1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet Eckspüle oder weiter Laufen....

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von mass, 28. Dez. 2008.

  1. mass

    mass Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2008
    Beiträge:
    10

    Liebes Forum,

    wir haben eine Wohnung (Altbau) gekauft die derzeit saniert wird und es wird auch eine neue Küche nötig werden (momentan sind also alle Anschluesse noch variabel). Unten habe ich mal einen ersten Entwurf angehängt (Bilder und ALNO Datei).
    Diese Variante finden wir insofern ganz gut dass alles recht dicht beisammen ist (Kühlschrank, Ofen, Spüle, ...) Es gibt nicht soviel Arbeitsfläche aber auf der anderen seite des Raums haben wir ja noch Abstellfläche auf dem einen Unterschrank. Nicht so glücklich bin ich mit der Eckspüle weil die doch recht klein sind und ein Abtropfgitter (was man trotz Geschirrspüler trotzdem irgendwie braucht) kaum drauf passt.
    Alternativ könnte man auch die beiden Hochschränke (mit Kühlschrank und Ofen) auf die gegenüberliegende Seite stellen (wo jetzt der kleine Unterschrank steht) und hätte in der L-Form mehr Platz für Arbeitsfläche und eine ordentliche Spüle. Dafür muss man wohl weiter zu den Geräten laufen...

    Was meint ihr bzw. welche anderen Optionen sehr ihr??

    Was man auf dem Bild nicht so sieht: Eine 15cm Lücke zur Wand mit dem Fenster muss bleiben weil an der Rückwand dort jeweils ein Vorsprung ist. Das Fenster hat nur eine Brüstungshöhe von 80 cm sodass davor wohl nichts geht (unser Tisch ist übrigens etwas kleiner als der im Bild aber einen 80x120 Tische hab ich im Alno Planer nicht gefunden....)

    Vielen Dank im Voraus für eure Ideen!!

    Liebe Grüße,
    Stefan
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.700
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hallo Stefan,
    neben der Spüle steht auch die Spüma ungünstig zur Eckspüle, da sich Müll und Spüma nicht gleichzeitig öffnen lassen ;-)

    Ich habe mal deine Alnodateien genommen, den Tisch angepaßt (Zaubertaste F4 für angeklickte Gegenstände, da kann man ganz individuell die Maße anpassen). Außerdem die Wandvorsprünge eingebaut, so wie ich sie verstanden habe. Dateien sind wieder angehängt.

    Ist die Tür wirklich so herum angeschlagen? Wie wäre es damit, den Anschlag zu ändern oder evtl. sogar eine Schiebetür von außen?

    VG
    Kerstin
    ------------------------------------------
    Angepaßte Dateien von Mass = Stefan ;-)
     

    Anhänge:

  3. mass

    mass Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hallo Kerstin,

    danke für die Nachhilfe (wie konnte ich nur bisher ohne die F4 Taste überleben :-))
    Daher habe ich gleich die Tür auf 120cm vergrößert - und ja: das wird sowieso eine von aussen öffnende Schiebetür.
    Geschirrspüler und Unterschrank hab ich mal vertauscht - Mülleimer und Geschirrspüler sollten wohl gleichzeitig zu öffnen sein...)
    Vielen Dank auch für die Wandvorsprünge - ich hab sie minimal angepasst.

    Grüße, Stefan
     

    Anhänge:

  4. mass

    mass Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hiho,

    uppps :-[, in dem vorigen Post sind die alno-Dateien (plan2) völlig falsch (irgendein zwischenzustand) Eigentlich wollte ich diese anhängen....

    Ciao, Stefan
     

    Anhänge:

  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.700
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hallo Stefan,
    in der Checkliste schreibst du Raumhöhe 350 cm ... im Alnoplaner ist es mit 250 cm angelegt ... was ist korrekt? Und, wenn Raumhöhe 350 cm, ist das Fenster dann wirklich nur 120 cm hoch?

    VG
    Kerstin
     
  6. mass

    mass Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hallo Kerstin,

    ja 3,50 ist richtig (ich hatte im Alno-Modell die Raumhöhe gar nicht eingetragen und der Standard-Alno-Raum ist vermutlich 2,50 hoch :-)
    Das Fenster ist vermutlich auch etwas höher als 120cm (da habe ich aber im Momment nicht das genaue Maß)

    Grüße, Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dez. 2008
  7. mass

    mass Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hiho,


    wir haben unsere Planung jetzt noch etwas verfeinert und sind bei dem angehängten Ergebnis gelandete (L-Form mit separatem Standkühlschrank). Das hat aus unserer Sicht mehrere Vorteile (gegenüber dem ersten Versuch):
    • mehr Arbeitsfläche
    • keine Eckspüle
    • deutlich billiger (separate Kühlschränke sind wirklich deutlich billiger als integrierte und das Holz für so einen Hochschrank ist auch nicht wirklich vernachlässigbar....).
    Der einzige Nachteil scheint uns im Momment dass man etwas weiter zum Kühlschrank laufen muss.

    Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge???

    Vielen Dank im Voraus für eure Ideen,

    :danke:

    Stefan
     

    Anhänge:

    • Thema: Eckspüle oder weiter Laufen.... - 30163 -  von mass - k41.jpg
      k41.jpg
      Dateigröße:
      43,4 KB
      Aufrufe:
      59
    • Thema: Eckspüle oder weiter Laufen.... - 30163 -  von mass - k42.jpg
      k42.jpg
      Dateigröße:
      43 KB
      Aufrufe:
      62
    • Thema: Eckspüle oder weiter Laufen.... - 30163 -  von mass - k43.jpg
      k43.jpg
      Dateigröße:
      37,3 KB
      Aufrufe:
      65
    • PLAN4.KPL
      Dateigröße:
      4,2 KB
      Aufrufe:
      55
    • PLAN4.POS
      Dateigröße:
      6,9 KB
      Aufrufe:
      54
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Ich würde aus optischen Gründen auf Einbaukühlschrank plädieren, und den Backofen und Kühlschrank tauschen. Das verkürzt die Laufwege. Möchte meinen Kühlschrank neben dem Kochfeld nicht missen. Beim Kochen brauch ich den, während des Back- oder Bratvorgangs nicht.
     
  9. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Kann mir nicht helfen, aber irgendwie
    schaut's für mich etwas neubacken aus.

    Mit den Oberschränke müßte m.E. noch etwas
    passieren damit mehr Pep reinkommt.

    Ansonsten hat Cooki die funktionellen Vor-und Nachteile
    schon erwähnt.



    -
     
  10. mass

    mass Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Vielen Dank für die Vorschläge!

    Das Argument mit dem Kühlschrank neben dem Kochfeld leuchtet mir schon ein. Es ist aber auch eine Preisfrage: Ein Hochschrank + 60er Unterschrank mit Neff A++ KGS liegt in einem Angebot bei ca 3500€ (für die gegenüberliegende Seite - da wo jetzt der einzelne KGS steht) Dafür bekommt man natürlich einen luxeriösen (und hübschen) Standkühlschrank und spart noch einiges...
    Btw: hat hier jemand schon mal den Siemens KG28FM50 life gesehen???

    Und nun zum Pep: Konkrete Vorschläge bitte... ;D (Danke)

    /Stefan
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.700
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hallo Stefan,
    ich bin ja auch bekennender Stand-Alone-Kühlschrank-Fan ;-). Optisch ist ein integrierter zwar oft besser einzubinden, aber die Energieeffizienz bzw. Größe und Leistung sprechen meiner Meinung nach für Stand-Alone.

    Und du hast den Platz, den sogar ein wenig schräg hervorzuheben.

    Was man evtl. noch überlegen könnte, wäre die Spüma auch noch hochzubauen. Und dann in den 60er Spülenunterschrank nur ein 45er Becken ganz links einbauen, so dass etwas Abstand zur hochgebauten Spüma entsteht. Das hängt aber von deinem Arbeitsplattenbedarf ab.

    Da du die DAH mit Abluft möchtest, habe ich mal den Kanal zur Außenwand so gesetzt, dass man ihn gleich benutzen kann, eine Tischbeleuchtung zu integrieren.

    Wenn du sowieso Wasser noch frei verlegen kannst, dann kannst du dir auch überlegen, z. B. einen |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| mit automatischen Eiswürfelbereiter zu nehmen. Der braucht einen Wasserhahn, der z. B. bei Schrägstellung wundervoll in der Ecke hinter dem Kühlschrank versteckbar wäre. Ich habe das Vorgängermodell und gebe ihn nicht mehr her ;-)

    VG
    Kerstin
     

    Anhänge:

  12. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hi Kerstin,

    *2daumenhoch* *2daumenhoch*
     
  13. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hallo Kerstin,

    die Planung sieht schick aus.

    *idee*

    Du wirst mit Sicherheit über dem Fenster aufgrund des Fenstersturzes nicht mit der Abluft rausgehen können.
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.700
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Cooki,
    bei 350 cm Raumhöhe wird es dann vielleicht ein wenig höher. Ansonsten hast du natürlich Recht ... ich muss noch mehr Sachen verinnerlichen ;-)

    Vg
    Kerstin
     
  15. mass

    mass Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Eckspüle oder weiter Laufen....

    Hallo Kerstin,

    :danke:


    sieht wirklich schick aus! Wir werden mal schaun was die Fneuschränke mehr kosten. Ob das Rohr über dem Fester rausgeht muss man noch mal genauer klären - im Prinzip haben wir das aber genug Platz...

    Ciao, Stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Breite Tür Eckspülenschrank Spülen und Zubehör 29. Juni 2016
Eckspülenschrank mit Auszug ? Spülen und Zubehör 2. Sep. 2014
Abflussrohre der Eckspüle Montage-Details 21. Apr. 2014
Gesucht: Eckspüle mit großen Ausschnitt, für die Ecke, hinten rechtwinklig Spülen und Zubehör 20. Aug. 2013
Eckspüle für 90°-Arbeitsplattenwinkel: Woher? Überhaupt sinnvoll? Spülen und Zubehör 20. Juni 2013
nochmals an Ikea-Experten: Lösungen für Eckspülen bzw. Eckkochfeld Teilaspekte zur Küchenplanung 6. Aug. 2012
tür von der eckspüle stößt an den griff Mängel und Lösungen 19. Jan. 2012
Abfallsammler für Eckspüle zum nach hinten schieben Spülen und Zubehör 30. Nov. 2011

Diese Seite empfehlen