Bora Basic BIA unter Hängeschrank

buettel

Mitglied

Beiträge
3
Hallo zusammen,
wir liebäugeln mit dem Bora Basic BIA Kochfeld.
Wir sind uns aber etwas unklar ob nicht der Hängeschrank in der dann neuen Küche evtl. in Mitleidenschaft gezogen wird durch die Kochdünste welche ggf. nicht nach unten abgezogen werden.
Es wird ja ein Abstand von 60cm empfohlen.
Hat jemand schon Erfahrungen sammeln können?

Vielen Dank...
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
4.887
Ich rate trotzdem nicht dazu.
Wir haben es so in der Ausstellung , mit höhergesetztem Kurzklappenschrank.

Je nach Kochverhalten hängt unter dem Schrank Wrasen .
Wir zeigen wie es richtig ist und wie man es machen sollte... aber , ob die Hausfrau sich im Alltag dann anpasst, wage ich zu bezweifeln.

Die Muldenlüfter sind für Kopffreiheit gedacht , dabei bleibe ich.
Warum man dann unbedingt einen Schrank darüber hängen muss, kann ich nicht nachvollziehen.
Man büßt Stauraum unten ein, und will diesen dann oben wettmachen.

Für solche Zwecke gibt es gute Kochfelder in Kombination mit ner guten Dunsthaube drüber.
Der Stauraumgewinn ist unten, da wo m.M. nach besser hingehört .
Für die Linienführung gibt es zahlreiche Einbauhauben.
 

buettel

Mitglied

Beiträge
3
Ich rate trotzdem nicht dazu.
Wir haben es so in der Ausstellung , mit höhergesetztem Kurzklappenschrank.

Je nach Kochverhalten hängt unter dem Schrank Wrasen .
Wir zeigen wie es richtig ist und wie man es machen sollte... aber , ob die Hausfrau sich im Alltag dann anpasst, wage ich zu bezweifeln.

Die Muldenlüfter sind für Kopffreiheit gedacht , dabei bleibe ich.
Warum man dann unbedingt einen Schrank darüber hängen muss, kann ich nicht nachvollziehen.
Man büßt Stauraum unten ein, und will diesen dann oben wettmachen.

Für solche Zwecke gibt es gute Kochfelder in Kombination mit ner guten Dunsthaube drüber.
Der Stauraumgewinn ist unten, da wo m.M. nach besser hingehört .
Für die Linienführung gibt es zahlreiche Einbauhauben.
Danke für die Antwort,
hast du eine Empfehlung für einen Lüfterbaustein und eine Kopffreihaube?
Unterscheiden die Systeme sich von der Absaugleistung?
Ggf. auch für ein Kochfeld.

Danke und viele Grüße
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
4.887
Empfehlungen gäbe es einige/viele .
Das hängt auch stark vom Budget ab und von der Planung und gewünschten Optik.
Hierzu bräuchte es mehr Informationen .


Kochen an der Wand ist schonmal physikalisch gut .
 

buettel

Mitglied

Beiträge
3
Mehr als 1000€ sollte die Haube nicht kosten.
Wir finden die Falmec Move ganz interessant, haben aber nicht wirklich einen Überblick über diese mega Vielfalt von verschiedenen Hauben.
Eine Flachschirmhaube kommt allerdings auch in frage. In erster Line sollte das ganze gut zu reinigen und eher schlicht gehalten sein.
Wir waren bereits in mehreren Küchenstudios und waren dort mit der Beratung nicht wirklich zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
959
Wohnort
Wien
Wir waren bereits in mehreren Küchenstudios und waren dort mit der Beratung nicht wirklich zufrieden.
Bitte: schreibt ein (zwei, drei) freundliches email:

Wir danken für Ihre Beratung am ..... Bedauerlicherweise können wir nicht sagen, dass Ihre Leistungen zufriedenstellend waren. Konkret würden wir uns bei einem neuen Termin wünschen, dass . . .

Sicher kommt dann eine Einladung zu einer weiteren Planung.

Ich frage oft nach, was beim Mitbewerb nicht gepasst hat und was ich besser machen kann. "Was hat Sie gestört?" "Warum haben Sie die Küche nicht bei NN bestellt?"

Grüße

Rüdiger
 

Cooki

Team
Beiträge
8.911
Wohnort
3....
Es ist doch immer eine Frage, wie man es plant. Ein durchgehend lackierter Unterboden schützt schon sehr gut vor Quellschäden. Macht ja auch in der Optik bei höhenhängenden Klappenschränken Sinn, denn es guckt ja keiner gerne auf die sichtbaren Korpusunterseiten. Man muss dem Kunden nur klarmachen, wie er die Kombi bedienen muss und da gibt es auch keine Ausreden. Die Automobilindustrie macht es doch vor,... oder welchen Schutz bietet heute noch ein Stossfänger. :so-what:
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.847
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Ein durchgehend lackierter Unterboden schützt schon sehr gut vor Quellschäden
Auch eine beschichtete Unterseite würde dem sicher standhalten. Ich wüde eher die Stosskanten, die Boden und Seiten verbinden als Schwachstelle sehen.
 

Cooki

Team
Beiträge
8.911
Wohnort
3....
Fakt ist aber auch, dass bei leistungsschwachen Flachschirmhauben die Schrankseiten auch aufquillen. Macht Euch das Leben doch nicht so schwer. Jeder bekommt, was er bezahlt und wenn der Nutzer eine teure Habe nicht anmacht, dann bringt die auch nichts. Somit alles auch nutzerabhängig.

Gute-Nacht-Phylosophie :kfb:
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben