Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

saenner

Mitglied
Beiträge
8
hallo ihr Lieben.
Ich bin noch neu hier im Forum und möchte mich daher erstmal vorstellen.
Ich finde es toll, dass es extra ein Forum für Küchen gibt *clap*
Ich habe auch sofort eine Bitte an euch. Und zwar brauche ich etwas Beratung in Sachen Küche. An sich habe ich alles da, aber
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
mir noch. Nun habe ich mich in einigen Läden umgesehen, aber noch nichts passendes gefunden.
Kann mir jemand vielleicht einen guten Laden empfehlen.

Vielen Dank schon im voraus *rose*
 
Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

Hallo Saenner,
ich habe dich mal von den Mängeln ins Küchenambiente verschoben.

So allgemein ist das natürlich sehr schwer.

Sinnvoll wäre mal ein Küchenplan, damit man sehen kann, was da passen könnte. Wenn das nicht geht, dann wenigstens mal eine Beschreibung, wie groß kann der Tisch sein, bestimmte Materialien und in welcher Gegend du in etwa Läden suchst.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

Kann mir jemand vielleicht einen guten Laden empfehlen.
Hallo Saenner, Deine Anfrage ist leider sehr, sehr allgemein.

Auf Deine Frage in dieser Art kann ich Dir nur Ikea empfehlen, den gibt es überall in Deutschland.
 

saenner

Mitglied
Beiträge
8
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

hallo, danke erstmal für eure Antworten.
Ich war schon bei Ikea aber irgendwie hat mir da nichts so richtig zugesagt. ???
Außerdem kaufen alle bei Ikea bzw hört man immer als erstes Ikea.
Ich hätte schon gerne etwas außergewöhnlicheres.
Da meine Küche nicht besonders groß ist wäre ein kleiner Esstisch am besten, aus Glas denke ich ideal. *kiss*
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

Hallo Saenner

Wenn man nicht weiss wo Du lebst... :rolleyes: Sonst schau Dich mal auf der
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
- Seite um ;-) wenn Du einen Tisch findest, welcher Dir gefällt, kannst Du die Firma anschreiben und nach einem Händler in Deiner Nähe fragen...

ICH halte Glas ja für alles andere als ideal, als Esstisch ... aber das ist bekanntlich Geschmackssache.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

Nun habe ich mich in einigen Läden umgesehen, aber noch nichts passendes gefunden.
Kann mir jemand vielleicht einen guten Laden empfehlen.
Da hilft mir auch der Küchen-Plan nichts.

In welcher Stadt denn ??? Berlin und München, da könnte ich Dir einen Tip geben. Oder schau mal bei "Magazin"
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
, die haben mehr besondere Möbel, den Laden gibt es in diversen Städten in Deutschland.

Glas ist sehr kalt...wäre nicht mein Fall. Wenn Du Bilder der übrigen Einrichtung hochlädst, könnte man vielleicht auch mehr sagen.
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.214
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

Ich hätte schon gerne etwas außergewöhnlicheres.
Da meine Küche nicht besonders groß ist wäre ein kleiner Esstisch am besten, aus Glas denke ich ideal. *kiss*
Mein Bruder hat einen Glastisch der Firma Draenert( Bodenseenähe).

Dort sind die Verlängerungsplatten unter den Tisch geschwenkt,und werden bei Bedarf vorgeschwenkt und hochgezogen,ist eine ganz raffinierte Technik, etwas außergewöhnliches ,aber nicht ganz billig,so um die 1500 €
 
Beiträge
8
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

hi,
also ich bin jetzt in die nähe von Kiel gezogen. Und direkt in meiner nähe gibt es nicht wirklich viele Möbelläden. Dementsprechend habe ich keine große Auswahl :'(
Aber eure Tips hören sich echt toll an. Ich denke ich werde mich, wenn ich wieder etwas Zeit habe bei einigen vorgeschlagenen Läden umschauen.
Aber immerhin habe ich schon mal Stühle *clap*
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Ist ja schon mal ein Fortschritt, oder *dance*
 
Zuletzt bearbeitet:

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.262
Wohnort
Barsinghausen
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

In Kiel gibt es zwar die ganz großen nicht, aber einige kleine, feine Adressen, z.B. Einrichtungshaus am Schloßgarten oder Wohndesign 77, aber auch bei Dela könntest Du fündig werden.
 
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

Mein Bruder hat einen Glastisch der Firma Draenert( Bodenseenähe).

Dort sind die Verlängerungsplatten unter den Tisch geschwenkt,und werden bei Bedarf vorgeschwenkt und hochgezogen,ist eine ganz raffinierte Technik, etwas außergewöhnliches ,aber nicht ganz billig,so um die 1500 €
Ich war ganz begeistert von deinem Tipp und habe mir das wirklich tolle Angebot angesehen.
Vom Holztisch bin ich mittlerweile abgekommen, da er in meiner zwar offenen, aber doch beschränkten Küche von ca. 4x4 m zu plump wirken würde.
Die schönen Glastische mit dem speziellen Auszugs- bzw. Schwenkmechanismus sind aber nicht für 1.500.-- Euro zu haben.;-) Rechne mit beinahe dem Doppelten.:rolleyes:
 
Beiträge
8
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

hmm also die Auswahl klingt nicht schlecht, aber so viel wollte ich für einen kleinen Glastisch nicht bezahlen. Hab mich im Internet etwas umgesehen und hab da schon ein paar nette sachen gefunden.
was haltet ihr von dem design dieser Glastische, die sind relativ weit unten einmal rund und einmal eckig
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
ich mag so modernere sachen eigentlich und der Preis ist auch ok.
aber halt noch etwas unentschlossen und weiß nicht welche farbe besser und praktischer wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

...erlaubt ist alles, was gefällt :-)

Saenner, wenn das zu Eurem Wohnungsstil passt, warum nicht?

Wie gesagt, Glas wäre mir zu kalt als Esstisch... aber wenn Dich das nicht stört, kein Problem!

Haben Eure Füße an dem Tisch Platz?
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

.. es ist alles gefälschte Desinger-Ware aus China :-\ .. die Qualität *stocksauer* .. Schadstoffe :-X Arbeitsbedingungen *stocksauer*
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.214
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

Die schönen Glastische mit dem speziellen Auszugs- bzw. Schwenkmechanismus sind aber nicht für 1.500.-- Euro zu haben.;-) Rechne mit beinahe dem Doppelten.:rolleyes:
Hallo Heise

Leider hast Du recht. Habe bei meinem Bruder nachgefragt,er hat den
Tisch
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
(hier sieht man die Schwenkbewegung )als
Ausstellungstisch und zum Sonderpreis für 2000€ bekommen, normal
liegt er bei ca.4000€.
Die Firma Draenert hat auch ganz tolle Granittische ,alles aber gehobene Luxusklasse,aber wer etwas möchte was nicht jeder hat ,liegt hier richtig.
 
Beiträge
8
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

@martin und @Nice-nofret
in de Punkt kann ich nur ulla zustimmen. die meisten großen stellen Ihre Sachen in China oder anderen asiatischen Ländern her.
Und nur weil etwas in China hergestellt wird, heißt es nicht, dass es hohe Schadstoffbelastung hat oder gefakte Designerware ist.
Ich meine selbst apple produziert die echten iphones in China.
wenn man nämlich alles in Deutschland oder anderen europäischen Ländern produzieren würde, dann wären die Sachen dür viele Menschen nicht bezahlbar.

aber hat sonst noch jmd eine
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
????
 
Zuletzt bearbeitet:

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Brauche Hilfe beim Küchentisch aussuchen

...ich meinte dennoch auch nicht, dass man die Produktion in China fördern sollte...ich selber versuche zu vermeiden, solche Waren zu kaufen.

...dennoch, wie meidet man so ein Thema... IKEA ? Denen traue ich alles zu.

Die Küchen deutscher Hersteller werden Gott sei Dank noch in Deutschland hergestellt, so las ich letztens z. B. über Pronorm "Das Unternehmen verfügt über alle wichtigen Zertifizierungen, die Qualitätssicherung, Transparenz, Sicherheit und das Engagement für den Umweltschutz beglaubigen."

Aber zurück zum Tisch: Wenn Dir das Design gefällt und das Gestell Dich nicht beim Sitzen behindert... (ich sitze ja gerne auch mal Probe, was Du bei dem Tisch aus dem Katalog nicht tun kannst)... und Du berücksichtigst, dass Design-Nachbauten qualitätsmäßig nicht optimal sind... warum nicht?

Sonst kaufe Dir einen Tischbock von JANUA (junger, deutscher Möbelhersteller) - siehe Foto - Link hier:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
und lege eine Glasplatte drauf :-)
 

Anhänge

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben