1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von butterhaserl, 5. März 2012.

  1. butterhaserl

    butterhaserl Mitglied

    Seit:
    9. Sep. 2011
    Beiträge:
    8

    Hallo zusammen,

    unsere neue Küche (1.Stock, Altbau) soll eine Schüller C2 (Korpushöhe 78cm) werden (Front Trüffelbraun Kunststoff, Korpus / APL: Pinie Magnolie).

    Raumsituation:
    • Wohn-/Essbereich ist (mittlerweile ;-)) offen (angedeutet durch die Balkenkonstruktion auf dem einen Bild)
    • Maße der Küche: 330cm x 297cm (kurze Seite = Hochschrankseite)
    • Breite des Durchganges ins Esszimmer: 167cm

    Mit der Planung sind wir soweit eigentlich schon weiter fortgeschritten und auch zufrieden (waren bisher in zwei verschiedenen Küchen-/Möbelhäusern, auch wegen Preisvergleich).Aktuell besteht die Planung aus folgenden Komponenten (Ziffern in Klammern entsprechen jeweils der Nummer aus dem Alno-Grundriss):


    Hochschränke (Korpushöhe: 162,5cm):
    • 60cm für Kühlschrank (140er Nische) (18)
    • 30cm Apothekerschrank (1)
    • 60cm für Backofen (Lifttür für Mikrowelle, 2 Auszüge unterhalb, 2-2 Raster) (19)

    Unterschränke (Standardtiefe 56cm):
    • 80er Auszug (Raster 1-2-3) (6)
    • 80er Auszug unter Kochfeld (Raster 1-2-3) (8)
    • 60er Schrank bzw. Front für Geschirrspüler (12)
    • 60er Auszug (Raster 1-2-3), evtl. nur mit einer Korpustiefe von 46cm wegen Wasseranschluss (13)
    • 60er Spülmaschinenschrank (Auszug, inkl. Mülltrennsystem) (15)
    • 80er Auszug (Raster 1-2-3) (16)

    Hängeschränke (Standardtiefe 35cm, Korpushöhe 78cm):
    • 2 x 100er untere Hälfte Glas (s. Bild), Fneulifttür (7 / 9)

    Sonstiges / Zubehör
    • Arbeitsplatte (Pinie Magnolie NB, s. oben)
    • 4 Regalböden (je ca. 45cm)
    • 1 Besteckeinsatz (Kunststoff, 80cm)
    • Rückwand aus Glas hinter Kochfeld (unifarben, ca. 80x70cm)
    • Passleiste zwischen APL und Wand (Standardausführung von Schüller)
    • Baraufsatz inkl. Barkonsolen (ca. 150cm)
    • Ecken sind beide "tot"

    Dafür habe ich jetzt ein Angebot erhalten: 5.500 € inkl. Lieferung und Montage aller Fremdgeräte. Dazu gehören Kühlschrank, Backofen, Kochfeld, Dunstesse, Geschirrspüler, Spüle + Armatur, Unterbauleuchten für beide Hängeschränke.Angebot inkl. ausgesuchter Geräte würde über 6.000 € mehr kosten (da hier wohl deutlich weniger Rabatt seitens der Möbel-/Küchenhäuser möglich ist).
    Findet Ihr den Preis ok bzw. gut?

    Gerne würde ich alles aus einer Hand beziehen, da ich alle Geräte (inkl. Spüle + Armatur) im Internet allerdings für weniger als 4.000 € bekomme und mein Budget leider begrenzt ist wird das kaum möglich sein.


    Einige Fragen schwirren noch in meinem Kopf herum:
    • Der Platz links vom Kochfeld ist doch recht klein (etwa 15 cm zwischen APL links und dem Beginn des Kochfeldes). Aktuell sind das bei uns etwa 40 cm und ich bin mir nicht sicher ob die 15cm (für Rechtshänder) nicht doch etwas gering sind. KFB meinte, dass das zwar nicht ganz optimal ist, sie das jedoch öfter so planen würden und ihm auch keine wirkliche Alternative einfiele... Theoretisch könnte man den 60er Auszug auf der Seite nach links machen, das Kochfeld dann in die Mitte und den GSP nach rechts. Finde ich aber nicht so toll, da man dann nur noch von links an den GSP rankommt und die Arbeitsfläche zwischen Spüle und Kochfeld deutlich geringer wird (und der Bereich ist imo halt der meistgenutzte). Hat jemand eine ähnlich Situation bzw. kann mir helfen ob das mit dem Kochfeld links Probleme machen wird?
    • Die Glasrückwand hinter dem Kochfeld soll 80cm breit sein (zum Einen, damit es bündig mit dem 80er Auszug darunter abschließt, zum Anderen, damit links und rechts vom Kochfeld noch mind. 10 cm Spritzschutz da sind). Die DAH sollte eigentlich ne 70er (Umluft) werden (von Neff / oder Siemens, ich weiß kein Vergleich zu den "Teuren" aber für uns ausreichend). Meint Ihr, dass das dann blöd aussieht, wenn die nicht auch 80cm breit ist? Hab mal nach 80ern geschaut, da gibts entweder nur so Sachen von Silverline, ... oder dann Kopffreihauben, die dann wieder teurer sind und auch nicht unbedingt sein müssen. Was meint Ihr, 70cm hier ok?
    • Der KFB meinte die seitlichen Glaseinsätze an den Auszügen wären nur optional und würden Aufpreis kosten. Ist das korrekt? Ich dachte, die wären mittlerweile Standard bei der Schüller C2-Serie.

    Das war erstmal das Wichtigste. Falls noch Infos fehlen kann ich die gerne noch ergänzen.

    Danke schonmal fürs Feedback.


    Gruß
    butterhaserl


    Checkliste zur Küchenplanung von butterhaserl

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 165 / 193
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 115
    Fensterhöhe (in cm) : 100
    Raumhöhe in cm: : 245
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Eigenständiges Gerät bis 140 cm Höhe
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : klassisch
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : -
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Kaffee / I.d.R. nicht für Hauptmahlzeiten
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Allesschneider
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Max. zu zweit, selten für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Uralt, Stauraum
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2012
  2. Hemerocallis

    Hemerocallis Mitglied

    Seit:
    8. Sep. 2011
    Beiträge:
    180
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    hallo butterhaserl, planen überlaß ich hier den Profis, die haben sichern noch viel Potential für deine Küche *kiss*
    was ich sagen kann, ist daß ich seit 4 Wochen auch eine Schüller C2 habe und die Seitenteile aus Glas sind, nach Aussage meines KFB Standard bei C2, siehe auch in meinem Album
    L G Hemerocallis
     
  3. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    Hallo Butterhaserl, was für ein cooler Name, herzlich willkommen hier im Forum*clap**rose*

    Du hast ja schon richtig toll Vorarbeit geleistet. Super!

    Könntest du noch die . KPL und .Pos Datei anhängen? Dann können wir uns die Planung direkt im Alno Planer anschauen...
     
  4. butterhaserl

    butterhaserl Mitglied

    Seit:
    9. Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    @Hemerocallis: Danke für die Info. Dachte ich mir doch, dass die Glasseiten Standard sind, war auch bei allen Schüller-Küchen in der Ausstellung so.

    @Tara: Finde ich auch, dass mein Nickname cool ist
    :cool:

    Alno-Dateien hab ich hinzugefügt. Den Esszimmerteil bitte nicht so genau nehmen, in Wirklichkeit gehts da auch noch weiter ins Wohnzimmer etc. Soll nur den Eindruck vermitteln, dass es einigermaßen offen ist und ein Durchgang aus der Küche existiert.


     
  5. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    Hallo,
    mir sind ein-zwei Sachen aufgefallen:
    1. Dein GSP steht an der denkbar ungünstigsten Stelle zwischen Herd und Spüle, sowohl praktisch als auch optisch wäre der rechts neben der Spüle an diesem *Tresen* besser untergebracht, dann kann man den auch z.B. während der Kocherei offen stehen haben und schon gleich immer alles rein schmeißen, was man nicht mehr braucht und vom Tisch aus ist der Weg auch besser (Schmutzgeschirr auf den Tresen und von dort in die GSP)
    2. Den Tresen würde ich *nur* in APL-Höhe wählen, 92 cm sind schon eine angenehme *Stehhöhe* für das Gläschen Sekt oder Bier oder Milch ;-) und man kann bequemere, höhenverstellbare Stühle nehmen, statt dieser Barhocker und diese Stühle kann man bei Feiern noch runter drehen und am Esstisch verwenden!
    3. Der 30-er Apo ist für´n A...;-), sauteuer so ein Teil und zur Strafe wenig Stauraum, wenn Platz genug da ist (sieht zumindest so aus) dann nimm einen 40-er oder 50 Schrank mit Auszügen, der hat eine Stauraumebene mehr bei deiner Auswahl (HR 149...ISZ4 siehe dort |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| ) und alle Schübe sind gut zu erreichen und übersichtlich!!!
     
  6. butterhaserl

    butterhaserl Mitglied

    Seit:
    9. Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    Danke für die Hinweise.

    zu 1.) Darüber hatte ich noch gar nicht weiter nachgedacht mit der Position des GSP (hatte mich auch kein KFB drauf hingewiesen...). Klingt durchaus einleuchtend. Das Problem was ich sehe ist nur, dass ich dann mit dem GSP rechts neben dem Spülenauszug wieder 60cm Breite hätte (statt bisher den 80er Auszug). An der Stelle wären aber 80cm ideal wegen dem Theken- bzw. Sitzplatz. Spülenunterschrank möchte ich nicht größer machen. Also nur nen 50er Spülenschrank dann der 60er GSP und dann noch ein 30er Auszug. Ob das Sinn macht?

    zu 2.) Wir wollten halt schon immer so ne Bar / Theke. Muss ich mit der Frau nochmal reden *skeptisch*. Du würdest dann wahrscheinlich die APL anstatt der Theke ums Eck laufen lassen und da dann nochmal nen Auszug rein?

    zu 3.) Das mit dem Apo kann ich auch nachvollziehen bzw. von der Problematik Preis vs. Stauraum bei Apothekern liest man hier ja öfter. Bin auch mittlerweile bei nem 40er Schrank statt nem 30er an der Stelle (50 würde nicht mehr ganz gehen). Also entweder nen 40er Apo oder dann der von dir vorgeschlagene Schrank mit den Innenauszügen (wäre allerdings der HR 40 162 ISZ4, nicht der 149er). Müsste ich mal vom Preis überprüfen was das in etwa ausmacht (was ich beim KFB sehen konnte ist der Apo tatsächlich nicht ganz billig).
     
  7. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    den Platz links vom Herd finde ich nicht zu wenig, du hast da ja die ganze Ecke frei...

    Persönlich finde ich die Regalbretter neben den Oberschränken nicht so schön, was willst du da hinstellen? Staubt eh alles nur ein...

    und der Oberschrank links vom Herd guckt über die Hochschränke, das sieht von der Seite gesehen nicht schön aus...
     
  8. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    Hallo,
    auf jeden Fall bekommst du bei einem 40-er Auszugsschrank mehr Schrank fürs Geld, selbst wenn der preislich nicht viel ausmacht.
    Zwischen Spülschrank und GSP wäre doch der Müll unter der APL (Bio- und Restmüll) ganz nett untergebracht. (30-er?)
    Die Auszugsschränke auf der Herdseite kann man u.U. ja auch noch anders aufteilen, mehr große Schränke bedeutet ja immer weniger Kosten, als bei kleinteiliger Aufteilung.

    Statt der Theke muss da nicht unbedingt noch ein Schrank drunter, eigentlich kann man das ruhig so *luftig* lassen. in einem Guss mit der APL hat den Vorteil, dass man da eine wirklich große Fläche hat, z.B. für ein kleines Büfett, größere Backaktionen, Nudelproduktion, große Tageszeitungen und mit *einem Wisch ist alles rein*;-)
     
  9. butterhaserl

    butterhaserl Mitglied

    Seit:
    9. Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    Hui, ihr seid ja flott mit euren Anmerkungen *2daumenhoch*

    @Tara: Das mit dem Platz links vom Herd meinte ich hauptsächlich aufs Kochen bezogen. D.h. ob das evtl. unschön ist als Rechtshänder, wenn man da links kaum Bewegungsfreiheit hat. Aber ich denke das werden wir so lassen. Das mit den Regalen hat im Wesentlichen optische Gründe. Wir wollten einfach nicht alles mit Hängeschränken zubauen, das finde ich nicht so schön. Und Frau findet ja immer einiges was man da auf die Regale stellen kann um das Ganze optisch ansprechend zu gestalten :rolleyes:. Das mit der unterschiedlichen Höhe von Hoch- und Hängeschränken ist mir klar. Das Problem ist einfach, dass wir die Hochschränke nicht höher als 1,75m machen wollen (nächste Höhe wäre 2,02m), da die Tür direkt ums Eck ist und einen solch hohe Schränke an der Stelle "erschlagen" würden. Lässt sich imo relativ wenig machen an der Situation.

    @Angelika: Das wäre eine Idee zwischen Spülenschrank und GSP nen 30er für Mülltrennung reinzumachen. Was macht mann dann so unter die Spüle (wenn der Müll wegfällt)? Habt ihr soviel Putzmittel ;-)?Zusätzlich stellt sich dann noch die Frage ob der Stauraum nicht irgendwann eng wird, wenn der 80er Auszug wegfällt. Sicher könnte man dann auf der Herdseite (wo ja dann der GSP wegfällt) aus 80-60-60 zwei 100er Auszüge machen. Aber ob das den "fehlenden" 80er Auszug auf der Thekenseite in etwa wieder ausgleicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2012
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    In den 30/40cm Auszugschrank passt ja nicht ALLER Mülle; da bleibt immer noch was für unter der Spüle übrig; .. ich habe unter der Spüle ausserdem Küchentücher und alle Siebchen & Raffeln untergebracht.
     
  11. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    was spricht dagegen den Hängeschrank nicht ganz so wuchtig sondern schmaler aber dafür mit den Hochschränken abschließend zu gestalten?

    und gestalten kommt von alleine, was dann doch so alles in der Küche herumsteht...
     

    Anhänge:

  12. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    "Also nur nen 50er Spülenschrank dann der 60er GSP und dann noch ein 30er Auszug. Ob das Sinn macht?"

    nein, wenn da ein Tresen ist nicht.
    Wie willst du unter dem Tresen an die 30er Schubladen kommen. da musst du dich ganz schön verrenken.
    Beim 80er Schrank sehe ich das Problem nicht ganz so...und durch den höheren Tresen kommst du auch an alle Schubladen...
     
  13. Hemerocallis

    Hemerocallis Mitglied

    Seit:
    8. Sep. 2011
    Beiträge:
    180
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    butterhaserl sind das deine persönl. Einstellungen oder hat der KFB das so vorgeschlagen, daß ein Hochschrank zu wuchtig wirken würde?

    schau dir mal meine Küche an, da wurden die Hochschränke eingekoffert und schauen damit nur noch mit einem kleinen Teil "aus der Wand" ich habe auch direkt zwei Türen daneben und das sieht gar nicht erschlagen aus. Und diesen Stauraum möchte ich um nix mehr missen, und überhaupt das ganze Chichi in der Küche will doch nur greräumt und gewedelt werden:-X
    L G hemerocallis
     
  14. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    *2daumenhoch*, du sprichst mir grad aus der Seele, hab grad ne Planung mit hohen Schränken durchgespielt....ich finds auch nicht so wild.....und grad so niedrige Hochschränke, sehen manchmal so fitzelig aus, die wirken manchmal in echt wie gewollt und doch nicht gekonnt....
     
  15. butterhaserl

    butterhaserl Mitglied

    Seit:
    9. Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    Puuh. Wie ich befürchtet hatte, die Planung löst sich langsam in Luft auf :-)
    Die Sache mit den nicht so hohen Highboards war im Grunde meine Idee, die KFBs sahen das aber eigentlich genauso.
    Bei dir, Hemerocallis, ist die Situation imo anders. Da stehen die Hochschränke ja seitlich zur Tür, da ist das auch völlig ok. Bei mir läufst du quasi beim Gang in die Küche direkt auf die Hochschränke zu. Und da sieht es finde ich schon etwas unpassend aus, wenn die Schränke direkt > 2m hoch sind.
    Bin langsam ziemlich durcheinander :-\
     
  16. Hemerocallis

    Hemerocallis Mitglied

    Seit:
    8. Sep. 2011
    Beiträge:
    180
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    hu Hilfe, ich kann mich in deinemPlan nicht orientieren, ich finde keine Tür, ist das rechts neben dem "freisitz"? wenn man quasi auf den Schrank zulaufen soll?

    Und egal wo du reingehst, ob vom Flur rein, Richtung Spüle oder vom Eßzimmer, Richtung Terassentür. du hast immer seitl. einen Hochschrank und läufst aber auch auf einen zu??? Ich checks nicht so ganz
    L G
     
  17. Hemerocallis

    Hemerocallis Mitglied

    Seit:
    8. Sep. 2011
    Beiträge:
    180
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    ich habe in meinem Album nochmal ein Bild hochgeladen, wo beide Türen und Hochschränke ersichtlich sind :-)
     
  18. butterhaserl

    butterhaserl Mitglied

    Seit:
    9. Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    Ja, die komplette Struktur des Wohn-/Essbereiches ist aus dem Alnoplan nicht richtig ersichtlich. Der einzige "Weg" in die Küche ist der Durchgang neben dem Balken. D.h. wenn du in die Küche läufst hättest du dann immer die hohen Sideboards vor dir. Is einfach ne optische Sache. Da die Küche auch nicht super groß ist wollte ich sowas eben vermeiden.
    Ich versuche das noch etwas klarer zu machen und stelle noch ein Bild ein.
     
  19. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    bastel die Tür einfach nur in den Alno Planer, dann haben wir und du es dreidimensional...

    und off topic...KFB finden meist gut was du sagst....wenn es gute sind, widersprechen sie dir auch mal...
     
  20. butterhaserl

    butterhaserl Mitglied

    Seit:
    9. Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Küche - Schüller C2 - Planung / Preis ok?

    So, hab jetzt mal versucht zu veranschaulichen wie man in den Essbereich kommt. Tür weiß ich leider nicht wie ich reinbekomme bei Wandelementen, hab ichs einfach mal offen gelassen ;-)

    Zur Info: Der Bereich links, also links vom Esstisch (gegenüber der Schräge, wo der Grundriss jetzt "endet") ist in Wirklichkeit offen, d.h. ein Durchgang von gut 2 Metern ins Wohnzimmer.

    hope that helps
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen