1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von dangelito, 18. Aug. 2010.

  1. dangelito

    dangelito Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2010
    Beiträge:
    10

    Hallo zusammen,

    wir möchten uns eine neue Küche zulegen, und sind nun total verunsichert.

    Eigentlich sollten wir eine Contur C10 bekommen, nun ist es eine Bauformat Cube, beides mit 78er Korpushöhe.

    Die Küche hat eine L Form, 3,77x2,30 meter.

    Die Frontfarbe ist Magnolia seidenmatt (Lack) mit langen Metallstangengrifen.

    Sockelhöhe ist 100 mm, Arbeitshöhe 920 mm.

    Die Schränke von links nach rechts sehen wie folgt aus:
    (die 2,30 meter Seite, kurze Seite vom L):
    30 Auszugschrank, ein Schubkasten,
    60er Spülmaschinen Schrank,
    60 Spülenschrank mit Abfallsystem und einem Auszug,
    die 3,77 er Seite (lange Seite vom L):
    1 Eckunterschrank 115 le Mans,
    90er Kochstellenschrank mit Auzuügen,
    45er Auszugschrank mit einem Schubkasten
    60er Geräteschrank mit für Mikrowelle und Backoffen mit einer Klappe, unten 2 Auszüge
    60er Geräteschrank für Kühl- Gefrierkombination,
    Hochschränke zur 377er Seite:
    50er Hängeschrank
    60er Hängeschrank
    90er Dunstesse
    45er Hängeschrank
    alle Hängeschränke mit Dämpfern und 65 cm Höhe
    Gesamthöhe 2115 (Höhe Hochschränke mit Sockel)

    3 Besteckeinsätze (60er, 45er, 30er)

    Nun zu den Geräten:

    Neff Geschirrspüler SX65M1
    Neff Elektro Einbaubackofen Mega BM 1542N EU
    Neff Kühl Gefrier Kombination KG734a, Schleppschanier, 1772
    Neff Induktionsfeld TT4340N, 60er
    Neff Wandesse DBT7935N, 90er

    2 Power LED warmweiß von r-Küchentechnik

    Spüle:

    V&B Laola 50, Keramik glänzend
    Naba Armate Fensterarmatur

    Der Preis sollte 8920 lauten inklusive Lieferung und Montage.

    Was sagt Ihr zu der Küche - ist der Preis ok, ist die Qualität ok?*crazy*

    Ich hoffe ich habe nichts vergessen und Ihr könnt uns weiterhelfen.

    Tausend Dank schon mal.

    Viele Grüße
    dangelito
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Hallo dangelito,

    Eigentlich sollten wir eine Contur C10 bekommen, nun ist es eine Bauformat Cube, beides mit 78er Korpushöhe.

    Was soll uns das sagen?

    Hast du dir mal für die Geräte den mittleren Internetpreis incl. Versand ergoogelt? Dann kann man das mal vom Komplettpreis abziehen und hat in etwa den dir angebotenen Möbelpreis.

    Le Mans --> Tote Ecken gute Ecken
    Die Küche scheint ja nicht viel Arbeitsfläche zu bieten. Wie sieht denn der Grundriss des Hauses aus? Kannst du den mal einscannen? Wird der Küchenessplatz der einzige sein? Tisch schon vorhanden? Größe?

    Wie ist euer Kochverhalten? Reicht euch die Küche? Der Stauraum? Was muss alles untergebracht werden? Vorräte? Essgeschirr komplett?
     
  3. dangelito

    dangelito Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Hi,

    ich habe hier gerade leider keinen scanner.

    Wir dachten es handelt sich um eine Contur C10(ist wohl Schüller c2),
    sahen dann zuhause dass es sich um eine Bauformat Cube handelt, es wurden beide Alternativen gerechnet.

    Nun die grundsätzlich Frage, ist die Bauformat viel schlechter?

    Ich habe die Geräte mal mit I Preisen gerechnet, kam auf c.a. 4000 Euro.

    Wir haben 2 mal einen meter und 60 cm Arbeitsfläche, das reicht denke ich.

    Wir kochen schon gerne und des öfteren, meist am We.

    Es sollte alles in die Schränke reinpassen, haben mehr Stauraum als momentan, fast das doppelte....

    Ich hoffe man kann mit den Infos was anfangen,

    Lg
    dangelito
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Tendenziell würde ich Schüller den Vorrang vor Bauformat geben. Allerdings soll sich Bauformat in letzter Zeit wohl um einiges verbessert haben.

    Ich sehe 90 cm APL links von der Spüle, 60 cm links vom Kochfeld und 60 cm rechts vom Kochfeld sowie die Ecke zum Abstellen.

    Üppig erscheint mir der Stauraum nicht, hier mal eine Linkzusammenstellung für Küchenbildbeispiele
    Küche von atmos
    Küche von biggimaus
    Küche von Bodybiene
    Küche von Missjenny
    Meine Küche

    Da siehst du mal, was wir so alles in der Küche verstaut haben.

    Sinnvoll wäre ein Grundriss eures Hauses schon. Kannst du ja vielleicht die Tage noch nachholen. Statt Scanner tut es oft auch eine Digicam. Nicht vergessen, den Namen/Adresse abzudecken.
     
  5. dangelito

    dangelito Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Hi,

    wow, da ist einiges drin.....ich werde morgen mal die Pläne einscannen.

    Das blöde ist ich dachte wir hätten für die Contur unterschrieben, der Händler meinte aber von den Beschlägen usw gibt es wohl keine Unterschiede, ich hoffe dass die Bauformat so ok ist, habe auch gehört die sollen sich stark verbessert haben, hoffe es stimmt.

    Hoffentlich klappt das morgen mit dem einscannen....

    lg
    Dangelito
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Steht denn contur im Vertrag? Was ist denn die Begründung für Bauformat? Da wäre ich aber sehr skeptisch.
     
  7. dangelito

    dangelito Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Das blöde war,

    da der Hauptküchenplaner nicht dar war, hatte ein Vertreter geplant,
    dann war er wieder da und hat noch 2 alternativ Angebote gerechnet, dann wurde vom Vertreter eins ausgedruckt.

    Zu Hause beim durchlesen viel uns das auf.

    Es war noch niemand zum ausmessen da, sollte ich falls es noch geht auf Contur wechseln?

    Lg
    dangelito
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Hallo dangelito,

    Bauformat hat zwar einiges geändert, aber an Schüller kommt er sicher nicht heran.
    Neu bei der Cube sind das 13er Raster (78cm Korpus) und die Blumauszüge mit Glas-Sides.
    Auch die horizontalen Böden in Geräteumbauten sind jetzt 19mm stark.
    Schrankaufhänger sind jetzt unsichtbar und stärker belastbar.
    Einlegebodenarretierung durch genippelte Bodenträger, zumindest teilweise.
    Die Eckoberschrankkonstruktion ist auch eine Herausforderung für den Monteur.

    Ansonsten:
    Scharniere von Hettich (Ausser bei Faltklappenschränken mit Aventos HD, da gibt es Blum ;-))
    Sockeldichtungsprofil statt geklebter und genuteter Dichtung.
    Sonderanfertigung gibt es keine, das macht der Monteur. *crazy*

    Fazit:
    Verbesserungen ja, aber dennoch Low-Budget.

    (Ich hatte heute eine auf dem Wagen. Deshalb die etwas detailierteren Infos. ;-) )
     
  9. dangelito

    dangelito Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Tausend Dank Michael,

    was sagst Du denn zu dem Preis, ist der ok?

    Kannst Du zur Küche raten - oder sollte ich um die Contur (Schüller) kämpfen, auch wenn sie ein wenig teurer sein sollte?Ist sie auf Nobilia Niveau oder schlechter?

    Bin nun total verunsichert......

    Vg
    dangelito
     
  10. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Es fällt mir schwer den Preis anhand einer Auflistung von Schränken, die es zum Teil nicht gibt (U-Schrank für GSA) zu schätzen.

    Bei einem Geräteanteil von 4K (Netzpreise) darf der Händler gut 500,- Euro teurer sein. Incl. Lieferung und Montage. Keramikspüle, Leuchten und Armatur dazu = ca. 5000-5500,-.
    Dann bleiben noch 3500,- für die Möbel und es erscheint mir durchaus realistisch. Eher günstig.

    Wenn du noch 1-2K drauflegen kannst, gibt es dafür bestimmt die Schüller.;-)
     
  11. dangelito

    dangelito Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Neue Küche Bauformat Cube/Neff - so ok

    Hallo nochmal,

    sorry, es ist natürlich nur eine Front dafür, also kein Schrank;-)

    Sollte ich falls es 500 mehr sind diese investieren, lohnt sich das?

    Puuuh, ist das schwer.....

    lg
    Dangelito
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 17:07 Uhr
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen