1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von lubudubi, 17. Juli 2011.

  1. lubudubi

    lubudubi Mitglied

    Seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    7

    Hallo zusammen,

    wow, hier werden ja wirklich Küchenträume geschaffen & erfüllt! Ich hoffe, ihr habt auch einen Tip für mich:
    Auch ich bin seit Monaten fleißig bei der Küchenplanung. Da ich mit den im Internet gefundenen Küchenplanern nicht klargekommen bin bzw. diese sich nicht installieren lassen (ALNO & Windows 7, ich kapiere auch die Anleitung hierzu nicht...) habe ich mit dem Ikea Küchenplaner gearbeitet und war mit dem Ergebnis eigentlich auch ganz zufrieden. Alledings fiel mir dann vor kurzem ein, dass ich keinen Putzmittel (& Staubsauger-) Schrank eingeplant habe. Das habe ich nachgeholt, natürlich zu Lasten von Arbeitsfläche.

    Heute habe ich dann spontan eine Spülmaschine gekauft - der Preis war einfach unwiderstehlich :-) Die fand ich toll, weil es eine Großraum-Spülmaschine ist |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| Jetzt befürchte ich allerdings, dass ich meine Ikea-Planung in die Tonne kloppen kann, da die Fronten zu kurz sind? Macht es dennoch Sinn, eine Ikea-Küche um die Spülmaschine herumzuplanen oder sollte ich es bei einem anderen Hersteller versuchen. Bei meinen bisherigen Recherchen habe ich den Eindruck bekomme, dass nicht all zu viele Hersteller Küchenschränke mit passenden Höhen anbieten. Und wenn ich die Schränke auf einen Sockel stelle, ist ja trotzdem die Front von der Spülmaschine länger als bei den anderen Schränken. Oder habe ich da einen Denkfehler?

    Ich bin außerdem nicht ganz glücklich mit der Dunsatabzugshaube und dem Spülbecken. Das Spülbecken habe ich allerdings so geplant, um Arbeitsfläche zu gewinnen. Andere Ideen? Außerdem ist da ja noch das Problem mit dem niedrigen Fensterbrett...

    Noch ein Hinweis zum Raum: der Heizkörper ist direkt unter dem riesigen Fenster in einer kleinen Nische. Die aktuelle Arbeitsplatte berührt die Fensterbank und ist ungefähr auf derselben Höhe. Ich stelle hierzu noch Fotos ein, da es schwierig zu beschreiben ist.

    Ich habe mich bisher noch nicht getraut, jenseits von Ikea nach freigeplanten Küchen zu schauen, weil ich denke, dass diese nicht mit unserem Budget kompatibel sind. Täusche ich mich da vielleicht?

    Freue mich über Denkhilfe!

    Grüße, lubudubi


    Checkliste zur Küchenplanung von lubudubi

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 179 & 194
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 83,5
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: : 251
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Eigenständiges Gerät bis 72 cm Höhe
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 58
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein Platz
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : ??
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc., Bügelbrett, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : ALLES, mein Mann ist Koch und ich backe gern :-)
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : zu zweit kann man in der schmalen Küche nicht kochen :(
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Resopal original aus dem 70ern fällt langsam auseinander; hochgebauter Backofen soll sein, da komfortabler.
    Waschmaschine muss mangels Alternativen in der Küche stehen, daher planen wir den Kauf einer vollintegrierten.
    Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo Lubu,
    das nenne ich doch mal ein gutes Opening :welcome:


    Ihr wollt also zu zweit kochen können. Mir sind als erstes mal Diskrepanzen bei den Maßen aufgefallen. Die Werte rechts und links vom Fenster????
    Und dann .. wo ist der Fenstergriff - rechts oder links? Ich vermute rechts?

    [​IMG]

    Saublöd ist die Wasserposition .. .was ihr auf jeden Fall entfallen lassen solltet, ist den Apothekerschrank und dann überlegen, das Kochfeld auf die rechte Seite zu packen. Das geht einfach durch einen Elektriker, der das Anschlußkabel mit einem kleinen Kabelkanal unter dem Fenster auf die andere Seite führt. Kabelkanal dann in Wandfarbe streichen und er fällt quasi nicht auf. Habe ich auch gemacht.
    [TABLE="width: 477"]
    [TR]
    [TD="width: 477"]Meine Küche[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
    ist 10 cm schmaler und 40 cm länger.

    Budget bis 5000 Euro .. was muss da alles dabei sein?
    - Kühlschrank
    - Kochfeld
    - Backofen
    - Mikrowelle (gibt es vielleicht ein Standgerät?)
    - DAH würde ich streichen .. in dem Budgetbereich und bei Umluft sind es Krachmacher, die man dann meist doch nicht benutzt. Da kann man das Geld auch in den Rest der Ausstattung stecken und eben doch mehr putzen.

    Ikea ... ihr seid groß .. ich denke eine ideale Arbeitshöhe wäre bei euch ca. 95 bis 98 cm. Ikea hat nur 70 cm hohe Korpuss, d. h. 95 cm würden mit
    - 4 cm APL-Höhe
    - 70 cm Korpushöhe
    - 21 cm Sockelhöhe verwirklicht werden.
    Außerdem sind maximal 5 Raster möglich.

    Da würde ich mir andere Küchenanbieter mit 6rasterigen Küchen und Korpushöhen von 78 bis 86 cm ansehen.


    Was heißt 6rasterig werden:
    [​IMG]

    Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.

    Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm

    In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.

    Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
    - 78 cm Korpushöhe
    - 4 cm APL-Höhe
    - 13 cm Sockelhöhe
    -----------------
    = 95 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe

    Typische Hersteller wären Schüller, Häcker, Bauformat, Beckermann, Brion, Leicht, Alno, Nobilia Maxi usw.

    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
    __________________________
    Wie soll "TK eigenständiges Gerät bis 72 cm" verstanden werden? Keine Kühl-TK-Kombination im Hochschrank?
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Boah, jetzt lese ich gerade noch ... Wama muss da auch rein. Gibt es dafür wirklich gar keine Alternative?

    Eure neue GSP würde übrigens in etwas anderes als eine IKEA-Küche auch besser passen. Da gibt es ohne Basteln nämlich wirklich nur die 70er Fronten für die GSP.
     
  4. lubudubi

    lubudubi Mitglied

    Seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo KerstinB,

    vielen Dank für deine aufschlußreiche Antwort - und das zu so später Stunde! Ich seh schon, da kommt noch einiges an Überlegungen auf mich zu...

    Wir müssen nicht unbedingt zu zweit kochen, wenn wir beide in der Küche sind, will Junior auch dabei sein, und dann wird's defintiv zu eng! Außerdem hab ich kein Problem damit, mich von meiner besseren Hälfte bekochen zu lassen, während ich gemütlich ein Buch lesen kann, weil ich "leider" ja nicht mit in die Küche passe ;-)

    Das mit den Maßen ist so eine Sache. Die Wand rechts neben dem Fenster zur Wand hin ist schräg, die links davon aber nicht. Und die lange Wand rechts neben dem Fenster kann ich wegen der ganzen Schränke nicht messen. Das irritiert mich auch etwas und ich bin schon gespannt, was bei der Messung rauskommt, wenn die wunderschönen knallorangefarbigen Schränke draussen sind!
    Einmal habe ich mich verschrieben: rechts neben dem Fenster meine ich statt 5,8 cm 58 cm!
    Der Fenstergriff ist tatsächlich rechts. Aber da das Fenster total überdimensioniert ist, machen wir es eigentlich nie ganz auf (außer z.B. als ich fast die Küche niedergebrannt habe, aber das ist eine andere Geschichte...). Das Fenster ragt nämlich logischerweise aufgrund der Größe ewig in den Raum hineien. Außerdem würde man dann gar nicht mehr an das Spülbecken komme, das aktuell ebenfalls direkt am Fenster ist.

    Wasser ist doof, das stört mich auch. Ich glaube, das hat man gemacht, weil hinter der Wand das Schlafzimmer ist und auf derselben Höhe war im Schlafzimmer ein Waschbecken angebracht (70er-Jahre eben...).

    Das was aussieht wie ein Apotheker ist eigentlich ein Hochschrank, in den der Staubsauger & Bügelbrett reinmuss. Mir gefällt es ohne ihn definitiv auch besser, aber wohin dann nur mit dem Kram?

    Den Anschluß für's Kochfeld umlegen... hätte gar nicht gedacht, dass das relativ einfach und unsichtbar geht. Hättest du es mir nicht gesagt, wäre es mir auf deinen Bildern nicht aufgefallen!!

    Budget bis 5000 Euro .. das muss da alles dabei sein:
    - Kühlschrank (/Gefrierschrank=Kombigerät)
    - Kochfeld (Ikea, 300 EUR)
    - Backofen (Ikea, 350 EUR; oder Kochfeld & Ofen zusammen bei ebay für noch weniger)
    - Mikrowelle (Ikea, 300 EUR; Einbaugerät, um Arbeitsfläche zu sparen)
    - DAH mag mein Mann so gern, weil es in unserer Küche beim Kochen so schnell zudampft und er so sein Sichtfeld besser freihalten kann (sozusagen)
    Wir haben auch ein paar Geräte zu verkaufen (nicht aus den 70ern), die dann nicht mehr passen, d.h. die Küche könnte auch geringsfügig mehr kosten. Abholen & Aufbauen kann ich selbst, falls das Zusatzkosten verursachen sollte.

    Die Arbeitshöhe werde ich mal genau ermitteln. Und das mit den direkt höheren Küchenschränken muss ich mir auch mal genauer anschauen. Da ist halt wieder das Fensterproblem. Die Schränke wären dann so hoch, dass sie an der einen Seite über das Fensterbrett herausragen.

    Die Waschmaschine muss defintiv mit rein, unser Bad ist noch viiiieeel kleiner und Waschküche oder Kellerplatz gibt es keinen. Die ist jetzt aber auch drin und vom Stauraum her geht es gerade so.

    Oh je, das wird noch ein Spaß! Und fliesen will ich das auch noch alles! Ich hoffe, ich kann in meinem Urlaub im August loslegen :nageln:

    LG & guten Nacht
     
  5. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.296
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo Lubu!

    Finden Bügelbrett und Staubsauger nicht ein kleines Eckchen im Schlafzimmer?

    LG
    Sabine
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Arbeitshöhe nur 83 cm ... das sollte man knicken ;-)

    Versuch mal an der Fensterecke etwas so aufzubauen, dass du die Arbeitshöhe von 95 cm simulierst. Das Fenster müsstest du dann aufgrund der Tiefe der Fensterlaibung vermutlich noch ca. zu 30% aufbekommen. Reicht das zum Fensterputzen etc.?

    Schon die Standardhöhe von Ikea ...Korpus= 70 cm, APL=4 cm und Sockel =11cm, zusammen 85 cm ragt über die Fensterbank. Und die Arbeitshöhe von 85 cm dürfte für euch doch mehr eine Strafe sein.

    Im Ikeaplan hast du ja auch den 21 cm hohen Sockel eingeplant.

    Die vollintegrierte Wama geht aber extra vom Budget - oder?

    Ich versuche gleich noch mal etwas zu schieben.

    Ich würde an eurer Stelle dann doch mal versuchen, in einem Küchenstudio ein Angebot nur für die Möbellieferung einzuholen. Auch da kann man ja vereinbaren, dass ihr den Aufbau selber macht und eure Geräte besorgt. Auch ein Komplettangebot als Leistungsvergleich schadet nicht.
    __________________________
    EDIT:
    Irgendetwas stimmt an der Fensterwand nicht:
    - 7,5 cm
    - 129 cm Fenster
    - 58 cm Wand lt. deiner Aussagel
    ----------
    = 194,5 cm

    In der Zeichnung stehen aber 220 cm.
    __________________________
    EDIT2:
    Und irgendwie geht die Länge des Raumes auch nicht auf. Du hast im Ikeaplaner den Raum mit 289 cm geplant und dementsprechend auch Schränke gesetzt.
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Ich gehe mal davon aus, dass da mit den 289 cm ein Fehler passiert ist, und der Raum wirklich nur 268 lang ist.

    Dann passt natürlich deine Aufteilung nicht und wg. dem begrenzterem Schrankbreitenprogramm von Ikea empfehle ich wirklich das Küchenstudio.

    Ungünstig ist es auch immer, wenn Wama und GSP nebeneinander stehen und die Schläuche der einen Maschine hinter der anderen zum Spülenschrank vorbeigeführt werden müssen.

    Ikea hat ja eine etwas tiefere APL von 62 cm ... normale Küchenhersteller arbeiten mit 60 cm. Die gesparten 4 cm ;-) habe ich der Spülenzeile zugeschlagen, dann könnte man Aufputz den Wasseranschluß ca. 20 bis 30 cm weiter nach planunten in den Bereich meines jetzt geplanten Spülenschrankes packen.

    Jetzt zunächst Variante 1 ... mit der GSP am Fenster. Gerade in kleinen Räumen finde ich es sehr praktisch, wenn die GSP nur in eine Richtung bedient werden muss und man nicht um die Klappe herumsteigen muss.

    Allerdings fürchte ich, dass das bei vernünftiger Arbeitshöhe leider wirklich nicht mit dem Fenster aufgeht. Es wird sich einfach zu wenig öffnen lassen.
    Thema: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen? - 146706 -  von KerstinB - kf_lubudubi_20110717_kb_var1_Ansicht4.jpg Thema: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen? - 146706 -  von KerstinB - kf_lubudubi_20110717_kb_var1_Ansicht2.jpg

    Thema: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen? - 146706 -  von KerstinB - kf_lubudubi_20110717_kb_var1_Ansicht1.jpg

    Die Hochschränke habe ich übrigens
    - 40cm Besenschrank
    - 60 cm BO-Schrank mit Klappfach für eine einfache Standmikrowelle
    - 60 cm Schrank für eine 178 cm hohe Kühl-/TK-Kombination
    aufgeteilt.

    Wie man sieht, bleiben jetzt auf der Hochschrankseite nur noch 100 cm übrig. Ideal wäre hier eben ein 100cm breiter Auszugsunterschrank. Küchen-/Kaffeemaschine könnten dann dort einsatzbereit stehen.

    Die Kochfeldseite, da finde ich es überlegenswert, wenn es schon eine Umluft-DAH sein soll, über einen |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|, der in den Unterboden des Hängeschrankes eingelassen werden kann, nachzudenken, z. B.|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Ich habe ihn mit Unterkante ca. 186 cm geplant. Der kann sicherlich auch noch etwas tiefer sitzen, so gibt es aber auf jeden Fall Kopffreiheit am Kochfeld.

    Aufgrund der nur noch 100 cm Unterschrank auf der Hochschrankseite bin ich auch wieder von der ersten spontanen Idee "Kochfeld auf die andere Seite" abgekommen.
    __________________________
    Wie gesagt, mit dem Fenster wird es so wohl Probleme geben. Deshalb jetzt doch die GSP in die Mitte und nach außen die Wama, entweder vollintegriert oder vielleicht sogar nur als Unterbaugerät.
    Von Oberkante Fensterbrett bis Unterkante Fensterflügel sollte ja noch ein wenig Platz sein. Da würde ich dann den Bereich Wama und Fensterbrett mit einer einheitlichen Abdeckung gestalten. Das erweitert quasi den Abstellbereich über dieser niedrigen Arbeitsfläche nahtlos in die Fensterlaibung. Im Bereich der Fensterlaibung zur Abdeckung der Fensterbank muss das APL-Material dann vielleicht in der Dicke "gestutzt" werden. (Ich hoffe, ihr versteht mich ;-) ).

    Dann wäre das für mich der Abstellbereich für Kaffeemaschine, Küchenmaschine usw.
    Thema: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen? - 146706 -  von KerstinB - kf_lubudubi_20110717_kb_var2_Ansicht1.jpg Thema: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen? - 146706 -  von KerstinB - kf_lubudubi_20110717_kb_var2_Ansicht2.jpg

    Auch hier natürlich wieder die Spülenzeile die ca. 5 cm vorgezogen. Jetzt wäre das Stück APL auf der Hochschrankseite frei und auch fürs Backen nicht ganz unpraktisch.

    __________________________Hängeschränke .. ihr seid groß, ich würde darauf achten, dass zwischen APL und Unterkante Hängeschränke ca. 60 cm sind. Das schafft genügend Freiraum um zu arbeiten und nicht zu sehr von den Schränken "bedrängt" zu sein. Ich habe die Unterkante der Hängeschränke bei mir z. B. auf 160 cm.
    __________________________Die Frage ist halt auch, ob ein 40er Schrank für Bügelbrett, Staubsauger, Wischer reicht. Die Innenbreite ist bei so einem Schrank gut 36 cm. Das solltet ihr auf jeden Fall probieren, wenn es nämlich nicht reicht, müßt ihr vielleicht doch nochmal nach einer Ecke hinter der Tür suchen. *kiss*
     

    Anhänge:

  8. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    ...die SpüMa benötigt übrigens mind. 86,5 cm bis zur Unterkante APL *anmerk*
    Bitte auf mögliche Sockelhöhen achten !!

    Thema: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen? - 146755 -  von Schreinersam - MCZ_008059_SX65M000EU_de-DE.jpg
    Da eine geteilte Front ranzubasteln, falls überhaupt notwendig, ist nicht sooo problematisch (nehme ein Schubladendoppel, Nennbreite 60)

    *winke*
    Samy
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Mitglied

    Seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo, ich bin neu hier und selber gerade dabei meine Küche neu zu planen, aber dazu später ein einem anderen Thread mehr.

    Kerstin ich finde Deine Überlegungen sehr gut und vielleicht kann ich auch noch etwas dazu beitragen. Da das Fenster ja nun mal so weit runter geht und die Arbeitsplatte dort nicht höher sein sollte als das Fensterbrett, würde sich an der Stelle doch eventuell auch das Kochfeld anbieten. Und statt dem Lüfterbaustein in Kochfeldgröße würde ich dann eher eine Runde Umlufthaube mit maximal 40cm ø dort aufhängen. Dann ließe sich auch das Fenster fast gefahrlos öffnen.

    Auf der rechten Seite würde ich (zugunsten einer dann 140cm langen Arbeitsplatte) auf den 40er Besenschrank verzichten und das Bügelbrett und den Staubsauger in einem anderen Raum unterbringen.


    Gruß,
    micha
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Mitglied

    Seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo Samy. Ich hab mir gerade auch mal die Zeichnungen zu der Maschine angesehen, da es mir komisch vorkam dass da nach größeren Fronten gefragt war. Meiner Meinung nach braucht man da gar nicht mit einer geteilten Front arbeiten. Eine Maschine mit Blende kommt doch mit einer 57er Front aus und eine vollintegrierbare sollte dann auch mit einer 70er Front klar kommen. Und tatsächlich steht in der Zeichnung dass die Front eine maximale Höhe von 720mm haben darf, also sollten 700mm auch reichen. Unten kommt dann ja noch eine 9 bis 16cm hohe Sockelblende vor.


    Gruß,
    micha
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2011
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo Micha,
    das ist natürlich eine Idee, das Kochfeld am Fenster zu setzen. Allerdings muß dann der Wasseranschluß sehr weit nach planunten verlegt werden. Denn der sitzt ja blöderweise oben links ;-)

    Mal sehen, was Lubu sagt.

    Eine Bitte, wir vermeiden hier Zitate weitmöglichst, da man sonst beim Nachlesen alles doppelt liest. Mal eine kurze Anrede, dann kann eine Antwort oder ein Hinweis meist sehr gut zugeordnet werden.*rose*
     
  12. lubudubi

    lubudubi Mitglied

    Seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo,

    ich seh schon, hier wird mir geholfen!!! Vielen Dank schon mal an alle! Wenn das so weitergeht, kann es im August auf jeden Fall losgehen!

    Das mit den Küchenmaßen irritiert mich total, ich werde daher einen Termin zum professionellen Ausmessen vereinbaren und die korrekten Maße dann hier nochmals mitteilen. Die Wand links vom Fenster ist auf jeden Fall nur 164 cm lang, ohne die Fensternische.

    Ich glaub ich habe einen Denkfehler bei der Spülmaschine, ich muss die vor Augen haben. Nächste Woche wird es so weit sein :-)

    Was ganz praktisch ist am Fenster: draußen geht ein Balkon lang, daher kann man das Fenster wunderbar von außen putzen :-) Ich will aber keine Schränke, die über das Fensterbrett herausragen, weil das einfach blöd aussieht.
    Um überhaupt etwas vom Fenster zu haben, finde ich Kerstin's Idee, das Kochfeld auf die andere Seite zu verlegen immer besser. Und die Idee, es an's Fenster zu planen. So könnte man das Fenster bem Kochen einen Spalt aufmachen und der Dampf kann direkt abziehen. Außerdem hätte man dann den relativ kleinen Bereich sinnvoll für das Kochfeld genutzt und die andere Seite (links vom Fenster) dann zu Spülen & Schnippeln. *top* Der Gedanke gefällt mir immer mehr und ich wäre nie im Leben selbst draufgekommen! Die Anmeldung hier hat sich also schon gelohnt *tounge*

    Auch die Lösung mit der Arbeitsplatte "auf" dem Fensterbrett finde ich super, gefällt mir sehr gut! Und die DAH gefält mir so 100 Mal besser als in meiner ursprünglichen Planung!!!

    Die vollintegrierte WaMa kann preistechnisch auch on top kommen, das passt schon noch.

    Aber wir brauchen auf jeden Fall den Staubsaugerschrank in der Küche, woanders kriegen wir ihn nicht unter. Wir haben in der ganzen Wohnung keine "toten Ecken", da die Türen immer fast direkt an der Ecke sind und dahinter jeweils ca. 5 cm Platz. Und aufgrund des Mini-Mini-Bades (in das kein einziger Handtuch-Schrank passt) werden Handtücher & Co im äußerst geräumigen Einbauschrank im Flur aufbewahrt.

    Ich hab jetzt nochmal ein bißchen gewürfelt und hier ist das Zwischenergebnis. Ich überlege allerdings noch, mich schweren Herzens vom hochgebauten Backofen zu verabschieden, aber noch bin ich nicht bereit dazu.

    LG, lubudubi
     

    Anhänge:

  13. kaffee-micha

    kaffee-micha Mitglied

    Seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Hallo.

    @ KerstinB: Danke für den Hinweis.

    @ lubudubi: Und für meinen Vorschlag kannst Du Dich gar nicht erwärmen? Du hast in Deiner neuen Planung das Spülbecken an der Stelle an der ich das Kochfeld planen würde. Das Kochfeld kann ruhig etwas niedriger sein aber die Spüle sollte besser höher als die normale Arbeitsfläche sein. Du hast aber ausgerechnet die Spüle tiefer geplant. Da wird es nicht lange dauern bis sich Dein Rücken ungefähr so *stocksauer* meldet.


    Gruß,
    micha
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Micha, der Wasseranschluß ist in der Ecke ;-)

    Lubu, die Hochschränke verteilen würde ich nun gar nicht.

    Und wo kommt jetzt wieder der Wert 164 cm her?

    Bei so kleinen Räumen braucht man genaue Maße, sonst bringt die ganze Planerei nicht viel.

    Was du prüfen mußt, reicht dir ein 40er Schrank mit Innenbreite 36 cm für deinen Staubsauger?

    Wenn du den Hochschrank Backofen sausen läßt, brauchst du auch eine Lösung für die Mikrowelle .. vielleicht DAH mit integrierter Mikrowelle?

    [​IMG]

    @Lubu, du solltest auf jeden Fall über die Verlegung von 20 bis 30 cm für den Wasseranschluß nachdenken, damit Wama und GSP jeweils rechts und links des Spülenschrankes untergebracht werden können.
     
  15. lubudubi

    lubudubi Mitglied

    Seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    @ Micha: das kann ich mir nicht gut vorstellen, da man dann beim Kochen immer das Fenster im Rücken hat. Das ist erfahrungsgemäß sehr unangenehm Bei der Spüle stört mich das Fenster nicht, da ich ja die Zeit am Spülbecken - dank Spülmaschine - dramatisch zu reduzieren gedenke.

    @ Kerstin: das findet meine bessere Hälfte auch nicht so gut mit den Hochschränken :'(
    Die Wand links vom Fenster habe ich nochmal nachgemessen, die ist wirklich nur 264 cm lang. Wie ich soeben festgestellt habe, hab ich aber nur 164 cm angegeben :rolleyes: Mann, also Maße eingeben ist defintiv nicht meine Stärke. Aber ich bin guter Dinge, ich habe schonn mal eine Küche geplant und hab x-mal nachmessen müssen, weil ich ständig etwas falsches aufgeschrieben hat. Am Ende hat die Küche aber dann auf den mm genau gepasst :-)

    Das mit der Mikro über dem Herd gefällt mir gar nicht.

    Ist es denn aufwändig, einen Wasseranschluß zu verlegen? Muss da der Vermieter zustimmen? Und macht das nichts, wenn der Wasseranschluß im Schlafzimmer auch endet (wobei wir den irgendwann eh wegmachen lassen wollten). Unter unserer Küche ist das Bad unserer Vermieterin. Ich such schon seit 3 Tagen den Wohnungsgrundriss, bisher aber ohne Erfolg...
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    Bei meinen Varianten geht es ja nur um ca. 30 cm rüberlegen. Das kann Aufputz passieren.

    Menorca hat hier so ein schönes Bildchen, wo die Verlegung sogar um die Ecke gegangen ist.

    [​IMG]

    Weil das Aufputz ist, kann es bei einem evtl. Auszug problemlos wieder abgebaut werden. Ich würde den Vermieter informieren, aber da gibt es eigentlich keinerlei Einwände dagegen.
     
  17. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.233
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Küche um Spülmaschine herum planen?

    ...da kann ich auch was beisteuern:

    [​IMG]

    Bei mir auch ums Eck, beide Leitungen. Meine Schränke stehen da ca. 5cm von der Wand weg.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Planung Ikea-Küche, L-Form schräge Ecklösung Küchenplanung im Planungs-Board 7. Nov. 2016
Ikea-Küche in Mietwohnung mit vorhandenen Elektrogeräten Küchenplanung im Planungs-Board 31. Okt. 2016
Ikea Küche für unser Schwedenhaus Küchenplanung im Planungs-Board 24. Okt. 2016
Küchenplanung (IKEA), Halboffen, Insel, fast final, Fragen... Küchenplanung im Planungs-Board 10. Okt. 2016
Status offen IKEA-Küche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Küchenplanung Ikea für kleine verwinkelte Küche Küchenplanung im Planungs-Board 1. Sep. 2016
Status offen Küchenplanung IKEA Anregungen und Kritik Küchenplanung im Planungs-Board 30. Aug. 2016
Siemens Geschirrspüler 45 cm vollintegriert in IKEA Method Küche Einbaugeräte 14. Aug. 2016

Diese Seite empfehlen