Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

emilie

Premium
Beiträge
612
Wohnort
Wetteraukreis
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Meine ganz einfache grau melierte Arbeitsplatte mit leicht unregelmäßiger Oberfläche hat den Putzstein auch sehr gut vertragen. Wobei ich ihn selbst da äußerst selten eingesetzt habe, es gibt ja genügend nicht schleifende Mittel.
 

Traumküchen

Spezialist
Beiträge
10
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Also ich wisch meine Arbeitsplatte mit nem Schwamm und bissi Spüli, funktioniert prima :2daumenhoch:
Den Putzstein verwende ich für Edelstahl und Glas .. ach und im Bad für Wanne und Fliesen etc. geht ebenfalls gut, auf der Arbeitsplatte fand ich es eklig und da ich keine Standard Platte habe, bin ich dann doch etwas vorsichtig. ;-)
Wem es was sagt ... Hollweg Ciel Blau ... leichte Struktur - sieht einfach Klasse aus und gefällt mir nach 10 Jahren immer noch. ( hab sie nach dem Umzug sogar erneut genommen )

Meine Fronten mache ich auch mit Spüliwasser sauber, bzw .. wenn ich Dreck sehe .. Schwamm drüber und gut is ;-) ( weiche Seite is klar ! )

Ich denke man kann manches auch übertreiben, was ich aber noch nicht gefunden habe ist der Ultimative Backofenreiniger. Der Putzstein ist okay, Fettlöse bringts nur bei frischem ... aber die Fettspritzer Oben und Hinten am lüfter sind einfach nur :stocksauer:
Hab leider keine Phyrolyse :'(
 

Anne-Marit

Mitglied

Beiträge
33
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Ich bin begeistert von dem K2r Backofen Grillreiniger, der nur im kalten Backofen anzuwenden ist und am besten wirkt, wenn man ihn über Nacht einwirken lässt. Damit bekomme ich wirklich alles wieder sauber.
Habe das Gefühl, der Reiniger wirkt besser, je länger er einwirken kann. Sprühe deshalb manchmal den Ofen damit ein, wenn wir übers Wochenende verreist sind. Ist dann spielend leicht zu reinigen.
Finde ich energiesparender als Pyrolyse . Habe bei meinem neuen Ofen auch wieder bewusst darauf verzichtet.

LG
Anne-Marit
 

ulla

Premium
Beiträge
4.498
Wohnort
München
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Finde ich energiesparender als Pyrolyse .

Engergiesparender, ist das wirklich so? Was kostet die Herstellung des Sprays und dann: Es ist auch eine Chemie-Keule, oder?

Pyrolyse habe ich in meiner 1 Jahr neuen Küche immer noch nicht verwendet und wenn ich das in Zukunft tue, dann sicher nicht mehrmals im Monat. Bleibt also bei mir die energiesparendere Version, denke ich.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
22.227
Wohnort
Schweiz
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

sehe ich ähnlich wie Ulla

Chemische Keule in der Dose:

Aluminium braucht sehr viel Energie in der Herstellung; die Chemie die da drinn ist, die Transportwege von den Rohstoffen für Dose, Inhalt und Inhalt in Dose... :w00t:

Alles in allem dürfte die Pyrolyse günstiger und Umweltfreundlicher sein... :knuppel:
 

Holz Homer

Mitglied

Beiträge
203
Wohnort
Kreis Ludwigsburg
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Hallo,

Tolles Thema hier!:top:

Hab zwar jeden Tag mit APL s zu tun aber mir noch nie so richtige Gedanken drüber gemacht welches Putzmittel nun das richtige für die jeweiligen Bereiche ist...

Ich verwende Spüli,Glasreiniger,Kunststoffreiniger(Küchen Hersteller) und bei besondes hartnäckigen Flecken auch Reinigungsverdünnung:-X

Ich lese gespannt weiter...

MfG Homer
 

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Das Thema Reinigung sämtlicher aufgegliederter Küchenelemente und Geräte wäre eine eigene Kategorie wert. :kfb:

Das ist echt spannend. :top:
 

shopfitter

Team
Beiträge
2.130
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Stimmt;D....

habe seit neuestem für Wartungs und Servicearbeiten nen Kärcher dabei:dance:
 

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Marktlücke und ausbaufähig Shopfitter :cool:
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
13.087
Wohnort
Barsinghausen
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Richtig! Einen neue Kategorie für das Forum wäre tatsächlich "Reinigungstipps", obwohl wir damit natürlich näher an das CK-Forum und dessen Niveau kämen.
 

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Niveau ist eine Sache Martin , wegwischen lässt sich das Thema aber nicht. ;-)
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
13.087
Wohnort
Barsinghausen
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Schreibt man das nicht "Nie wo"? ;D
 

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Ihh wo Martin ;D;D;D
 

wilma

Mitglied

Beiträge
15
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Mein Steinmetz hat mir ein Set mit einem Reinigungsspray,

Brio Top 1L spray - Tenax - sklep-kamieniarski.abc24.pl - Centrum Zaopatrzenia Branzy Kamieniarskiej

Imprägnierung (zur späteren Auffrischung speziell für die Innenanwendung) und einem Tuch gegeben. Es ist von der amerikanischen Firma Tenax. Merkwürdigerweise finde ich keinen einzigen vernünftigen Link zu diesem Produkt.

Bei Interesse tippe ich mal das Etikett ab.

Gruß Wilma
 

Michael

Admin
Beiträge
18.396
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Nur als kleine Anmerkung:

Wir befinden uns doch im Forum: "Reinigung".
Wie meint ihr das mit der neuen Kategorie?
 

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Na dann ist ja gut Michael. :cool:
 

Heise

AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Nur als kleine Anmerkung:

Wir befinden uns doch im Forum: "Reinigung".
Wie meint ihr das mit der neuen Kategorie?

Vielleicht eine Seite mit optimalen Pflegemitteln für das jeweilige Material.
Ich habe von meinem Küchenstudio nach Kaufvertragsunterzeichnung einen wirklich vorbildlichen Ordner mit allen Unterlagen erhalten. Darunter auch die Abteilung "Pflegehinweise". Diese liest sich wie eine Drohung.:knuppel: Es ist alles aufgelistet, was man keinesfalls darf und warum( Ich habe bisher anscheinend viel falsch gemacht). Auf meine geliebten Microfasertücher muss ich sofort!! verzichten.:-[
Leider ist aber nicht angeführt, was ich verwenden soll.
Also in meinem Fall wären die Materialien:
Edelstahl
Hochglanzlack
Holz lackiert
Shivakashi Lederoptik
Vielleicht unpassend hier ( aber ich hatte das noch nie) eine Acrylbadewanne.
Ich habe zwar leider noch Zeit, möchte aber trotzdem schon gerne wissen, welche Mittel ich benötige...
Danke!:kiss:
 

Gerbera

Mitglied

Beiträge
198
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Vielleicht eine Seite mit optimalen Pflegemitteln für das jeweilige Material

So aufgelistet fände ich das auch sinnvoll. Für mich persönlich könnte die Art der Reinigung durchaus einen wichtigen Einfluss auf die Art der auszuwählenden Materialien haben.
Das würde nicht nur Neuküchenbesitzern helfen, sondern auch den zukünftigen Käufern.

Die Freude über einen neue Küche kann sehr schnell vorbei sein, wenn man feststellen muss, dass das Pflegen und Reinigen viel mehr Zeit einnimmt, oder man sich, im schlimmsten Fall gleich nach Kauf, Kratzer oder Flecken in die Materialien putzt.

LG

Gerbera
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.759
AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Wir nutzen einfach diesen Thread mal zum Sammeln von Tipps. Und alles was bestätigt wird, packe ich einen neuen Thread, den ich hier im Reinigungsforum oben anpinne.

Also .. hier Diskussion und Vorstellen von Tipps und das, wo wir uns einig sind, wird zusammengefaßt und angepinnt. Bzw., je nachdem, wie sich die Diskussion hier entwickelt, können wir auch diesen Thread gleich anpinnen. Dann liest ein Suchender auch gleich die Hintergründe mit.
 

Heise

AW: Arbeitsplatten und Spülmittel eine Feindschaft ?

Danke, das ist super!!!:clap::rose:
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben