Altes Kochfeld (Platten) gegen Cerankochfeld Tauschen Verkabelung ?

touringralf

Mitglied

Beiträge
1
Hallo Zusammen,
ich habe eine altes Kochfeld mit Platten (IGNIS) eigebaut und nun ein Cerankochfeld (Elektrolux) übrig. Gerne würde ich das Cerankochfeld in den alten Herd einbauen.
Klar ist, dass die Anschlüsse nicht passen.
Meine Frage: Beide Anschlüsse haben 16 Kabel plus 1 PE(Grün Gelb). Also 4 Kabel pro Platte. Bei IGNIS sind es die Farben Rot, Schwarz, Blau und Weiss. Bei Elektrolux sind es Rot, Schwarz, Braun und Weiss. Kann ich nun die Kabel von Elektrolux auf die Stecker von IGNIS schalten, also Rot mir Rot, Schwarz mit Schwarz , Blau mit Braun und Weiss mit Weiss verbinden, so dass ich den IGNIS-Stecker am Backofen lassen kann.

Über Antworten freue ich mich

Gruss
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
19.693
Wohnort
München
Einfach mal ganz pauschal: nein, mach's nicht, denn wenn du von Elektroarbeiten keine Ahnung hast, kann viel zu viel schief gehen!
Die Farben der Kabel sind nicht unbedingt ausschlaggebend, da gehören Messgeräte her und Ahnung von der Marterie.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
13.002
Wohnort
Barsinghausen
Außerdem kannst Du z.B. ein 7-Takt Kochfeld nicht mit einem 12-Takt Herd kombinieren.
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben