Schrankaufteilung unter dem Kochfeld

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Marianie, 27. Jan. 2015.

  1. Marianie

    Marianie Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    87

    Geplant ist ein 90cm Kochfeld Flexinduktion von Neff flächenbündig. Ich glaube Einbautiefe liegt bei 5 bis 6 cm. Arbeitsplatte 1,2 oder 2cm. Hersteller Häcker Systemat hat eine Innennutzhöhe von 8cm.

    D.h. Ein oder zwei obere Schubladen sind nicht zu benutzen. Wie würdet ihr die Seite der Halbinsel planen?

    40/90/40 oder 80/90

    Momentan tendiere ich zu 40/90/40. Dann muss nur eine Schublade dran glauben, aber drei Schränke sind teurer als zwei und 40er Schränke sind schon klein.
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.987
    Das ist die Crux dünner APLs und von Symmetriewünschen ;-)

    Ich würde ein 80er Feld wählen und 30er an der Wand, 80er fürs Kochfeld und dann 60er Unterschrank.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unterschrankaufteilung bei Schüller grifflos Küchenmöbel 15. Apr. 2011
Hochschrankaufteilung Teilaspekte zur Küchenplanung 23. Apr. 2015
Passt hier ein 50 cm breiter Unterschrank? Küchenmöbel Gestern um 08:27 Uhr
MUPL in tiefengekürzten Unterschrank Küchenmöbel 10. Jan. 2017
Gelber Sack unter der Platte. GROßER Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Jan. 2017
Spüle für 40er Unterschrank Spülen und Zubehör 1. Jan. 2017
5 Jahre Garantie auf Unterschrank-Beleuchtung ? Mängel und Lösungen 31. Dez. 2016
GSP: Preissprünge / Unterschiede Siemens,NEFF und Kunststoffböden? Einbaugeräte 28. Dez. 2016

Diese Seite empfehlen