cm Unterschrank ausziehbar)
1x U507835 (50 cm Unterschrank

-Linke Seite, Tiefe 60 cm

1x U8078SZ2 80 cm Unterschrank
1x GR201M (Hochbackofen) 201 cm Hochschrank
1x GR 201178T2 (Kühl-Gefrie) 201 cm Hochschrank

Geräte:

Spüle Blanco Elon XL65
Wasserhahn Blanco Linus -S Niederdruck
Spülmaschine NEFF S51N58X8EU
Kochfeld und Ofen Set NEFF X80B4
Abzugshaube Franke Maris
Kühl-Gefrierkombi NEFF K440X7FF

Bei beiden Händlern lag der Listenpreis bei ca. 21500 EUR. Händler 1 kam uns adhoc auf ca. 15000 EUR entgegen. Händler 2 war da weniger gewillt und nannte uns ersteinmal nur 16800 EUR als Preis.

Was haltet ihr von den gewählten Küchenelementen. Fallen euch besonders schwere Fehler bei der Planung auf? Was würdet ihr besser machen? Wie empfindet ihr die genannten Preise?

Vielen lieben Dank vorab.

Snikko
Bevor ich "geschlagen" werde, einen besseren Grundriss als den im Anhang angefügten, habe ich leider nicht. Die hier oft genannte Funktionalität im Alnoplaner STRG+ALT+S scheint bei mir nicht zu funktionieren. Zumal ich ohnehin bei dem Alno Grundriss die Maße gar nicht anzeigen kann.

Ich würde mich über eure Kommentare freuen.

VG Snikko :-)






Checkliste zur Küchenplanung von Snikko

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : Er: 182 Sie: 178
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 107 cm Kniestock. Veluxfenster
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 230 cm
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Backofen etc. hochgebaut? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle, Backofen
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : keine
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 93 cm
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Mixer, Pürierstab, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : auch gemeinsam
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu wenig Arbeitsfläche, da nur an der rechten Wand alles angeordnet ist. Handelt sich um eine Single Küche aus den 80ern.
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Schüller (Interline)
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 

Anhänge

Weis28

Weis28

Mitglied
Beiträge
1.178
Wohnort
Niedersachsen
AW: Schüller (Interline) Künchenplaung Ratschläge und Ideen.

Hallo Snikko,

:welcome: im Planungs-Board.

Schön, dass du dich schon mit dem Alno-Planer angefreundet hast. Gerade bei Schrägen ist das ja etwas tückisch...

Wo genau liegen denn die Anschlüsse? Könntest du vielleicht noch einen leeren Grundriss des Raumes einstellen mit den genauen Maßen der Wände und den eingezeichneten Anschlüssen? Und noch eine Zeichnung mit einem Querschnitt der Schräge, so dass man sieht, wie Kniestock und Schräge genau verlaufen? Eine Handskizze reicht aus, sofern alles lesbar ist.

Und dann wäre es gut, wenn du aus den Alno-Ansichten einfach .jpg machen könntest. Dann sind die Bilder sofort sichtbar und man muss nicht erst mehrere einzelne pdfs öffnen.

Was mir an deiner Planung auffällt, ist die ungünstige Position des Geschirrspülers zwischen Spüle und Kochfeld. Keine Ahnung, warum das ständig so geplant wird (von Küchenstudios wohlgemerkt und nicht von Laien), denn wenn man beim Kochen zwischendurch was wegräumt oder gar den Geschirrspüler mal offen stehen lassen will, ist der einfach nur im Weg und gehört daher eher an den Rand. Einfach nur mit der Spüle zu tauschen ist aber auch keine Lösung, da zwischen Kochfeld und Spüle die Hauptarbeitsfläche liegt und diese dann auf Null reduziert würde. Aber es findet sich bestimmt noch eine andere Lösung...

Gibt es einen Grund dafür, dass die plan-untere Wand frei ist?

Außerdem hast du an der planoberen Wand unter dem Fenster mindertiefe Schränke eingeplant. Hier würde ich im Gegenteil extra tiefe Schränke mit Auszügen wählen, so dass du viel Stauraum gewinnst und zusätzlich eine nutzbare Arbeitsfläche hättest.

Viele Grüße
Silke
 
Weis28

Weis28

Mitglied
Beiträge
1.178
Wohnort
Niedersachsen
Und hier sind gleich noch ein paar weitere Infos zu den Küchenschränken an sich:
je nach Hersteller gibt es verschiedene Korpushöhen, die auch eine unterschiedliche Inneneinteilung haben, genannt Raster. Die gängigen Hersteller bieten meistens 5 oder 6 Raster an.

Was heißt 6rasterig werden:


Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.
Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm
In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.
Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
- 78 cm Korpushöhe
- 4 cm APL -Höhe
- 10 cm Sockelhöhe
-----------------
= 92 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe
Typische Hersteller wären Schüller, Häcker , Ballerina , Bauformat , Beckermann , Brion, Leicht, Alno usw.

Schüller hat verschiedene Linien, C1 mit 5 Rastern und C2 und C3 mit 6 Rastern (nachzulesen hier: https://www.kuechen-forum.de/qualitaetsmerkmale-kuechenhersteller/schueller-c2-c3.html), wobei die Linien mit 6 Rastern auch teurer sein dürften als mit 5 Rastern (natürlich immer abhängig von der gewählten Front und der Anzahl der Schubladen und Auszüge.

In deiner Alno-Planung hast du mit 5 Rastern geplant, wobei hier immer empfohlen wird, zur Stauraumoptimierung (und bei entsprechendem Budget) 6 Raster zu wählen. Im Alno-Planer sind diese Schränke zwar mit einer Höhe von 99 cm enthalten, aber man kann einfach die Sockelhöhe anpassen und tatsächlich würdest du mit den geplanten 92 cm Arbeitshöhe bei ca. 10 cm Sockel damit hinkommen.

Viele Grüße
Silke
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner