Ballerina übertiefe Hochschränke

Michael

Admin
Beiträge
16.724
Wenn du auf das vertikale Greifraumprofil verzichten würdest wäre es möglich. Es gibt den 26cm hohen und den 78cm hohen Korpus in 70,5cm Korpustiefe. Dazu dann die 103,6 cm hohe Front mit einem P2O. Das ist alles.

Verstehe den Berater aber auch nicht. Du nimmst ihm doch schon das Denken ab. :so-what:

Ich würde es ganz anders machen. Ich würde mir das Korpusmaterial für die Seiten und die Rückwand bestellen, dazu zwei Konstruktionsböden und die gewünschte Menge Einlegeböden und Innenauszüge falls gewünscht.
Dann schraubt man das vor Ort zusammen und baut die Tür davor, die man auch einzeln kaufen kann.

Zur Strafe wäre diese Lösung wohl auch noch erheblich günstiger. :cool:

Wie Rüdiger richtig schreibt: Es ist ein Industriebetrieb. Da ticken die Uhren etwas anders.
 

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
Wenn du auf das vertikale Greifraumprofil verzichten würdest wäre es möglich. Es gibt den 26cm hohen und den 78cm hohen Korpus in 70,5cm Korpustiefe. Dazu dann die 103,6 cm hohe Front mit einem P2O. Das ist alles.
Hab verstanden, das vertikale Profil ist ein Hindernis. Dann Michael bitte noch eine Frage, wenn ich die geschilderte P2O Lösung nehme, kann das Profil als Attrappe also diese Lücke von 3 cm zum nächsten Schrank aus optischen Gründen bleiben? Oder kann sie nicht befestigt werden?
 

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
Der Link war hilfreich, jetzt habe ich es verstanden. Das eingekreiste würde bei einem Unterschrank nicht dabei sein. Bei einem Hochschrank wird es werkseitig ausgeführt. Danke
 

Anhänge

  • 834EF6C8-8885-482D-8722-2D3F89289485.jpeg
    834EF6C8-8885-482D-8722-2D3F89289485.jpeg
    152,7 KB · Aufrufe: 52

racer

Team
Beiträge
6.053
Wohnort
Münster
ich lese mir das morgen mal durch, auf den ersten Blick sehe ich keine großartige Problematik..

morgen mehr..

Gruß

Racer
 

racer

Team
Beiträge
6.053
Wohnort
Münster
gibt es auch eine Ansicht mit Maßen ?

was muss wo rein ?

TK ist eine Tiefkühler ? 88 cm Nische, wo soll der hin... ?

Gruß

Racer
 

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
TK ist Gefrierschrank im Schrank Nummer 3. Nummer 1 und Nummer 5 sollen Übertief ausgeführt werden mit vielen Auszügen und Schubladen.
 

Anhänge

  • 3E271B50-C67B-4CC8-824D-ED8E0C7AFE2C.jpeg
    3E271B50-C67B-4CC8-824D-ED8E0C7AFE2C.jpeg
    147 KB · Aufrufe: 53

racer

Team
Beiträge
6.053
Wohnort
Münster
Also, wir können dir, gegen geringen Aufpreis diese Korpusse 720 mm tief bauen und dort dann 650 mm tiefe Zargen als Innenschübe oder Auszüge verbauen, die eine Nutztiefe von
623 mm haben werden. Du kannst aber auch bei unserem Standard von 625 mm Korpustiefe bleiben und bekommst dann die Nutztiefe von 523 mm, die Du ja bereits kennst.

10 cm Sockel vorausgesetzt, willst Du also die Schränke ca. 1900 mm hoch und die halbhohen Schränke in Unterschrankhöhe, also 810 mm plus Sockel ?

hattest Du schon was zur Frontausführung gesagt ?

Gruß

Racer
 

racer

Team
Beiträge
6.053
Wohnort
Münster
wie tief darf denn Element 2 werden ? und kann Element 4 auch 385 mm KT bekommen (bzw. 360 mm Korpustiefe hinter der Rückwand) ?

Gruß

Racer
 

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
@racer
Für Nummer 1 und 5 müssten es schon 72 cm mit 65er Zarge sein.
Nummer 4 kann auch 38,5 cm werden
Nummer 2 kann mit den Korpusseiten auch tiefer werden, nur in der Mitte muss es frei bleiben wegen den Leitungen und dem Vorsprung.
Die horizontale Linie bei meinen Ansichten liegt bei 114 cm. 104 cm die untere Tür plus 10 cm Sockel . Welche Serientüren in dieser Größe gibt es bei Eggersmann ?
Als Front habe ich mir eine samt matte Oberfläche in Salbeigrün vorgestellt. Die Front muss einerseits zu den Ziegelwänden und andererseits zu einer Ausschanktheke aus Edelstahl passen. Auf Salbeigrün bin ich zwar nicht festgelegt, aber eine dunkle Front würde ich diesmal ausschließen. Zu der Hochschrankzeile haben wir noch eine passende primärzeile in 70 cm tief und Korpus 84,5 hoch eingeplant. Da weiß ich nicht, ob ihr serienmäßig auch andere Korpushöhen habt als 80 cm. Danke schon mal!
 

Anhänge

  • F931DA94-9EF4-432F-8DF6-25723AD03B3B.jpeg
    F931DA94-9EF4-432F-8DF6-25723AD03B3B.jpeg
    114,5 KB · Aufrufe: 51
  • 3961D2EF-6607-4E8F-A208-AE63CA05C36E.jpeg
    3961D2EF-6607-4E8F-A208-AE63CA05C36E.jpeg
    129,4 KB · Aufrufe: 49

racer

Team
Beiträge
6.053
Wohnort
Münster
Eine Höhenkürzung eines Schranks, egal ob im Raster oder außerhalb des Rasters kostet immer das gleiche. Daher ist es total egal, welche Standardhöhen wir haben. Die Fronten werden eh als Einzelstücke kommissionsweise produziert.

Eine Vergrößerung einer Front um 15 cm, egal ob in der Breite oder der Höhe kostet brutto 57,00 €.

sag mir einfach wie hoch es werden soll und sind die 104 cm aus irgendeinem Grund gesetzt ? für den TK mit 88 cm Nische und integrierter Lüftung komme ich auf netto auf eine erforderliche Höhe von 987 mm korpushöhe..

wenn du etwas in grün haben möchtest, geht nur Lack.. du hast die Wahl zwischen Samtmattlack, Seidenmattlack, Strukturlack und natürlich Hochglanzlack.. alles in allen Farben der Welt lieferbar.

Gruß

Racer
 

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
Die 104 sind bei Ballerina serienmäßig und es hat gepasst. Wir können bei Nummer 1 und 2 auf maximal 120 gehen. Abzüglich 10 cm Sockel wäre das Optimum bei 110 und 104 liegt nicht weit davon weg. Beim TK würde bei 104 Tür natürlich ein leerer Raum bleiben, nehmen wir aber wegen optischer Aspekte in Kauf. Nummer 4 und 5 sind dann nur verstiftet.
Letzte Frage zur Korpushöhe. Gibt es bei Eggersmann serienmäßig nur die 80 cm oder auch ein anderes Maß in Übertiefe versteht sich für Unterschränke?
 

racer

Team
Beiträge
6.053
Wohnort
Münster
es gibt 810 mm Standard und es gibt die asiatische Variante um ein Raster reduziert, das sind 729 mm. Grundsätzlich können wir aber alle bauen, was technisch machbar ist.. wie hoch möchtest Du denn ?

mfg

Racer
 

racer

Team
Beiträge
6.053
Wohnort
Münster
was ist eigentlich der schraffierte Bereich ? bzw. wie breit ist die Nische, wo die drei Hochschränke stehen und was passiert eigentlich auf den beiden halbhohen Unterschränken ?
wie hoch ist der schraffierte Bereich hinter den Unterschränken ?
 

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
Über den halbhohen Schränken hängt eine halbe Etage (Gäste WC), deshalb kann in diesem Bereich bis maximal 120 cm was gemacht werden. Oben drüber kommt TV und alles von uns bauseitig hübsch mit Trockenbau frontbündig gemacht. In den halbhohen Schrank muss daher noch die Bose Technik (2 Raster) rein und Getränkekästen. Daher pochte ich so auf Übertiefe, damit ich pro Auszug zwei Kästen hintereinander stellen kann, sonst bringt mir der ganze Aufwand nichts. Der Schrank ist auf dem Boden mit Kreppband markiert.
 

Anhänge

  • B8C39B5B-D344-415B-9FDC-ABA62AFE3EA9.jpeg
    B8C39B5B-D344-415B-9FDC-ABA62AFE3EA9.jpeg
    133 KB · Aufrufe: 58

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
Hinten den 3 Hochschränken ist zwar Platz, aber auch ein tragender Vorsprung. Da wollen wir nicht ran, daher bauen wir einfach drum rum, das Ergebnis hast du sehr schön visualisiert, das wäre für mich so perfekt, bis auf ein Paar Details in der Inneneinteilung, was man später in der Feinplanung anpassen kann.
 

Traumküchegesucht

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2.036
es gibt 810 mm Standard und es gibt die asiatische Variante um ein Raster reduziert, das sind 729 mm. Grundsätzlich können wir aber alle bauen, was technisch machbar ist.. wie hoch möchtest Du denn ?

mfg

Racer
Ich brauche einfach Stauraum und nehme jeden cm, den ich bekommen kann. Da diese Küche überwiegend von meinem Mann benutzt wird, könnten wir bis 96 oder 97 cm Fertigmaß gehen. Wir haben jetzt mit euch 93,2 cm das ist natürlich auch völlig ok. Nur dies mal würde ich aufgesetzte Griffleisten nehmen, um mehr Stauraum raus zu holen. Hättest du vielleicht für mich eine Abbildung mit den nutzbaren Höhen von einem Unterschrank mit der Einteilung 2/2/2 und im unteren Auszug noch eine Innenschublade? Dann kann ich schauen, ob ich damit auch klar komme. Gibt es eure Unterschränke auch 72 tief?
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben