Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von Myohmy00, 6. Nov. 2013.

  1. Myohmy00

    Myohmy00 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2013
    Beiträge:
    4

    Hallo zusammen,

    seitdem ich meine Küche gekauft habe, habe ich nur Ärger. Zweimal hatten sie sie falsch montiert und am Ende war sie nicht feuerfest. (Gasherd) Ausserdem ist die Arbeitsplatte über dem Geschirrspüler aufgequollen. Danach wurde sie komplett ausgetauscht. Aber innerhalb von 6 Monaten nach der letzten Montage, quoll meine Arbeitsplatte wieder auf. Aber diesmal an den Ecken. Inhofer erkennt den Schaden nicht an. Im Gegenteil, sie behaupten, es wäre Eigenverschulden bzw. Stoßnäße.

    Ich werde jetzt einen Küchengutachter hinzuziehen. Aber den muss ich selber bezahlen.

    Was meint ihr? Ist das ein Herstellerfehler? ???Ich meine ja. Sagt mir eure ehrliche Meinung zu den Bildern.

    Soll ich den Gutachter hinzuziehen und wieviel würde der mich kosten?:rolleyes:

    Ich danke euch im Voraus. [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. Nov. 2013
  2. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    myohmy,

    kontrolliere bitte mal, ob Dein Album auf "Privat" steht - es sind nämlich keine Bilder sichtbar. Das Album muss auf "Öffentlich" gestellt werden, damit man die Bilder sehen kann.
     
  3. Myohmy00

    Myohmy00 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2013
    Beiträge:
    4
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Ich hab das Album jetzt auf öffentlich gestellt. Sieht man die Bilder jetzt.

    Danke im Voraus.
     
  4. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Nun ja,ohne Wasser kann nichts quellen.
    Für mich sieht es so aus,als hätte hier Wasser etwas länger
    eingewirkt.Dazu reicht ein nasses Spültuch,was vielleicht
    vergessen wurde.Das mit Spüli versetzte Wasser dringt in
    jede noch so kleine Lücke ein und bringt die Spanplatte zum
    quellen.Dickkanten sind da leider empfindlicher als
    Postformingkanten.
    Ich glaube nicht das diese Reklamation anerkannt wird.

    LG Bibbi
     
  5. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Definitiv Wasserschaden.
    Und natürlich wird jeder Verkäufer sagen, dass das ein selbstverschuldeter Schaden ist.... Lappen liegen gelassen, Wasser nicht unverzüglich entfernt usw.
    Und im Allgemeinen ist das an der Stelle auch sehr nachvollziehbar.

    Ein Gutachter kann Dir nur nutzen, wenn sich tatsächlich herausstellen würde,
    dass hier bspw. ein Verleimfehler der Kante vor liegt.

    Ich würde mich als Lieferant auch wehren. Dass das Aufquellen erst nach 6 Monaten auf tritt ist ein starkes Indiz dafür, dass die Platte in Ordnung war.

    Ich fürchte, DAS wird schwierig.
     
  6. Myohmy00

    Myohmy00 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2013
    Beiträge:
    4
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Oh nein!

    Ich hoffe doch mal nicht. Ich bin nur am Trockenputzen. Sogar um die Spüle herum ist die Arbeitsplatte aufgequollen. Die Spüle wurde von den Monteuren verbaut.

    Inzwischen quillt sie schon um die Herdgegend auf. Und da ist kein Wasser. Ich bin am Verzweifeln. :'(
     
  7. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    O.K., wenn das so ist, kann es sein dass die Ausschnitte nicht gegen Wasser geschützt sind.
    Vllt. wäre dann doch ein Gutachter hilfreich.
    Versuchs mal bei der Handwerkskammer.

    Wenn die Platte wegen nicht richtig geschützten Ausschnitten quillt und getauscht werden muss, ist das auch von einem mäsig begabten Gutachter feststellbar.

    Und dann.... lass Dir eine gute Plate einbauen, nicht mit Dickkante, sondern mindestens mit Postformingkante.

    UND... öffne die Spülmaschine NIE um den Dampf raus zu lassen !!
     
  8. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Hi,

    den Gutachter würde ich mir sparen;-).

    Die Plattenqualität entspricht vermutlich dem Küchenwert.....die bei Dir aufgetretenen Schäden werden in den AGBs abgebügelt.

    Hochwertige Dickkanten werden vom Hersteller mittels PUR Klebern angefahren....Häcker z.B. setzt nur noch diese Kleber ein, auch bei Korpuskanten und Fronten.
    Vorteil: Im Gegensatz zu konventionellen Schmelzklebern läßt sich eine sog. Nullfuge realisieren....also Dicht.
     
  9. Myohmy00

    Myohmy00 Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2013
    Beiträge:
    4
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Den Gutachter lass ich sein. Ist meine Schuld, dass ich nicht gleich reagiert hab.

    Die Arbeitsplatte ist nach zwei Monaten schon aufgequollen. Aber ich hatte andere Probleme zu dem Zeitpunkt und konnte daher nicht drauf reagieren.

    Sch.... gelaufen. Sozusagen.

    Danke nochmals! :-))
     
  10. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!


    Das Bild mit der Spüle im Hintergrund und der aufgequollen APL im Vordergrund
    spricht wohl eine klare Sprache. (Eigenverschulden)

    Da Du aber noch andere Quellschäden hast zeige diese doch auch im Bild.
     
  11. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Kannst du uns sagen um welchen Küchenhersteller es sich handelt?
     
  12. alinar

    alinar Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Wenn es nach zwei Monaten passiert ist, ist es immer ärgerlich dass man nicht sofort reagiert hatte.
     
  13. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    @ alinar: Deine Beiträge sind so herrlich ....................... nichtssagend *w00t*.
     
  14. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Wieder ein total sinnloser Kommentar. *stocksauer*
    Was soll das werden? Erst mal genug Beiträge sammeln bis der erste Werbelink gesetzt wird?

    LG
    Sabine
     
  15. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    @ BB: Ich hoffe du meinst nicht mich *rofl**rofl**rofl* sondern den "über" mir :cool:
     
  16. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Arbeitsplatte quillt an der Eckkante auf !!!!!

    Nein Magnolia, deine Beiträge haben immer einen Sinn. Ich meine Alinar. ;-)

    LG
    Sabine
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nobilia Arbeitsplatte aufgequillt (Eckenrand) Mängel und Lösungen 22. Feb. 2015
Probleme mit der Arbeitsplatte an den Stosskanten, quillt auf Mängel und Lösungen 23. Okt. 2013
Arbeitsplatte quillt Mängel und Lösungen 29. Jan. 2013
Arbeitsplatte quillt auf - zum zweiten Mal? Küchenmöbel 5. Jan. 2013
ALNO Arbeitsplatte quillt nach 10 Monaten auf Mängel und Lösungen 13. Juli 2012
Kein Wrasenblech über Backofen, nun quillt Arbeitsplatte Montagefehler 20. Feb. 2012
Arbeitsplatte quillt auf Mängel und Lösungen 27. Jan. 2011
Arbeitsplatte quillt beim GSP Mängel und Lösungen 30. Jan. 2009

Diese Seite empfehlen