unsaubere Montage...

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von kaZan, 12. Dez. 2014.

  1. kaZan

    kaZan Mitglied

    Seit:
    12. Dez. 2014
    Beiträge:
    4

    Guten Abend liebe Küchenfanatiker,

    Kurz zu meiner Person, mein Name ist Daniel, ich bin 24 Jahre alt, und ich habe im Verlauf des letzten halben Jahres den Großteil meiner Zeit(und Ersparnisse!!!!) damit verbracht, einen ca. 100m² großen Altbau zu sanieren.

    Nun zur Küche, wir haben sehr viele Küchen angesehen und Angebote eingeholt, letztendlich ist es eine Schüller Glasline geworden, mit einer Küchenzeile und Kochinsel! Diese wurde am 8.12 montiert, am 15.12 kommt der Aufmaßtechniker von Lechner wegen der APL. Ich habe jetzt mal eine grundsätzliche Bestandsaufnahme gemacht, von allen Mängeln die in meinen Augen welche sind...

    Ich frage mich ob das normal ist, das Küchen so schlampig montiert werden. Hier mal eine kurze Auflistung:

    Küchzeile(von links nach rechts):
    • Klappe: Front Abstände zu Korpus ungleich(links-rechts)
    • Kühlschrank: Front schräg/liegt nicht Plan auf rechts oben/Gummilippe zwischen Kühlschrank und Korpus dichtet unsauber ab
    • Gefrierschrank: Front schräg/Griffleiste steht über/Front liegt nicht plan auf
    • Türe oben: liegt nicht Plan auf
    • Auszug klein: knarrt bei Softeinzug
    • Mittlerer Auszug: knarrt bei Softeinzug/Front Schräg
    • Türe oben: liegt nicht Plan auf
    • Lifttür: Front schräg
    • Spülmaschine: Klackern bei öffnen & schließen(lose Schraube)/ Blech verbogen/Gummilippe innen geknickt/Griffleiste steht über/Front fällt unten nach innen
    • Griffloser Auszug: Knarrt bei Softeinzug
    • Auszug 80cm: knarrt bei Softeinzug
    • Auszug 60cm oben: Front liegt nicht Plan auf & ist schräg
    • Auszug 60cm unten: knarrt bei Softeinzug
    • Auszug 80cm oben: Front liegt nicht Plan auf & ist schräg
    • Auszug 80cm unten: Front liegt nicht Plan auf & steht nach vorne hin über/knarrt bei Softeinug
    Kücheninsel(von links nach rechts):
    • Auszug 120cm: Front schräg, Versatz nach links/ liegt nicht Plan auf
    • Auszug 120cm unten: liegt nicht Plan auf/knarrt bei Softeinzug
    • Apothekerauszug: liegt nicht Plan auf/quietscht beim aus-/einfahren
    • Türe 30cm links: Beschichtung im Einlegeboden abgeplatzt
    • Türe 50cm links: Front ist schräg/ Ecke rechts unten steht ab, liegt nicht auf
    • Tür 30cm rechts: liegt nicht Plan auf, Beschichtung im Korpus abgeplatzt

    Die Endmontage folgt, wenn Lechner die Platte geliefert hat, unter anderem fehlen noch zwei Anschlussblenden. Sagt mal, bin ich zu pingelig, oder kann man dieses Maß an Perfektion erwarten?
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    Ich gehe mal davon aus, dass die Fronten sinnvoller Weise nach dem Auflegen ger Arbeitsplatten ausgerichtet werden. Vorher bringt das außer vorübergehender Optik nichts. Erst wenn die Platten liegen und befestigt sind, ist eine ordentliche Ausrichtung der Fronten möglich.

    Alles andere sind Materialmängel, die Du reklamieren solltest. Die sind allerdings montageunabhängig.
     
  3. kaZan

    kaZan Mitglied

    Seit:
    12. Dez. 2014
    Beiträge:
    4
    Danke Martin, das beruhigt mich schon mal! Was mich trotzdem stutzig macht, das so viele der Auszüge knarren, bei der Ausstellungsküche hatte das KEIN EINZIGER Auszug, glaube die Beschläge sind von Blum, gibt es darüber etwas wissenswertes?

    Beste Grüße

    Daniel
     
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    Es gibt bei jedem Massenprodukt schon mal Ausrutscher, die meistens in direkter Folge entstehen. Du wirst ausgerechnet Mechaniken aus einer solchen Fehlproduktionsphase bekommen haben.
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    Mir sind das etwas viele Auszüge die knarren, schleifen, schrabbeln oder wie man das auch nennen mag. Ist alles subjektiv wahrnehmbar kann aber auch objektiv eine falsche Montage als Ursache haben.
    Steht die Küche waagerecht? Stehen die Korpusseiten lotrecht?

    Überprüfen würde ich auch mal einen der kleineren Auszüge, der leichter zu entnehmen ist, ob evtl. Sägespäne in die Mechanik der Führungsschienen gelangt sind und nicht entfernt wurden.

    Ansonsten wären die Mängel mit Bildern wesentlich besser zu beurteilen.
     
  6. kaZan

    kaZan Mitglied

    Seit:
    12. Dez. 2014
    Beiträge:
    4
    Das finde ich auch, vor allem bei diesem Preis!!!

    Die Beurteilung von mir, ist objektiv(glaube ich zumindest), ob es Montagefehler sind, kann ich nicht Beurteilen, zumindest nicht bei den Beschlägen... Hab noch keine Wasserwaage benutzt, ich kann mal nachsehen.

    Okay, da werde ich mal ein Auge drauf werfen! Kann mir aber nicht vorstellen, das nur kleine Späne solche Geräusche verursachen, aber man weiß ja nie.

    Ich versuche im laufe des Tages noch ein Paar vernünftige Bilder zu machen, eventuell sogar ein Video, von einem der Auszüge!

    *Edit: Mir ist noch etwas aufgefallen, bei der Kochinsel, der Korpus steht ja auf Schraubfüssen, die außern liegen schön auf, während die inneren teilweise ein paar mm in der Luft schweben, das kann doch nicht gewollt sein???
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dez. 2014
  7. kaZan

    kaZan Mitglied

    Seit:
    12. Dez. 2014
    Beiträge:
    4
    Mal ein paar Eindrücke der Mängel:

    Klappe:

    Geräusch beim öffnen:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kühl-/Gefrierkombi Front Schräg

    Liftür versetzt:

    Spülmaschine:

    Auszug:

    Türe:

    Und so gut wie alle Auszüge machen diesen Geräusch beim schliessen, mal lauter/leiser/mehr oder weniger:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Bin gespannt auf eure Meinungen...

    *Nachtrag: Wenn ihr auf die Bilder klickt, habe ich nochmal im Detail beschrieben was mir aufgefallen ist!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unsaubere Verarbeitung Griffleisten, Spalt unter dem Backofen etc. Mängel und Lösungen 3. Nov. 2013
Montagevorgaben Burger/Bauformat Montage-Details Donnerstag um 18:18 Uhr
Empfehlung Küchenarmatur Vorfenstermontage Spülen und Zubehör 4. Dez. 2016
Fehler nach der Montage - was muss behoben werden? Mängel und Lösungen 3. Nov. 2016
Meine neue Küche: ein einziger Montage- und Planungsfehler Montagefehler 21. Sep. 2016
Wo finde ich Montageanleitung für Naber 4043060 E-Jal Col 150 Mauerkasten inkl. THERMOBOX? Lüftung 16. Juli 2016
Widerruf Einbauküche / Probleme bei Montage? Montagefehler 11. Juli 2016
Montage NEFF Flachschirmhaube - Probleme Montage-Details 23. Juni 2016

Diese Seite empfehlen