Mehrpreis für Griffleisten

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von anco2013, 19. Aug. 2013.

  1. anco2013

    anco2013 Mitglied

    Seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    48

    Hallo,

    kann mir jemand von Euch den Mehrpreis für die Griffleisten nennen, ein Verkäufer sagt mir 600 Euro der andere 1000 Euro, wie war das bei Euch?

    Viele Grüße

    Anna
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.677
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Meinst du damit die Griffleisten, die oben auf der Front aufgesetzt sind?

    Der Mehrpreis kann sehr heftig sein und bei deiner Schrankanzahl ist der Bereich von 600 bis 1000 Euro leider realistisch.
     
  3. anco2013

    anco2013 Mitglied

    Seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    48
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Hallo Kerstin, ja genau, die meinte ich. Ok das ist echt heftig. Danke für die Antwort!
     
  4. Gila2006

    Gila2006 Mitglied

    Seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    71
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Hallo,
    ich war letzte Woche bei einer Beratung und mir wurde bei einer Schüller-Küche der Mehrpreis von 80 EUR pro Griff genannt!*stocksauer*
    Man sagte mir jeder Griff wird in die Kante eingefräst,was eben ein großer Aufwand ist.
    Ich bin auch am überlegen, ob mir die Griffe diesen Preis wert sind.:rolleyes:
    LG Gila
     
  5. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.429
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Oh
    Bei Schüller kosten die 80,-€ ?
    Bei Leicht nur 28,-€....:-)))


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  6. Mighty

    Mighty Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2013
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Hi! Beim letzten Angebot das ich gesehen habe kosteten die Teile € 28,- das Stück. Je nachdem wie viele Du brauchst, summiert sich das gleich mal auf € 600-800,-
     
  7. anco2013

    anco2013 Mitglied

    Seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    48
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Hallo,

    ja klar ich habe wirklich nicht wenig davon, da werde ich mir doch wohl eine Alternative suchen müssen, aber welche, menno.

    Gruss Anna
     
  8. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Für die Aluminiumvariante sind bei eggersmann pro Griff 22,00 € brutto Liste fällig.

    Die edelstahlfarbene Variante kostet 31,00 € brutto Liste.

    Wenn die Dinger bei Schüller über 60,00 € das Stück kosten, ist das viel zu teuer...


    mfg

    Racer
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Lt. VHB kosten die zwischen 22 und 40€ und dann gehen Sie ggf. noch in die Wertverrechnung.
     
  10. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Dann hat der Verkäufer bestimmt den Preis genannt vor Abzug der 50% Rabattaktion.... :cool:


    mfg

    Racer
     
  11. Gila2006

    Gila2006 Mitglied

    Seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    71
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Hallo,
    anscheinend sind die Griffe bei keinem Hersteller so teuer wie bei Schüller. Ich möchte noch eine Alno-Küche planen lassen, mal sehen, was die dafür verlangen:rolleyes:

    LG Gila
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Mehrpreis für Griffleisten

    Hallo Gila,

    Dein post verstehe ich jetzt nicht.

    Ich habe doch geschrieben, was die Dinger kosten und bei ALNO sind sie auch nicht günstiger.

    Gruß

    Cooki
     
  13. LisaRu

    LisaRu Mitglied

    Seit:
    7. Feb. 2015
    Beiträge:
    138
    Mir wurde eine Griffleiste für 96€ angeboten. Brauche 24 Leisten.
    Auf die gesamte Küche soll ich 19 % Rabatt bekommen, d. h. 1888€ ist noch für alle Leisten zu zahlen.
    Überlege eine Griffleiste von Ikea zu kaufen, die aufgeschraubt wird. Sie kostet 6€.
    Die Küche ist von BAX, der Hersteller lies durchblicken, dass das Küchenstudio ordentlich aufgeschlagen hat.

    Gruß

    Lisa
     
  14. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.400
    Ort:
    Lipperland
    Bei dem Preis würde ich mal einen anderen Küchenhersteller angucken.
    96.-€ ist ganz schön frech... eine Ikea Griffleiste an einer BAX ist Murks.
     
  15. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.429
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    @LisaRu
    Dann müsstest du alle Fronten, um die Materialstärke der Griffleiste, kürzen. Nicht sehr sinnig.
    Also eher den Händler oder den Hersteller wechseln.
     
  16. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.507
    Ich würde dem Küchenhaus klar kommunizieren dass du bei dem Frechen Preis dann halt woanders kaufst
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
NEFF Slide&Hide Mehrpreis gerechtfertigt Einbaugeräte 25. Jan. 2013
Mehrpreis für 30cm Unterbauschrank Nobila Küchenmöbel 15. Okt. 2009
Mehrpreis gerechtfertigt? Küchenmöbel 1. Okt. 2009
Nolte Nova Lack mit starker Blässchenbildung an Griffleisten Herstellerfehler 19. Feb. 2016
Verbindungsblech für Fronten mit gefrästen Griffleisten Montage-Details 22. Nov. 2015
Hersteller der Griffleisten von Team 7 ?? Küchenmöbel 26. Sep. 2015
Schüller Griffleisten oder Griffe? Küchenmöbel 17. Juli 2015
Küche mit Alu-Griffleisten Küchenmöbel 10. Sep. 2014

Diese Seite empfehlen