Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von stallion81, 17. Sep. 2012.

  1. stallion81

    stallion81 Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2012
    Beiträge:
    6

    Hallo Zusammen,

    ich wende mich heute an euch, weil ich mir die Beseitung einer Unklarheit erhoffe.
    Wir haben uns bereits für eine Plana Küche entschieden.
    Jedoch ohne Geräte. Der Verkäufer meinte jedoch, dass wir beim Kauf des Kochfeldes auf die Einbautiefe achten sollen, damit der Auszug unter dem Kochfeld noch aufgeht und somit die Schublade nicht verloren geht.
    Er hat uns vorgeschlagen Miele KM6203, da Miele wohl sehr niedrige Einbautiefen hat.
    Das Feld kostet jedoch ca. EUR 1000.-
    Die Frage ist, finden wir ein günstigeres Gerät (60er Feld Ceran, kein Induktion), das in die 2cm Elementsteinplatte passt und wir die Schublade drunter nicht verlieren?
    Oder anders: Wie tief darf das Gerät sein, so dass die Schublade noch aufgeht?

    Bei der Gelegenheit: Suchen wir noch eine Alternative zu seiner vorgeschlagenen 90er Inselhaube von Miele PUR90DED?
    Einzige Anforderung unsererseits: 90er Haube, Abluft, soll was wegschlucken, da Küche, Esszimmer und Wohnzimmer offen.

    Danke und Grüße
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Hilfreich wäre es, wenn du alle Geräte zu der entsprechenden Herstellerseite verlinkst. Außerdem wäre es hilfreich zu wissen, welcher Küchenhersteller und nicht welcher Vertrieb eure Küche angeboten hat. Vielleicht mal in der Auftragsbeschreibung die Bezeichnung des Kochfeldunterschrankes hier mit schreiben.

    Egal, welches Kochfeld du aussuchst, du solltest es auf jeden Fall nochmal mit dem Küchenstudio abstimmen und auch schriftlich festhalten, dass dieses oder jenes Gerät geplant ist. Damit es dann beim Montieren kein Problem gibt. Wer montiert die Geräte? Das Studio gegen Aufpreis?
     
  3. stallion81

    stallion81 Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Hi Kerstin,

    klingt logisch, deshalb hier mal die Links:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Wobei hier die Einbautiefe gar nicht erst genannt wird.
    Hab ich von einer anderen Seite.
    Die Haube finde ich bei Miele nicht. Vllt neues Modell?

    Dachte Plana ist immer ProNorm? Unsere scheint laut Verkäufer eine Pronorm zu sein.

    Der Unterschrank, wenn ich es aus der Teileliste richtig rauslese - scheint ein M1 - UG100-76-36 zu sein. Beschreibung: Unterschrank für Kochmulde mit obenliegenden Schaltern. 1 Schubkasten, 1 Konstruktionsboden, 2 Frontauszüge.

    Wer die Geräte montiert, bin ich mir noch nicht sicher. Haube und Herd vermutlich der Lieferant. Pro Fermdgerät EUR 60.- Einbaukosten.

    Abklären ob das Kochfeld passt werde ich auf jedenfall...hat der Verkäufer aber auch angeboten.

    Danke und Grüße
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Die Einbautiefe steht dort auch:

    40mm tief und bei flächenbündigem Einbau zusätzliche 7mm, da die Glaskeramik in die APL versenkt wird.

    [​IMG]

     
  5. stallion81

    stallion81 Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Hi Michael,

    danke für die Erläuterung.
    Kennst du eine günstige/vernünftige Alternative mit der Selben Einbautiefe?

    Danke und Grüße
     
  6. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Schau dir mal die Geräte der BSH an. Die liegen bei Heizkreiskochstellen auch nicht höher.

    Du hast eine 2cm APL. Darunter sitzt noch eine 16mm hohe Traverse des Unterschrankes und von dort zum Schubkasten ist immer noch ein Zentimeter Luft. Das sind 4,6cm Tiefe, die du beruhigt wählen kannst.

    Das hier hat eine Eintauchtiefe von 51mm:

    Neff - TT 1540 X TwistPad Kochfeld Autarkes Elektro-Kochfeld mit integrierten Kochstellenreglern

    Frag am besten den Händler wieviel Platz von der Oberkante des Schrankes bis zum Beginn der Schubkastenzarge ist. Addiert mit der APL-Stärke ist es das für dich relevante Maximalmaß. Bisschen Luft wäre schon fein...
     
  7. stallion81

    stallion81 Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Der Verkäufer meinte schon, dass ein alternatives Kochfeld nicht höher sein darf als das von ihm vorgeschlagene.

    Sprich...nicht mehr als 40mm.

    Da wirds schwer oder?
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Im Normalfall berechnet sich das aber so, wie Michael es berechnet hat. Deshalb frage ihn doch einfach mal, wie sich die 40 mm zusammensetzen und ob nicht knapp 50 mm auch gehen .. nach Michaels Berechnungsmethode.
     
  9. stallion81

    stallion81 Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Na gut, ich werd ihn morgen nochmal fragen.
    Eins noch: Was zählt für mich? Die Nischenmaße oder Geräteabmessung?

    Grüße
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Verstehe die Frage nicht. Welche Nischenmaße? Welche Geräteabmessung? Und in welchem Zusammenhang?
     
  11. stallion81

    stallion81 Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Na jeder Hersteller gibt zwei Maße an.
    Neff zB nennt es Nischenmaß und Gerätemaß.
    Die Geräte von AEG scheinen eine sehr geringe Höhe zu haben:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Was haltet ihr von den Geräten?
     
  12. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Ceran Kochfeld für 2cm Elementsteinplatte

    Ich denke in dem Fall geht es um die Einbauhöhe.

    Bei Neff heisst es: Nischenmaße (mm) 51 x 560 x 500 mm

    560x500mm ist das Ausschnittmaß
    51mm die Einbauhöhe

    Bei dem AEG ist auch von der Einbauhöhe die Rede = 38mm
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Cerankochfeld 80cm Einbaugeräte Dienstag um 19:48 Uhr
Geräteliste Bosch - BO/MW + DG + Wärmeschublade + XL-GSP + KS178 + GF88 + Ceran-Kochfeld + Wand-DAH Einbaugeräte 6. Sep. 2016
Abstand Ceran Kochfeld/Wand und Schränke über dem Kochfeld Küchenplanung im Planungs-Board 7. Apr. 2016
AEG Ceran Kochfeld zu heiss?? Montagefehler 12. März 2016
autarkes Neff Cerankochfeld, Touch Einbaugeräte 9. Feb. 2016
Ausbau eines Miele Cerankochfeldes Montage-Details 13. Juni 2014
Empfehlung für Cerankochfeld 90cm? Einbaugeräte 29. März 2013
Siemens Ceranfeld Kochfeld schaltet immer ein und aus Montage-Details 6. Sep. 2012

Diese Seite empfehlen